Suchergebnis

 Eine kurze Pause gönnen sich die Fahrer des Biberacher Teams „HBC.Move“: Jessica Preuss (v. l.), Maike Hedke, Fabian Ritter, Al

Mit dem Elektroroller über Alpenpässe

Neun Tage lang mit Elektro-Rollern durch Österreich: Eine zwölfköpfige Gruppe der Hochschule Biberach hat an der weltgrößten Rallye für Elektrofahrzeuge teilgenommen. Mit sechs Rollern der Hochschule fuhr die HBC-Crew bei der „Wave Trophy Austria“ mit und legte insgesamt 1600 Kilometer zurück – durch idyllische Täler und über steile Pässe und vor allem: lautlos, denn Elektromotoren verursachen weder Geräusche noch Gestank.

„Ein Naturerlebnis und viel stressfreier als Autofahren“ schwärmen Professor Alexander Floß und die ...

Roma Zver als Mike (links) und Teo Yoo als Viktor in „Leto.

Filmkritik: „Leto“ von Kirill Serebrennikov

Ravensburg - Eine Dreiecksgeschichte aus dem Herbst des sowjetischen Jahrhunderts erzählt Kirill Serebrennikov in seinem Film „Leto“. Der seit Monaten unter Hausarrest stehende Regisseur lässt die Zeit des Aufbruchs in den frühen 1980er-Jahren wieder auferstehen. Während sowjetische Truppen gerade in Afghanistan einmarschieren, entdeckt ein Dutzend junger Leute in Leningrad New Wave und Punk. Die zwei russischen Bands Zoopark und Kino stehen für das kulturelle Tauwetter zum Ende des Kalten Kriegs.

 Nach 14 Jahren Bittel eröffnet in den Räumlichkeiten in der Bachstraße gegenüber von Sport-Reischmann Ende November ein Store d

Alteingesessene Parfümerie schließt in Ravensburg eine Filiale

Die alteingesessene Ravensburger Parfümerie Bittel hat ihre Filialen eingedampft und nach 14 Jahren den Standort gegenüber von Sport-Reischmann in der Bachstraße 56 geschlossen. Dort eröffnet am 29. November nun ein Oui-Store mit Damenmode.

Susanne Preis, die mit ihrem Mann in Ehingen das Modegeschäft Session Wave sowie einen Oui-Store betreibt, hat schon seit zwei Jahren ein Auge auf Ravensburg geworfen. Weil es einfach „ein Städtle zum Verlieben ist“ und selbst ihre Ehinger Kunden gern hierher zum Einkaufen kommen.

Boy George (zweiter von links) und Culture Club machen sich auf dem neuen Album „Life“ gutgelaunt ans Werk.

Boy George auf Gute-Laune-Mission

Bestens gelaunt tanzt Boy George an einer Brücke im Londoner Szenestadtteil Notting Hill. Das Outfit ist nicht so bunt wie früher, aber immer noch schrill. Der Hut darf natürlich auch nicht fehlen. Gemeinsam mit den Bandkollegen von Culture Club und einer bunt gemischten Menschenmenge feiert der 57-Jährige im Video zur Single „Let Somebody Love You“ eine Open-Air-Party. Nicht nur vor der Kamera ist Boy George in diesen Tagen bestens aufgelegt.

Gerade haben Culture Club eine erfolgreiche USA-Tournee absolviert, im November folgt ...

Eine Modenschau mit den aktuellen Trends gab es im Bürgerhaus zu sehen.

Wohlfühlabend mit Modenschau

Abschluss der Allmendinger Gesundheitstage war ein Abend für Frauen. Mehrere Zutaten vereinten sich zum traditionellen Wohlfühlabend. Begrüßt wurden die Gäste heuer beim Eintreten in das Bürgerhaus von Kunstwerken von Marianne Wurst. Ihre Kunst aus Filz und Textilien mochte schon als Appetitmacher auf die neuesten Farben und Kreationen der Herbst-/Wintersaison in der folgenden Modenschau sein.

Vor vollem Haus – bis auf ein paar freie Plätze auf der Empore – zeigten die Hobbymodels aus der Kundschaft von Susanne Preis, was Frau in ...

Wie das Internet ein weltberühmtes Berggasthaus überfordert

Wie viele Gäste erträgt ein Gasthaus in den Bergen? Ist ein Besucheransturm dank Facebook, Instagram und Reiseempfehlungen im Internet eine positive oder negative Folge? Und was ist wichtiger: Authentizität oder Komfort? Diese Fragen stellen sich rund um eines der berühmtesten Gasthäuser und zugleich eines der beliebtesten Fotomotive der Schweizer Alpen: Das Gasthaus am Äscher in Appenzell in der Ostschweiz, nicht weit vom südlichen Bodensee-Ufer.

 Die Wasserversorgung war Thema im Aldinger Gemeinderat.

Gemeinderat debattiert über die Wasserversorgung

Die Wasserversorgung für die Aldinger Gemeindegebiete Eselswiesen und Nagelsee hat den Gemeinderat am Dienstagabend beschäftigt. In der Planung des Industriegebiets Nagelsee war vorgesehen, die Wasserversorgung über eine Pumpstation Eselswiesen zu gewährleisten. Dazu hätte die Pumpstation saniert werden müssen, um sie auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Mit dem Bau der Querspange ergab sich eine Alternative für die Wasserversorgung.

 Die Trinkwasserversorgung in Mahlstetten ist gut, in manchen Gewerbegebieten gibt es aber gewisse Defizite in der Löschwasserve

Mahlstetten will seine Wasserversorgung optimieren

Zwei Ingenieure der RBS-Wave GmbH, Stuttgart, Micha Astfalk sowie der Bereichsleiter Karl-Heinz Stöferle, haben den Mitgliedern des Mahlstettener Gemeinderats die Rohrnetzanalyse vorgestellt. Zweck ist es, einerseits die Versorgungssicherheit mit Trinkwasser zu prüfen und andererseits die Quantität der Löschwasser-Versorgung zu untersuchen.

Die Messungen vor Ort, Berechnungen und Auswertungen haben ergeben, dass die Versorgung der Gemeinde mit Trinkwasser gesichert sei.

 Elvis Costello hat auf seinem neuen Album mit dem 90-jährigen Burt Bacharach zusammengearbeitet.

Elvis Costellos Comeback nach dem Krebsschock

Es war ein Schock für Elvis Costello, seine Frau, die berühmte Jazzsängerin Diana Krall, seine Familie, aber auch für seine Fans. Anfang Juli gab der Musiker bekannt, dass bei ihm „ein kleines, aber extrem aggressives Krebsgeschwür“ gefunden wurde. Es sei zwar beseitigt, eine längere Erholung zwinge ihn aber zum Abbruch seiner Tournee. Die Sorge um den Briten, der zu den bedeutendsten Songschreibern des Pop zählt, war groß – und ist es bei einer solchen Krankheit immer noch.

Die Toten Hosen kommen zum Southside Festival 2019

Kein Festival zieht so viele Musikfans in die Region wie das Southside - und auch im Sommer 2019 wird Neuhausen ob Eck wieder zum Mekka für Rock-, Punk-, Folk- und Hiphop-Fans. Vier Headliner für das Hurricane und das Southside haben fest zugesagt: Mit Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen und The Cure holt der Veranstalter FKP Scorpio einige der größten und einflussreichsten Künstler der internationalen Musikszene nach Scheeßel und Neuhausen ob Eck.