Suchergebnis

 Ilona Posztovics Szücsné

Künftig regiert eine Frau in Tatabánya

Tatabánya, die ungarische Partnerstadt Aalens, wird künftig von einer Frau regiert: Ilona Posztovics Szücsné. Sie wurde im Kommunalwahlkampf von einem Oppositionsbündnis aus sechs Parteien unterstützt und löst nun den seitherigen Bürgermeister Csaba Schmidt ab, der der Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor Orbán angehört. Die künftige Bürgermeisterin ist neu in der Kommunalpolitik und war erst am 1. August gegen den Amtsinhaber angetreten. Ihre Wahl will Aalens OB Thilo Rentschler zu nutzen versuchen, um neuen Schwung in die Beziehung ...

 Sein Song „Kickdown“ wurde allein auf YouTube mehr als 320.000 mal aufgerufen.

Hip-Hop aus Biberach: Wie der Rapper „Vlla“ mit seiner Musik für Aufsehen sorgt

Seit seiner Kindheit träumt er von einer Karriere im Musik-Business. Jetzt hat er mit 22 Jahren einen Achtungserfolg erzielt: Der Biberacher Rapper Adrian Lingenhöle erobert unter dem Künstlernamen „Vlla“ derzeit die sozialen Netzwerke.

Tausendfach wurde das Musikvideo zu seinem Song „Kickdown“ angeschaut. Trotz des Erfolgs möchte er auf dem Boden bleiben – auch, weil er in seinem Leben schon einiges durchgemacht hat.

Wie genau Adrian Lingenhöle zum Schreiben von Texten gekommen ist, weiß er nicht mehr genau.

Mautbrücke

„Du bist der Depp, der auf der linken Spur fährt“: Autofahrer beleidigt am Telefon Fahrer vor ihm

Ein tausendfach geklicktes Video eines telefonierenden Sportwagen-Fahrers auf einer Autobahn ist ein Fall für die Polizei geworden. Der Mann war augenscheinlich auf der Überholspur hinter einem Kleinwagen gefahren und hatte dessen Fahrer offenbar angerufen - mit der Bitte, die linke Fahrbahn freizumachen.

Ein Video von der Aktion landete auf Instagram. Die Polizei München ermittle gegen den Mann am Steuer des Sportwagens, sagte ein Sprecher am Dienstag.

 Polizisten stehen vor der Synagoge in Stuttgart. Nach dem antisemitischen Attentat in Halle will die grün-schwarze Landesregier

Eine Million Euro für die Sicherheit jüdischer Gemeinden

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle an der Saale hat das grün-schwarze Kabinett um Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eine Million Euro zum Schutz jüdischer Einrichtungen bereitgestellt. Es werde außerdem noch in dieser Woche Gespräche mit Vertretern jüdischer Gemeinden in Baden-Württemberg geben, um zu besprechen, wo weiterer Handlungsbedarf bestehe, sagte Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Dienstag.

„Die Sorge vor Nachahmungstaten ist nicht gering“, sagte Strobl.

Charlie Sheen

Syntainics MBC kaufte Sheen-Video per Internet ein

Ein Klick, eine Überweisung und schon wirbt Hollywood-Star Charlie Sheen für den Basketball-Bundesligisten Syntainics MBC Weißenfels.

Das Video von Sheen hat laut MBC-Marketingleiter Stefan Schedler nur „einen niedrigen vierstelligen Betrag“ gekostet. Das berichtet der MDR. Der Erstligist hatte somit für sein Heimspiel am 24. November in der Arena Leipzig gegen Bayern München geworben.

Hinter dem Clip steht laut Sport1 ein relativ neues Geschäftmodell: Eine 2017 gegründete Firma (Cameo) bietet per Mausklick im Internet ...

Unterwegs ans Meer: Das Hamburger Ensemble nimmt die Besucher in Lindau mit auf einen „Roadmovie für die Bühne“. Fotografieren w

Bitte nicht erschrecken, es geht etwas derb zu

Der Kinofilm „Vincent will Meer“ von und mit Florian David Fitz ist 2010 die erfolgreichste deutsche Kinoproduktion gewesen. Das gleichnamige Theaterstück, das im Januar 2018 in den Hamburger Kammerspielen Premiere feierte, war über Wochen jeden Abend ausverkauft. Mit dieser Inszenierung gastierte das fünfköpfige Hamburger Ensemble am Samstagabend im Lindauer Stadttheater und auch diese Vorstellung spielte vor vollen Rängen. 90 Minuten ohne Pause in einem gewagten Bühnenbild.

«Fortnite Chapter 2»

Online-Spiel „Fortnite“ kehrt mit neuer Insel zurück

Die Auszeit für Fans des populären Online-Spiels „Fortnite“ ist nach gut einem Tag vorbei. Der Publisher Epic startete das Spiel mit einer frischen Spielwelt neu.

Am Sonntagabend war die bisherige „Fortnite“-Insel nach dem „Saison-Finale“ plötzlich in einem schwarzen Loch verschwunden und die Spieler blieben ratlos zurück.

Für „Chapter 2“ wurde die Landschaft der „Fortnite“-Insel etwas bergiger gemacht und mit mehr Natur versehen.

 Liegt ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vor? Das sollen Ermittlungen aufzeigen.

Anzeige von Tierschutzpartei: Staatsanwalt ordnet Ermittlungen gegen Schäfer an

Die Staatsanwaltschaft Rottweil hat Ermittlungen gegen einen Schäfer aus Tuttlingen angeordnet. „Ein Anfangsverdacht ist gegeben“, so Staatsanwalt Frank Grundke auf Nachfrage unserer Zeitung. Dabei geht es um mögliche Verstöße gegen das Tierschutzgesetz.

Die Partei Mensch, Umwelt, Tierschutz (Tierschutzpartei) hatte Strafanzeige gestellt. Der Partei war Video- und Bildmaterial zugespielt worden, auf dem an mehreren gefilmten Tagen Tiere schutzlos der Hitze ausgesetzt und ohne Wasser auf der Weide gewesen seien.

Selfie in einer Piper bei Hannover: Felix Kästle, SZ-Fotograf aus Ravensburg.

Fotografie ist wie Schreiben – nur krasser

Name: Felix Kästle

Alter: 54

Aufgabe: Fotojournalist

Bei der SZ seit: 2000

Ich liebe Fotografie. Sie ist Passion für mich. Eine Leidenschaft, die mich nicht loslässt. So kann ich mein Tun treffend auf den Punkt bringen. Seit rund 20 Jahren bin ich als freischaffender Reporter und Fotojournalist mit der Kamera in der Hand unterwegs – quer durchs Land, in verschiedenen Staaten, für unterschiedliche Agenturen und Wirtschaftsunternehmen.