Suchergebnis

Eisschnelllauf-Veteranin

Pechstein in den Top 10 über 3000 Meter

Claudia Pechstein hat erstmals in dieser Weltcup-Saison über 3000 Meter einen Platz in den Top 10 erkämpft. Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin kam in der M-Wave Olympia-Halle von Nagano in 4:08,67 Minuten als Zehnte ins Ziel.

Bemerkenswert dabei ihre konstanten Rundenzeiten um 32,5 Sekunden, wobei zwischen der ersten und er letzten Runde nur eine Differenz von 0,36 Sekunden lag.

Damit verbesserte sich die 47 Jahre alte Berlinerin in der Gesamt-Wertung des Langstrecken-Weltcups auf den achten Platz.

 Sie waren die Solisten bei dem von Stephan Hutter komponierten „Simon’s Song“ (von links): Michael Schneider und Pascal Dillman

Mensch und Natur dominieren das Jahreskonzert

Stephan Hutter leitet nicht nur die Jugendkapelle Amtzell-Pfärrich-Haslach, sondern jetzt auch die Musikkapelle Amtzell. Was die beiden Orchester unter seiner Führung am Samstagabend in der Turn- und Festhalle Amtzell boten, war großartig. Kein Wunder, dass das Publikum nicht enden wollenden Applaus spendete.

Nachdem die jungen Leute die Musik des Zeichentrickfilms „König der Löwen“ zu einem schönen Wiedererkennungswerk gemacht hatten, ging es mit Robert W.