Suchergebnis

Trossingen - Der Rathausvorplatz voller Einsatzwagen, das Kesselhaus geschmückt in blau und weiß: Am Freitagabend ist Walter Ulr

„Raus aus dem THW, rein in den Alltag“

Trossingen - Der Rathausvorplatz voller Einsatzwagen, das Kesselhaus geschmückt in blau und weiß: Am Freitagabend ist Walter Ulrich verabschiedet worden. Der leidenschaftliche THWler war 28 Jahre lang Geschäftsführer der Geschäftsstelle in Villingen-Schwenningen. Zu seiner Verabschiedung kamen rund 120 Gäste: der THW-Präsident, Funktionäre und Kollegen von Feuerwehr und Polizei.

Villingen-Schwenningen (sz)- Erster Testspielsieg für die Wild Wings: Der SERC hat am Sonntag vor offiziell 3341 Zuschauer den S

Wild Wings gewinnen erstes Testspiel mit 5:2

Villingen-Schwenningen (sz)- Erster Testspielsieg für die Wild Wings: Der SERC hat am Sonntag vor offiziell 3341 Zuschauer den Schweizer B-Ligsten EHC Olten mit 5:2 (3:1, 1:0, 1:1) geschlagen. Wild-Wings-Trainer Helmut de Raaf hatte in der Verteidigung die Paare Brown – Hunkes; Brückner – Goc; Pelech – Bender; Trivellato aufgeboten. Wobei noch einiges durchgewechselt wurde. Im Sturm agierten Stastny – Rome – Schmölz; Fleury – Kurth – Hult; Danner – Billich – Schlager;

Tuttlingen - Rockabilly und Rock’n’Roll: Am ersten Abend des Honberg-Sommers unterhielten Dr. Quincy and his Lemonshakers. Als V

Honberg-Sommer legt los mit Rock

Tuttlingen - Rockabilly und Rock’n’Roll: Am ersten Abend des Honberg-Sommers unterhielten Dr. Quincy and his Lemonshakers. Als Vorband traten die Buffalo Chips aus Villingen-Schwenningen auf. Fotos: Dorothea Hecht

Trossingen (sz) - Bei der Mundharmonikastadtmeisterschaft, die der Hohnerklang am Wochenende erneut organisiert hat, haben wiede

Mundharmonika-Talente spielen um Meisterschaft

Bei der Mundharmonikastadtmeisterschaft, die der Hohnerklang am Wochenende erneut organisiert hat, haben wieder rund 100 Kinder und Jugendliche aus Trossingen und Villingen-Schwenningen teilgenommen. Unsere Mitarbeiterin Cornelia Addicks war mit der Kamera dabei.

Wild Wings unterliegen Augsburg im Sechs-Punkte-Spiel

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (sz) - Die Wild Wings mussten im Kampf um die Teilnahme an den Pre-Playoffs einen Rückschlag hinnehmen. Die Schwenninger unterlagen den Augsburger Panthern mit 2:3 (0:0, 2:1, 0:1, 0:1) nach Penaltyschießen. Damit vergrößerten die Fuggerstädter ihren Vorsprung auf acht Punkte. Unter den 3086 Zuschauern war auch unser Fotograf Helmut Bucher.

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (sz) - Die Schwenninger Wild Wings haben in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Hamburg Freezers mit 2

Wild Wings unterliegen den Hamburg Freezers 2:6

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (sz) - Die Schwenninger Wild Wings haben in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Hamburg Freezers mit 2:6 verloren. Mitte des zweiten Drittels keimte nach dem 2:4 durch Morten Green nochmals Hoffnung auf. Selbige zerstob jedoch, als Hamburg das 2:5 erzielte. Der Hinweis von Hamburgs Trainer, der das Ergebnis als zu hoch bewertete, dürfte für die Schwenninger nur ein schwacher Trost sein. Unser Fotograf Helmut Bucher war mit von der Partie.

Dunkings, Monsterblocks und jede Menge Körbe

Spaichingen (sz) - Kurzfristig hat der Ortsverband der Jungen Liberalen aus Spaichingen ein Streetball-Turnier auf der Schlüsselwiese organisiert. Zehn Teams aus Spaichingen, Tuttlingen, Wellendingen und aus Villingen-Schwenningen hatten sich angemeldet. Fotos: Zdenko Merkt