Suchergebnis


Freuen sich über die neue B
31: CDU-Verkehrsexperte Jean-Christoph Thieke, Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay, Landtagsabgeordn

CDU fordert neue Gespräche über B31-Anschlüsse

Auf Einladung des CDU-Bezirksfachausschusses Verkehr und Infrastruktur und der CDU im Bodenseekreis haben Kommunalpolitiker und interessierte Teilnehmer die aktuellen Bauarbeiten an der neuen B 31-Umgehung von Überlingen besichtigt. Der Ausschussvorsitzende, Christian Natterer aus Wangen, begrüßte laut Pressemitteilung auch den Kreisvorsitzenden und Stadtrat aus Überlingen, Volker Mayer-Lay, sowie den Landtagsabgeordneten Klaus Burger.

Laut Regierungspräsidium Tübingen beträgt die Länge der neuen Straße insgesamt 4,5 Kilometer bei ...

Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsm

Riebsamen besucht Häfler Messe

Der Bundestagsabgeordnete des Bodenseekreises Lothar Riebsamen (CDU) hat gemeinsam mit Thomas Bareiß (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium) und Volker Mayer-Lay (Kreisvorsitzender der CDU) die Messe Friedrichshafen besucht. Geschäftsführer Klaus Wellmann und Prokurist Stefan Mittag informierten die Unionspolitiker über den Messestandort Friedrichshafen.

700 000 Besucher pro JahrDie vielen „Special Interest“-Messen, die auf dem Messegelände in Friedrichshafen veranstaltet werden, wie etwa die „Tuning World ...

Lothar Riebsamen (Bildmitte) zu Besuch bei der Puren GmbH in Überlingen. Von links: Geschäftsführer Andreas Huther und Beirat Ha

Die Tour geht weiter: Nächste Station Dämmstoff

Dass bezahlbare Mietwohnungen und energiesparende, moderne Bauweise sich nicht widersprechen, darüber hat sich der heimische Bundestagsabgeordnete Lothar Riebsamen am Dienstag bei der Puren GmbH in Überlingen informiert. Geschäftsführer Andreas Huther und Beirat Hans Bommer stellten das mittelständische Unternehmen vor, das seit 50 Jahren multifunktionale und hocheffiziente Dämmstoffe entwickelt. Wie wichtig diese in der Praxis, im Wohnungsbau, sind, darüber berichtete der Geschäftsführer der Baugenossenschaft Überlingen (BGÜ) Dieter Ressel.

Der Fraktionssprecher der Tettnanger CDU Gemeinderatsfraktion, Manfred Ehrle, CDU-Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay, die stellv

Harsche Kritik am allgemeinen Schiefstand der Planungspraxis

Meckenbeuren (di) - Der Kreisvorstand der CDU Bodenseekreis hat sich erneut mit den Optionen der Trassenführung für die B 30 neu befasst, das teilt die Partei mit.  Zuvor hatte das Regierungspräsidium Tübingen per Pressemitteilung den weiteren Verfahrensgang der B-30-Planung mit der Umfahrung Meckenbeuren in die Öffentlichkeit gebracht – ohne, dass dabei eine der drei im Raume stehenden Varianten endgültig ausgeschlossen wurde.

Mit CDU-Vertretern der Gemeinden Meckenbeuren und Tettnang sowie mit Landrat Lothar Wölfle wurden die ...

Volker Mayer-Lay diskutiert beim CDU-Stammtisch in der Vesperstube Kehlen mit Meckenbeurern.

DSGVO: Mayer-Lay gegen sofortige Strafen

Zum CDU-Stammtisch vergangene Woche war Volker Mayer-Lay zum Thema Datenschutzverordnung zu Gast. Der Vorsitzende der Kreis-CDU erläuterte den Gästen in der Vesperstube Kehlen die Eckpunkte der neuen Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO), wie die CDU mitteilt.

Aktuell gibt es überall Unsicherheit über die neue Informationspflicht gegenüber Verbrauchern, Kunden, Mitgliedern, berichtete Mayer-Lay. Er plädiert für eine ähnliche Auslegung der Verordnung wie dies in Österreich der Fall sei.

Machen sich für die Kurzzeitpflege startk (von links): Klaus Burger, Lothar Riebsamen und der Vorstandsvorsitzende der Sozialsta

CDU will positiven Präzedenzfall schaffen

Die CDU Bodenseekreis fordert für die Sozialstation Bodensee ein Pilotprojekt zur Kurzzeitpflege – auch ohne deren Heimstatus. Das teilen die Christdemokraten in einer Pressemitteilung mit. Wie bereits berichtet, hatte das Sozialministerium des Landes der Sozialstation Bodensee für deren Projekt „Tages-/Nachtpflegezentrum“ in Salem finanzielle Unterstützung zugesagt (nachdem zunächst eine Absage kam).

Bei einem Besuch vor Ort erfuhren die CDU-Abgeordneten Lothar Riebsamen (Bundestag) und Klaus Burger (Landtag) vom ...

Gut aufgestellt präsentiert sich der neu gewählte Vorstand des CDU-Ortsverbandes Langnau/Laimnau (vorne sitzend von links): Tors

CDU Langnau/Laimnau freut sich über 15 neue Mitglieder

Neuwahlen und Rechenschaftsberichte haben die Tagesordnung der Hauptversammlung des CDU Ortsverband Langnau/ Laimnau im Gasthaus „Traube“ in Wielandsweiler bestimmt. Zuvor in den Abend gestartet waren die Christdemokraten mit einer Maiandacht an der Marienkapelle bei der Dekan Reinhard Hangst in einer eindrucksvollen Predigt den Beatles-Klassiker „Let it be“ in Bezug auf den menschlichen Alltag setzte.

CDU-Ortsvorsitzender Manfred Ehrle begrüßte die Mitglieder und Gäste und freute sich in seinem Rückblick über die zahlreichen ...

Im Grunde wollen alle das Gleiche: Bodenseefelchen

Ohne Ergebniss und ohne auch nur eine Streitfrage in der gegensätzlichen Debatte um die Aquakultur im Bodensee zu beantworten, ist der Informationsabend des CDU Stadtverbands Friedrichshafen im Café Gessler 1862 vorbei gegangen. Der Stadtverbandsvorsitzende Manuel PLösser wollte dort das Für und Wider der Aquakultur im Bodensee diskutieren.

Eingeladen waren dazu Elke Dilger, Vorsitzende des Verbandes Badischer Berufsfischer, Reto Leuch, Vorstand des Schweizerischen Berufsfischerverbandes, und Roland Stohr, Vorstand der Bayrischen ...


Die CDU positioniert sich gegen Netzgehege im Bodensee.

CDU ist gegen Aquakulturen im Bodensee

Die CDU im Bodenseekreis lehnt Aquakulturen im Bodensee ab. Das teilt die CDU in einer Pressemitteilung mit. „Die CDU im Bodenseekreis will keine Experimente im sensiblen Ökosystem Bodensee, die in diesem Falle sogar gleichzeitig eine Konkurrenzsituation für die schon gebeutelten Berufsfischer schaffen würden, von denen fast alle weiterhin auf Wildfisch fokussiert sind“, so der Kreisvorsitzende Volker Mayer-Lay.

Nachdem MdB Lothar Riebsamen aus dem Wahlkreis Bodensee und Andreas Jung aus Konstanz gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden ...


Auf dem CDU-Kreisparteitag (von links): Kressbronns Bürgermeister Daniel Enzensperger, engagiert in den Zukunfts-Arbeitskreisen

CDU will zurück zur „Mitglieder-Partei“

Die CDU im Bodenseekreis will zurück zur „Mitglieder-Partei“ und auf diesem Weg bundesweiter Vorreiter werden. „Wir wollen Politik gemeinsam mit unseren Mitgliedern gestalten“, appellierte Kreisvorsitzender Volker May-Lay auf dem Kreisparteitag am Samstag in der Argentalhalle in Laimnau, wo knapp 100 Mitglieder in einer lebhaften Diskussion dafür votierten, sich an der Erneuerung der Union von innen heraus beteiligen zu wollen. Dazu sind bereits Arbeitskreise unter der Überschrift „Zukunftswerkstatt“ unterwegs.