Suchergebnis

 Crossover-Konzert zur Finissage der Lichtinstallation „…between…“ im „Alten Krematorium“: Vor dem liegenden Kreuz aus Tüllfähnc

Zum Abschluss erklingt ein Mix aus Klassik und Jazz

Zum letzten Mal hatten Besucher am Sonntag die Lichtinstallationen in den Räumen des früheren Krematoriums besichtigen können. Die 66-jährige Künstlerin Yvonne Goulbier hatte die Arbeiten ihrem 2011 verstorbenen Mann gewidmet, dem Bildhauer Klaus Goulbier: Im Hauptraum ein liegendes Kreuz aus unzähligen Drahtstücken mit Tüllfähnchen, im ehemaligen Sektionsraum eine Art schwebender Bahre, in den Abschiedsräumen kleine Objekte, alles unter Schwarzlicht bei abdeckten Fenstern zum Fluoreszieren gebracht.

 Einen wiederholten Exhibitionisten sucht die Polizei in Rottweil.

Polizei sucht notorischen Exhibitionisten

Die Rottweiler Polizei fahndet nach einem offenbar notorischen Exhibitionisten. Ein unbekannter Mann hatte sich am Sonntag, 29. September, gegen 22.35 Uhr, in der Hochmaiengasse in Rottweil selbst befriedigt. Vermutlich der gleiche Täter ist am Mittwoch, 16. Oktober, gegen 22.30 Uhr, in der Waldtorstraße aufgefallen, als er an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Am Montagabend nun beobachtete eine Zeugin den Mann, wie er gegen 21 Uhr in der Pfarrgasse vor einem Haus masturbierte.


Die Polizei ist im Einsatz.

Polizei fasst Einbrecherbande

Die Polizei hat einer professionellen Einbrecherbande das Handwerk gelegt und Haftbefehle gegen die drei mutmaßlichen Täter erlassen.

Seit August dieses Jahres hat eine Gruppe mehrheitlich im Schwarzwald-Baar-Kreis in zahlreiche Wohnungen eingebrochen. Auffällig war laut Polizei stets, dass die Taten tagsüber, überwiegend bei Helligkeit verübt wurden. Zudem waren die Täter während aller Einbrüche mit einem älteren, grünen Ford Focus mit italienischer Zulassung unterwegs.

 Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in 13 Fällen sowie wegen eines weiteren Missbrauchs und des Besitzes von kind

Eltern sollen eigene Kinder missbraucht haben: Taten bereits vor sechs Jahren fast aufgeflogen

Man könnte meinen, sie liebten Kinder. Sie ist vierfache Mutter, er sechsfacher Vater. Seit Montag aber sitzen die 31-jährige Frau und der 42-jährige Mann aus Villingen-Schwenningen auf der Anklagebank im Landgericht Konstanz: Es geht um schweren sexuellen Missbrauch von Kindern.

Damals, 2012/2013 waren sie noch ein Paar. Ihr ältestes Kind hat die Frau mit 15 viel zu jung zur Mutter werden lassen. Sie war mit ihrem dritten Kind schwanger, als 2011 die verhängnisvolle Beziehung der beiden Angeklagten begann – 2017 sollte das vierte ...

 Eine dauerhafte Chlorung des Trinkwassers ist nun in Villingen-Schwenningen im Gespräch.

Coliforme Keime: Muss Wasser dauerhaft gechlort werden?

Familie Müller kocht wie viele andere Betroffene aus VS zurzeit das Wasser ab. Doch nicht nur die Müllers fragen sich: „Wie lange müssen wir das noch machen?“ Oder anders gefragt: Wann ist das Wasser wieder keimfrei und kann vom Hahn direkt ins Glas gefüllt werden?

Die Mitteilung kommt über das Wochenende. In Teilen von Villingen-Schwenningen und Stadtteilen muss ab sofort das Trinkwasser abgekocht werden (wir berichteten). Nachdem der Grenzwert für coliforme Bakterien überschritten wurde, hat das Gesundheitsamt des Landratsamtes ...

Tabellenführer Trossingen ist nicht aufzuhalten

In der Fußball-Bezirksliga hat Tabellenführer SpVgg Trossingen auch vom Aufsteiger FV Kickers Lauterbach nicht stoppen lassen. Am Ende gewann Trossingen mit 6:0, schaffte dadurch im zehnten Spiel den zehnten Sieg. Aber auch Verfolger SV Villingendorf gewann bei der SG 08 Schramberg/Sulgen mit 5:3. Das bisherige Schlusslicht SC Wellendingen gewann gegen den FV 08 Rottweil mit 4:1, gab dadurch die rote Laterne an den Aufsteiger SV Renquishausen weiter.

 Coliforme Keime im Trinkwasser sind erneut in Villingen-Schwenningen nachgewiesen worden.

Auch Klinikum ist von Abkochgebot betroffen

Erneut müssen zahlreiche Bürger in VS und in Dauchingen ihr Wasser abkochen (wir berichteten am Montag). Anders als in den beiden Vorjahren ist Schwenningen diesmal nicht betroffen, sondern verstärkt der Zentralbereich.

Am Sonntag gaben das Landratsamt und die Stadtwerke SVS hinsichtlich der am Donnerstagnachmittag erstmals festgestellten und am Samstag in weiteren fünf von insgesamt 14 Trinkwasserproben ermittelten Verunreinigung mit coliformen Keimen vorsichtig Entwarnung.

 Ein 26-Jähriger wurde in Villingen-Schwenningen beraubt.

Quartett beraubt 26-Jährigen

Wie ein 26-jähriger Mann der Polizei in Villingen mitteilte, sei er am Freitagabend, kurz nach 22.30 Uhr, an der Ecke Färberstraße/Niedere Straße in Villingen von vier unbekannten Personen angesprochen worden. Schließlich, so der Mann, wären die vier handgreiflich geworden, hätten ihn zusammengeschlagen und seine Geldbörse geraubt, die er in der Jackentasche bei sich trug. Der Geschädigte hatte im Gesicht eine blutende Wunde und musste ärztlich behandelt werden.

Theo Reinhardt

EM-Abschluss mit Madison-Bronze für deutsche Bahnradsportler

Mit einer Bronzemedaille für das Madison-Duo Theo Reinhardt und Maximilian Beyer hat der Bund Deutscher Radfahrer die Bahn-Europameisterschaften in Apeldoorn beendet.

Die beiden Berliner mussten sich nach 200 Runden mit 37 Punkten nur dem dänischen Duo Lasse Norman Hansen/Michael Morkov (52) und den Niederländern Jan-Willem van Schip/Yoeri Havik (37) geschlagen geben.

Lea Sophie Friedrich aus Dassow hatte zuvor als Vierte im 500-Meter-Zeitfahren ihre vierte EM-Medaille nur knapp verpasst.

 Das Trinkwasser in Teilen von VS muss vorerst abgekocht werden.

Trinkwasser muss abgekocht werden

Villingen-Schwenningen (sbo) - In Teilen von Villingen-Schwenningen und den Stadtteilen muss ab sofort das Trinkwasser abgekocht werden. Außerdem beginnt die Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH (SVS) umgehend mit einer Desinfektion des Wassers durch Chlorung. Dies geht aus einer Mitteilung des Gesundheitsamtes des Schwarzwald-Baar-Kreises hervor.

Nachdem der Grenzwert für coliforme Bakterien überschritten wurde, hat das Gesundheitsamt des Landratsamtes Schwarzwald-Baar-Kreis diese beiden Maßnahmen in folgenden Stadtteilen ...