Suchergebnis

 Großen Beifall erhielten die drei Chöre für ihren gemeinsamen Auftritt.

Liederkranz freut sich über tolle Stimmung beim Weinfest

Eine gut besuchte Festhalle und gute Stimmung hat der Liederkranz Schemmerberg mit seinen drei Chören bei seinem Weinfest verzeichnet.

Die Veranstaltung eröffnete der Kinderchor Chorkids mit Liedern aus den Musicals „Die Schöne und das Biest“, „Das Dschungelbuch“ sowie „Pocahontas“. Unter der Leitung von Carina Lebherz, die den Chor auch am Klavier begleitet hat, haben die Kleinsten ein tolles Programm präsentiert. Weiter im Programm führte der Jugendchor Kuimba unter der Leitung von Ute Davis und Laura Hochdorfer.

Die Sandbühlhalle ist beim Weinfest immer gut besucht.

Musikkapellen und verschiedeneWeine locken zum Fest nach Bingen

Die Musikkapelle Bingen-Hitzkofen lädt für Sonntag, 21. Oktober, zu ihrem traditionellen Weinfest in die Sandbühlhalle ein. Die Musiker haben sich bestens vorbereitet, um ihren Gästen in der herbstlich geschmückten Halle unter Weinlauben ein paar schöne Stunden bei Musik, leckerem Wein und guter Laune zu bieten. Die „Blaskapelle Peng – Die Musik mit Schuss“ spielt zum Festausklang ab 17 Uhr.

Zum Frühschoppenkonzert um 11 Uhr unterhält der Musikverein Unterwaldhausen die Besucher mit einem Querschnitt aus seinem Repertoire.

Weinfest steigt kommendes Wochenende

Das traditionelle Weinfest des Musikvereins Kirchdorf in der Festhalle Kirchdorf geht am kommenden Wochenende in die 49. Runde, dieses Mal wieder mit der Mitternachtsshow.

Die Show- und Partynacht steigt am Samstag, 20. Oktober, Einlass ist ab 19 Uhr. Bei der Mitternachtsshow mit den Melodien der Popgruppe ABBA aus dem Musical Mamma Mia gibt es Verstärkung durch Musikanten des Vereins, mit denen Dirigent Werner Buchmann den ABBA-Sound eingeprobt hat.

Die Gruppe „Ob8blech“ bringt Schwung ins Festzelt.

Die Gruppe „Ob8blech“ lässt es im Festzelt krachen

Bereits zum 13. Mal veranstaltet der Musikverein Leibertingen sein Herbst- und Weinfest. Am Samstag, 20. Oktober, spielt die Volksmusik-Band „Ob8blech“. Die befreundeten Nachbarkapellen vom Musikverein Buchheim und dem Musikverein Menningen eröffnen den Samstagabend ab 18.30 Uhr mit zünftiger Blasmusik, bevor um 21 Uhr dann die Band „Ob8blech“ den Abend mit ihrem musikalischen Feuerwerk gestalten wird. Der Musikverein Leibertingen und zahlreiche Sponsoren laden zum Besuch ein.

Weinfest in Hohentengen

Die riesige Skulptur eines Trompeters ist am Sonntag beim Weinfest in Scheer enthüllt worden. Nicole Frick war für die Schwäbische Zeitung mit der Kamera dabei.

Am Sonntag zeigen die Nachwuchsmusiker in der Göge-Halle, was sie schon alles drauf haben.

Bei Wein und Musik lässt es sich auch drinnen aushalten

Viele Besucher haben am Wochenende zusammen mit den Musikern des Musikvereins Göge-Hohentengen das traditionelle Weinfest gefeiert. „Vor allem am Sonntagmittag ist im Vergleich zu den Vorjahren besonders viel losgewesen“, sagt Schriftführer Alexander Nassal. Das könne einerseits am herbstlichen Sonnenschein gelegen haben, der die Familien zum Verlassen ihrer Häuser angeregt habe. „Einige waren aber auch sicher neugierig auf die Skulptur, die wir enthüllt haben“, vermutet er.

 Young Voices, einer der vier Chöre der Lippacher Sängerlust, wird am E-Piano von Peter Waldenmaier begleitet.

Sängertreue und junge Stimmen

Ein Treffen für Jung und Alt ist das Weinfest gewesen, zu dem der Gesangverein Sängerlust in die Lippacher Festhalle eingeladen hat.

Es gab berechtigte Hoffnungen auf gut bestellten Sängernachwuchs. Das erlebten am Sonntag zahlreiche Besucher, die von einer „goldenen Oktobersonne“ zu einem Ausflug nach Lippach gelockt wurden. Sie bekamen neben dem Mittagstisch der Sängerlust auch Chorvorträge von Kinder- und Jugendchören serviert. Lauchheimer Grundschüler im Chor der Deutschordenschule, Jugendchöre aus Hüttlingen und ...

 Die Neuwahlen ergaben folgende Ergebnisse: 1. Vorstand Rüdiger Kohlheim, 2. Vorstand Barbara Ganshorn, 1. Kassier Anja Merten,

D’Eichwälder wählen neuen Vorstand

Die Neuwahl der Vorstandschaft bestimmte die Jahreshauptversammlung der Trachtler aus Lindau/Reutin, nachdem Vorstand Rüdiger Kohlheim und seine Führungsmannschaft das vergangen Jahr Revue passieren ließen. Zahlreiche Proben, Veranstaltungen, Feste und Fortbildungen füllten den Terminkalender und besonders die Jugendgruppe war auch außerhalb Lindaus im Bodenseegauverband unterwegs. Durchwegs Positives konnte die Kassiererin Anja Merten berichten, obwohl auch wieder einiges Geld in die Ausstattung des Vereinsheims investiert wurde.

Schmuckstück des Weinfestes ist der historische Weinbrunnen.

Hunderte feiern bei Weinfest in Obermarchtal

Die Narrenzunft Obermarchtal hat am Samstag vor der Gemeindehalle ihr achtes Weinfest ausgerichtet. Zwischen 300 und 400 Besucher, überwiegend aus Obermarchtal selbst, ließen es sich bei bestem Wetter, diversen Weinsorten, Softdrinks und Bier sowie zum Wein passenden kulinarischen Spezialitäten gutgehen. Um einen historischen Weinbrunnen gesellten sich die Gäste, die fröhlich, aber friedlich feierten und als Höhepunkt musikalische Überraschungsgäste begrüßen durften.


Young Voices, einer der vier Chöre der Lippacher Sängerlust, begleitet am E-Piano von Peter Waldenmaier.

Young Voices und Sängertreue beim Weinfest der Sängerlust

Ein Treffen für Jung und Alt ist das Weinfest gewesen, zu dem der Gesangverein Sängerlust am letzten Wochenende (am Samstag und Sonntag) in die Lippacher Festhalle eingeladen hat.

Es gab berechtigte Hoffnungen auf gut bestellten Sängernachwuchs. Das erlebten am Sonntag zahlreiche Besucher, die von einer „goldenen Oktobersonne“ zu einem Ausflug nach Lippach gelockt wurden. Sie bekamen neben dem Mittagstisch der Sängerlust auch Chorvorträgen von Kinder- und Jugendchören serviert.