Suchergebnis

Stolze 120 Teilnehmer nahmen an der Leserwanderung teil, die von Buchheim an mehreren Aussichtspunkten entlang zum Schloss Bronn

120 Lesern eröffnen sich neue Blicke

Rund 120 Leser des Gränzboten haben sich die zweite und damit letzte Leserwanderung in diesem Jahr nicht entgehen lassen. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Donaubergland GmbH Walter Knittel und Gränzbote-Redaktionsleiter Matthias Jansen haben sie das Donautal von einem anderen Blickwinkel betrachtet und sich beim Schloss Bronnen eine erfrischende Abkühlung der Hirsch-Brauerei Wurmlingen gegönnt.

Samstag, 28 Grad, die Sonne scheint auf Buchheim.

123 Absolventen wurden in der zweiten Feier verabschiedet.

Peter Maier erhält Schulpreis der Erwin-Teufel-Schule

Weitere 123 Schülerinnen und Schüler haben jüngst erfolgreich die Erwin-Teufel-Berufsschule verlassen. Ein Schulpreise sowie 19 Belobigungen und drei Hengstler-Förderpreise wurden überreicht.

Nach einer Begrüßung durch Schulleiter Thomas Löffler konnte der stellvertretende Schulleiter Walter Blaudischek die Verabschiedung des kaufmännischen Berufskollegs I, des Berufskollegs Ernährung und Erziehung und der zweijährigen Berufsfachschule vornehmen.

 Im neuen Gremium des Ortschaftsrats vertreten (von links) Andreas König, Andreas Engesser, Nicole Weikart, Bettina Wohlhüter, T

Worndorfer Ortsvorsteher ehrt langjährige Ortschaftsräte

In der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrats von Worndorf hat der amtierende Ortsvorsteher Andreas König fünf langjährige Ortschaftsräte verabschiedet und drei Neugewählte für das künftige Gremium verpflichtet. Bei den Kommunalwahlen wurden Andreas König (221 Stimmen), Thomas Dürler (207), Werner Rebholz (201) und Karl-Heinz Baumann (183) wiedergewählt. Nicole Weikart (221), Bettina Wohlhüter (211) und Andreas Engesser (202) wurden neu in das Gremium gewählt.

Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald (rechts) ehrt in Anerkennung der Dienste die Gemeinderäte Harald Müller, Walter Ruggaber, Günt

Bürgermeister ehrt sieben langjährige Gemeinderäte

In der letzten Sitzung des bisherigen Gemeinderats sind sieben Gemeinderäte geehrt und neun Ratsmitglieder aus dem Gremium verabschiedet worden. Zuvor stellte der Gemeinderat das Nichtbestehen von Hinderungsgründen für das Einrücken in den neuen Gemeinderat einstimmig fest. Somit können in der konstituierenden Sitzung am 9. Juli alle Gemeinderäte ihr Amt antreten.

Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald nahm die Ehrung von sieben langjährigen Mitgliedern des Gemeinderats durch den Gemeindetag Baden-Württemberg vor.


Das erfolgreiche Führungsduo des Musikverein Worndorf: Jürgen Kohli (links) und sein bestätigter Stellvertreter Tobias Hepfer.

Anerkennung für den Musikverein Worndorf

- Das bewährte Duo mit dem Vorsitzenden Jürgen Kohli und Stellvertreter Tobias Hepfer führt auch nach der Hauptversammlung den Musikverein Worndorf mit derzeit 20 aktiven Musikerinnen und Musiker. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Dirigent Rolf Rentschler, für die Jugendausbildung zeigt sich Selina Boos verantwortlich.

Dirigent Rentschler ist mit den öffentlichen Auftritten und einem durchschnittlichen Probenbesuch von 78 Prozent bei 42 abgehaltenen Proben mit seinen Aktiven zufrieden.


Die Absolventen der Berufsschule.

184 Berufsschüler werden verabschiedet

Zu einer großen Entlassfeier hat die Erwin-Teufel-Schule alle Absolventen der Winterprüfung, Ausbilder, Unternehmer, Lehrerinnen und Lehrer eingeladen. Insgesamt 183 Schülerinnen und Schüler wurden verabschiedet.

Die Eröffnungsrede hielt Schulleiter Thomas Löffler; er begrüßte alle Anwesenden in der Aula der Schule. Abteilungsleiter Volker Jauch berichtete den Zuhörern über Zahlen und Fakten zur gewerblichen Abschlussprüfung: So haben 109 Zerspanungsmechaniker, 36 Industriemechaniker, 37 Mechatroniker und eine Fachkraft für ...

 Frank Luz (links) und Reiner Kohli (rechts) verabschieden Walter Ruggaber.

Walter Ruggaber geht nach 48 Jahren in Rente

Bei der Weihnachtsfeier der Firma Riess-Luz gab es im Dezember eine Ehrung mit einem besonderen Anlass: Inhaber Frank Luz verabschiedete im feierlichen Rahmen seinen langjährigen Mitarbeiter Walter Ruggaber. Nach 48 Jahren geht Ruggaber in den wohlverdienten Ruhestand,teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit.

Walter Ruggaber hatte dem Betrieb, der im Sanitär- und Klempnerbereich tätig ist, seit Beginn seiner Ausbildung im Jahr 1967 die Treue gehalten.

DRK Schwandorf wird 40 Jahre alt

Am kommenden Wochenende feiert die DRK-Ortsgruppe Schwandorf ihr 40-jähriges Bestehen. Am Sonntag und Montag ist die Bevölkerung zum Geburtstagsfest in den Bürgersaal eingeladen.

Es war im Herbst 1975. Für Führerscheinerwerber wurde in Schwandorf ein Erste-Hilfe-Kurs abgehalten. Kreisgeschäftsführer Erwin Lander hegte damals den Wunsch, dass sich aus den Teilnehmern des Kurses eine Ortsgruppe bilden könnte. Zur ersten gemeinsamen Besprechung traf man sich am 15.

Neuhausen ob Eck hat neuen Gutachterausschuss

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Neuhausen ob Eck ist neu gebildet worden. Die Amtszeit des bisherigen Gutachterausschusses war zum 30.September abgelaufen.

Die Ausschussmitglieder sollen in der Ermittlung von Grundstückswerten oder Wertermittlungen sachkundig und erfahren sein. In der jüngsten Sitzung des Gutachterausschusses betonte Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald, dass das Gremium kein Gemeinderatsausschuss sei, sondern ein unabhängiges Organ, dessen rechtliche Grundlage nicht die Gemeindeordnung, sondern die ...

 Der Gemeinderat von Neuhausen ob Eck mit den neuen Gemeinderäten Gerold Luz, Beyhan Kilic, Bärbel Hensler, Romana Haßler-Denzel

Neuhauser Bürgermeister verpflichtet die Gemeinderäte

Der noch geschäftsführende Gemeinderat Neuhausen ob Eck hat ein letztes Mal getagt und beschlossen, dass keine Hinderungsgründe zur Verpflichtung der neuen Gemeinderäte vorlagen. Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald nahm die neuen und die wiedergewählten Ratsmitglieder anschließend mit der Verpflichtungsformel auf die Gemeindeordnung und per Handschlag in das Neuhauser Gremium auf.

Die neuen Mitglieder sind Romana Haßler-Denzel, Beyhan Kilic (beide Gemeinsam Weiter Blicken), Bärbel Hensler (Unabhängige Wählervereinigung) und Gerold Luz ...