Suchergebnis

Der Tischtennis-Doppelweltmeister von 1989, Steffen Fetzner (l.), und der Neu-Ulmer TTC-Trainer Dimitrij Mazunov trafen sich in

Tischtennis: Hallenfrage fürs Derby weiter ungeklärt

Nachdem die TTF Liebherr Ochsenhausen bereits ihr erstes Spiel in der Tischtennis-Bundesliga gegen Saarbrücken coronabedingt hatten verlegen müssen, ist nun auch Lokalkonkurrent TTC Neu-Ulm von einer Verschiebung betroffen. Das für den kommenden Sonntag angesetzte Gastspiel in Bad Königshofen ist vorerst abgesetzt worden. Die Heimspielstätte des TSV Bad Königshofen ist auf behördliche Anordnung nach einem Anstieg der Infektionszahlen bis auf Weiteres für den Trainings- und Wettkampfbetrieb gesperrt.