Suchergebnis

Washington Capitals - Anaheim Ducks

Holzer unterlieg mit Anaheim bei den Capitals

Eishockey-Nationalspieler Korbinian Holzer hat mit den Anaheim Ducks in der nordamerikanischen NHL eine klare Auswärtsniederlage kassiert.

Die Kalifornier mussten sich den Washington Capitals mit 2:5 (0:1, 0:2, 2:2) geschlagen geben. Die Tore der Capitals erzielten Richard Panik (1. Minute), Alexander Owetschkin (27.), Chandler Stephenson (40.), Jakub Vrana (46.) und Tom Wilson (59.). Bei den waren Sam Steel (54.) und Nicolas Deslauriers (59.

Niederlage

NHL: Kahun verliert erneut mit Pittsburgh

Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun ist mit den Pittsburgh Penguins zum zweiten Mal nacheinander sieglos geblieben.

Der fünfmalige Meister der nordamerikanischen Eliteliga NHL kassierte ohne seinen verletzten Top-Star Sidney Crosby eine 1:2 (0:1, 0:1, 1:0)-Niederlage bei den New Jersey Devils. In der Tabelle liegen die Penguins auf dem achten Platz in der Eastern Conference.

Kahun kam knapp 14 Minuten zum Einsatz, konnte aber keine Akzente setzen.

Leon Draisaitl

Tor von NHL-Star Draisaitl reicht nicht: Oilers verlieren

Auch der weiter überragende NHL-Topscorer Leon Draisaitl hat die Edmonton Oilers nicht vor einer ärgerlichen Auswärtsniederlage bewahrt.

Beim 3:6 (0:3, 1:2, 2:1) bei den San Jose Sharks punktete der deutsche Eishockey-Nationalspieler im zehnten Spiel am Stück. Draisaitl traf zum 1:4-Anschluss (30. Minute) und bereitete das 2:5 durch Zack Kassian (50.) vor. Die Oilers bleiben trotz der Pleite an der Spitze der Pacific Division. „Solche Spiele passieren.

Washington Capitals - Calgary Flames

NHL-Profi Rieder verliert mit Calgary in Washington

Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder und die Calgary Flames haben in der nordamerikanischen NHL eine Auswärtsniederlage kassiert.

Die Kanadier unterlagen bei den Washington Capitals 2:4 (2:2, 0:1, 0:1). Der 26 Jahre alte Rieder blieb ohne Scorer-Punkt. In den vorangegangenen zwei Partien hatte der Landshuter erst gar nicht im Aufgebot der Flames gestanden. Washingtons Jakub Vrana (12. Minute/16./36.) verbuchte einen Hattrick. Für das Team aus der US-Hauptstadt war es der vierte Sieg in Serie.

Leon Draisaitl

Dank Doppelpack von Draisaitl: Edmonton bezwingt Washington

Mit einem Doppelpack hat der deutsche Eishockey-Ausnahmestürmer Leon Draisaitl die Edmonton Oilers in der NHL zum Sieg geführt.

Beim 4:3 (1:0, 0:3, 2:0, 1:0) nach Verlängerung gegen die Washington Capitals mit Eishockey-Star Alexander Owetschkin sorgte der 23-Jährige mit seinem zweiten Treffer der Partie für die Entscheidung in der Overtime. „Das war ein großer Sieg für uns. Wir haben ein gutes Team geschlagen“, sagte Draisaitl, der mit den Oilers zuvor zweimal verloren hatte.

Minnesota Wild - Edmonton Oilers

NHL: Draisaitls Oilers verlieren gegen Minnesota

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben in der nordamerikanischen NHL die zweite Pleite in Folge kassiert. Die Kanadier mussten sich bei den Minnesota Wild mit 0:3 (0:3, 0:0, 0:0) geschlagen geben.

Der 23 Jahre alte Draisaitl blieb ohne Scorer-Punkt. Minnesotas Eric Staal überzeugte mit zwei Toren (12. Minute/13.) und einem Assist beim Heimerfolg seines Teams.

Die Pittsburgh Penguins zogen derweil auswärts gegen die Florida Panthers mit 2:4 (0:0, 1:2, 1:2) den Kürzeren.

Philipp Grubauer

Erste Saisonpleite für Draisaitl - Starker Grubauer siegt

Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL die erste Saisonniederlage kassiert.

Die Kanadier unterlagen bei den Chicago Blackhawks 1:3 (0:0, 0:1, 1:2). Der 23 Jahre alte Kölner bereitete mit seinem achten Assist der jungen Saison den Ehrentreffer der Oilers durch James Neal (58. Minute) vor. Die Tore der Blackhawks erzielten Patrick Kane (25.), Alexander Nylander (47.) und Brandon Saad (60.

San José Sharks - Vegas Golden Knights

Islanders verlieren erstes Spiel - Sharks mit Bergmann

Ohne die beiden deutschen Eishockeyspieler Thomas Greiss und Tom Kühnhackl haben die New York Islanders ihr erstes Saisonspiel in der nordamerikanischen Profiliga NHL verloren.

Während Torhüter Greiss bei der 1:2 (1:1, 0:1, 0:0)-Heimniederlage gegen die Washington Capitals auf der Bank saß, stand Angreifer Kühnhackl gar nicht im Kader. Den entscheidenden Treffer erzielte T. J. Oshie (38. Minute).

Bei den San Jose Sharks konnte der Sauerländer Lean Bergmann die 1:5 (0:2, 0:2, 1:1)-Pleite gegen die Vegas Golden Knights ...

Edmonton Oilers

Oilers-Sieg: Draisaitl überzeugt mit Tor und zwei Vorlagen

Eishockey-Star Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers zum Saisonauftakt in der nordamerikanischen NHL einen knappen Heimerfolg gefeiert.

Im kanadischen Duell gegen die Vancouver Canucks konnten sich die Oilers mit 3:2 (1:0, 0:1, 2:1) durchsetzen. Der 23 Jahre alte Draisaitl war an allen Treffern seines Teams beteiligt. Der deutsche Nationalspieler erzielte nicht nur das 1:0 in der sechsten Minute, sondern gab auch die Vorlagen zum 2:2 durch Zack Kassian (51.

Superstar

NHL-Start: Draisaitl, viele Talente und einige Titelanwärter

Kann Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl erneut eine Weltklasse-Saison hinlegen? Wer wird der der neue NHL-Superstar? Wo werden die Spiele live übertragen?

Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet vor dem Start in die 103. Saison der nordamerikanischen Profiliga NHL die wichtigsten Fragen.

Welche deutschen Protagonisten haben ihren Platz in der NHL sicher?

Leon Draisaitl (Edmonton Oilers) gehört mittlerweile zu den Superstars der Liga.