Suchergebnis

HIV-Test

Mehr nicht-diagnostizierte HIV-Fälle in Europa

Führende Gesundheitsexperten warnen davor, dass die Zahl der Menschen mit einer nicht-diagnostizierten HIV-Infektion in Europa wächst. Fehlende Diagnosen bedeuteten, dass Hunderttausende Menschen nicht die Versorgung erhielten, die sie benötigten, teilten die WHO Europa und die EU-Gesundheitsbehörde ECDC in einem gemeinsamen Bericht mit.

Es habe einen starken Rückgang bei den gemeldeten Fällen im ersten Corona-Jahr 2020 gegeben, und auch 2021 sei die Zahl der gemeldeten Neudiagnosen in der WHO-Region Europa fast 25 Prozent unter ...

Jiang Zemin

Chinas Ex-Präsident Jiang Zemin wollte „kein Diktator“ sein

Jiang Zemin hatte lange Mühe, als großer Führer in die Geschichte seines Landes eingehen zu können. Während seiner 13 Jahre als Parteichef und Staatsoberhaupt erlebte China einen beispiellosen Aufstieg zur Wirtschaftsmacht, der auf das Massaker von Tian'anmen 1989 folgte. Doch war Jiang Zemin nie für seine Visionen bekannt.

Er wirkte eher als Sachverwalter und Kompromissfigur verschiedener Strömungen in der Partei, während sein tatkräftiger Premier Zhu Rongji die Wirtschaft umkrempelte, den Beitritt in die Welthandelsorganisation ...

Affenpockenvirus

Affenpocken werden ab sofort Mpox genannt

Die Krankheit Affenpocken erhält einen neuen Namen: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) benutzt ab sofort statt Monkeypox die Bezeichnung Mpox, wie sie nun mitteilte. Ein Jahr würden beide Namen noch nebeneinander stehen, bevor nur noch Mpox verwendet werde.

Der neue Name sei gewählt worden, weil er in anderen Sprachen auch gut aussprechbar sei und verwendet werden könne. Auch das Virus selbst soll eine neue Bezeichnung bekommen. Dafür ist ein unabhängiger Expertenrat (ICTV) zuständig, der noch keine Entscheidung getroffen hat.

Manolo Blahnik wird 80

Manolo Blahnik wird 80 - und ist „nonstop am Arbeiten“

wie bei Carrie - das Geld für die Miete knapp wurde. Die «Manolos» wurden zu einem Begriff - auch für Männer und Modemuffel. «Ich verehre Frau Parker», verriet Blahnik vor Jahren im Interview des Modemagazins «Vogue». «Die Figur, die sie gespielt hat, nahm eine große Rolle in meiner Karriere ein.»

Die Liste der anonymen und der berühmten Trägerinnen wurde länger und länger: Nicole Kidman, Uma Thurman, Victoria Beckham, Michelle Obama, Rihanna, Kate Middleton, Meghan Markle, Königin Letizia, Jennifer Aniston.

 Aulendorf beteiligt sich an der landkreisweiten Initiative rund um die sogenannten Orange Days mit Aktionen, die das Thema Stop

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - Kriminalbeamte geben "keine Entwarnung"

Ganz gleich, wo auf der Welt: Körperliche und seelische Verletzungen gehören für viele Frauen zum Alltag. Allein in Europa wurde laut einer EU-Studie aus dem Jahr 2014 jede dritte Frau irgendwann in ihrem Leben Opfer von körperlicher und/oder sexueller Gewalt. Weltweit sind es laut Zahlen der Weltgesundheitsorganisation WHO (2017) sogar 35 Prozent der Frauen. Der UN-Aktionstag "Orange Day" - hierzulande unter der Bezeichnung "Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen" bekannt - will auf Missstände aufmerksam machen.

Rund 240.000 vorzeitige Todesfälle durch schlechte Luft

Rund 240.000 sterben in der EU vorzeitig durch Feinstaub

Trotz besserer Luftqualität sind im Jahr 2020 rund 240.000 Menschen in der EU durch die Belastung der Luft in ihrer Umgebung mit Feinstaub vorzeitig gestorben. Diese Schätzzahl veröffentlichte die EU-Umweltagentur EEA.

Menschen, die in Städten leben, sind demnach besonders gefährdet: Fast alle Stadtbewohner (96 Prozent) seien Feinstaubwerten ausgesetzt, die über den Richtwerten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) von fünf Mikrogramm per Kubikmeter liegen, hieß es.

Verkehr in Berlin

Belastung durch Feinstaub: Rund 240.000 Todesfälle in der EU

Trotz besserer Luftqualität sind im Jahr 2020 rund 240.000 Menschen in der EU durch die Belastung der Luft in ihrer Umgebung mit Feinstaub vorzeitig gestorben. Diese Schätzzahl veröffentlichte die EU-Umweltagentur EEA. Menschen, die in Städten leben, sind demnach besonders gefährdet: Fast alle Stadtbewohner (96 Prozent) seien Feinstaubwerten ausgesetzt, die über den Richtwerten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) von fünf Mikrogramm per Kubikmeter liegen, hieß es.

 In der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz in Ulm finden Therapiesitzungen statt.

Missbrauch in der Kindheit: Ulmer Traumatherapie geht neue Wege

Die Erinnerung hat Marie lange abgespalten. „Sie war so im Hinterkopf wie ein Fetzen eines Traums, der nach dem Aufwachen keinen Sinn mehr ergibt“, sagt die 37-Jährige, die in Wahrheit nicht Marie heißt. Worüber sie berichtet, ist ein sensibles Thema, eines, mit dem niemand sich gerne erkennbar in die Öffentlichkeit stellt. Sie hat sexuelle Gewalt erfahren – durch ihren eigenen Vater. In Ulm hat sie als Probandin an einer Studie zu einer neuen Form der Traumatherapie teilgenommen.

«Spirited»

„A Christmas Carol“: Reynolds und Ferrell in „Spirited“

Es ist der bald 180 Jahre alte Stoff, aus dem die weihnachtliche Läuterung ist: «A Christmas Carol» von Charles Dickens. Kaum eine Erzählung wurde schon so oft verfilmt wie diese Weihnachtsgeistergeschichte. Jetzt kommt eine leicht verrückte Fassung hinzu.

Die Musical-Komödie «Spirited» mit Ryan Reynolds, Will Ferrell und Octavia Spencer erscheint beim Streamingdienst Apple TV+ an diesem Freitag (18.11.). Und bevor wir es vergessen: Vom Streamingdienst-Konkurrenten Netflix ist bald noch der neue Animationsfilm «Scrooge: Ein ...

Multiresistente Keime

Jährlich 35.000 Todesfälle durch Antibiotikaresistenzen

Mehr als 35.000 Menschen jährlich sterben nach Schätzungen der EU-Gesundheitsbehörde ECDC im Europäischen Wirtschaftsraum aufgrund von Antibiotikaresistenzen. Die gesundheitlichen Folgen seien vergleichbar mit denen von Grippe, Tuberkulose und HIV/Aids zusammen, teilte die in Stockholm ansässige Behörde in einem Bericht mit.

Zwischen den Staaten gibt es demnach teils deutliche Unterschiede, generell betrachtet liegen die gemeldeten Resistenzwerte im Norden des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) am niedrigsten und in Ländern im ...