Suchergebnis

Lars Stindl

Gladbach will Aufholjagd in Rom starten

Ohne Abwehrchef und Torjäger, aber mit genesenem Kapitän will Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach die Aufholjagd in der Europa League starten.

Das Comeback von Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter kommt nach seiner Schulterverletzung noch zu früh, dafür kann Lars Stindl wieder helfen. Borussias Spielführer war an Bord des Fluges nach Rom, wo die Gladbacher am Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) bei AS Rom unter großem Erfolgsdruck stehen.

Marcel Schäfer

VfL Wolfsburg kämpft um mehr Anerkennung

Ungeschlagen, aber uninteressant? Vor dem Spiel in der Europa League beim belgischen Vertreter KAA Gent hat der Wolfsburger Sportdirektor Marcel Schäfer mehr Anerkennung für die Leistungen des VfL gefordert.

„Mir fehlt hier in Wolfsburg manchmal eine vernünftige Einschätzung der Dinge“, sagte der Ex-Profi vor der Partie beim Tabellendritten der belgischen Jupiler Pro League am Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) in einer Runde mit Journalisten.

Christian Träsch im Trikot von Ingolstadt

Vertragslos: Träsch sucht weiter Fußball-Club

Der ehemalige Nationalspieler Christian Träsch will seine Karriere noch nicht für beendet erklären. „Der Fußball hat einen großen Teil meines Lebens bestimmt. Deswegen wäre es schön, wenn noch was gehen würde“, sagte der aktuell vertragslose Kicker dem „Donaukurier“ am Dienstag. Der 32-jährige Träsch spielte für den VfB Stuttgart und den VfL Wolfsburg in der Bundesliga. Zwischen 2009 und 2011 absolvierte er zudem zehn Länderspiele.

Momentan hält sich Träsch beim Regionalligisten VfB Eichstätt fit.

Vertragslos

Ex-Nationalspieler Träsch sucht weiter Fußball-Club

Der ehemalige Nationalspieler Christian Träsch will seine Karriere noch nicht für beendet erklären.

„Der Fußball hat einen großen Teil meines Lebens bestimmt. Deswegen wäre es schön, wenn noch was gehen würde“, sagte der aktuell vertragslose Kicker dem „Donaukurier“. Der 32-jährige Träsch spielte für den VfB Stuttgart und den VfL Wolfsburg in der Bundesliga. Zwischen 2009 und 2011 absolvierte er zudem zehn Länderspiele.

Momentan hält sich Träsch beim Regionalligisten VfB Eichstätt fit.

Tabellenführer

Bundesliga-Tabelle: Bitte da vorne nicht drängeln!

Mit so einem engen Spitzenkampf hätte kaum einer gerechnet. Die Fußball-Bundesliga erfreut sich einer Tabellensituation, wie es sie seit der Einführung der Drei-Punkte-Regel nach acht Spieltagen noch nie gab.

Den Ersten Borussia Mönchengladbach und den Neunten Bayer Leverkusen trennen nur zwei Punkte. Das Oberhaus profitiert auch von den Schwächephasen bei Bayern München und Borussia Dortmund und ist ausgeglichen wie lange nicht mehr. „Ja, noch!

Mats Hummels

Ausblick: Europapokal, Hummels und das Ruhrpott-Duell

Die Europapokal-Wettbewerbe gehen unter der Woche weiter, ebenso die Diskussionen um Ex-Nationalspieler Mats Hummels nach der Verletzung von Niklas Süle. In Fernost tagt die FIFA, und die Bundesliga blickt am Wochenende gespannt ins Revier.

HUMMELS: Nachdem Abwehrchef Niklas Süle eine schwere Knieverletzung erlitten hat, könnten die Rufe nach einer Rückkehr des 2014-Weltmeisters Mats Hummels in die deutsche Nationalmannschaft lauter werden.

Klasse Leistung

Wolfsburgerinnen gewinnen auch siebtes Saisonspiel

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben auch das siebte Saisonspiel gewonnen und bleiben weiter an der Tabellenspitze der Bundesliga. Der Meister und Pokalsieger setzte sich beim 1.FFC Frankfurt souverän mit 3:0 (2:0) durch.

Fridolina Rolfö brachte die Wölfinnen, bei denen Nationalspielerin Alexandra Popp in der 32. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, in Führung (38.). Top-Torjägerin Pernille Harder (42.) und Frankfurts Sophia Kleinherne mit einem Eigentor (53.

6

Elf Zahlen zum 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengetragen.

0 - Erstmals in seiner noch recht kurzen Bundesliga-Geschichte blieb der 1. FC Union Berlin beim 2:0-Sieg gegen den SC Freiburg ohne Gegentor. Auch die Pausenführung (1:0) war eine Premiere.

1 - Mit seinem ersten Jokertor für die Hertha bescherte Dodi Lukebakio den Hauptstädtern einen Punkt in Bremen. Dabei nutzte er nach seiner Einwechslung seinen einzigen Torschuss.

Wolfsburger Jubel

Wie Juve: Minimalisten aus Wolfsburg bleiben ungeschlagen

Ungeschlagen in allen Wettbewerben - das schaffte in Europas Top-Ligen in dieser Saison sonst nur noch Juventus Turin.

Der VfL Wolfsburg hat unter Trainer Oliver Glasner zu einem neuen Höhenflug angesetzt und sich mit acht Spielen ohne Niederlage in der Tabelle der Fußball-Bundesliga auf den Champions-League-Rängen festgesetzt. Insgesamt sind es bereits elf ungeschlagene Pflichtspiele - inklusive der Testbegegnungen sogar 20. „Was die Mannschaft gezeigt hat, verlangt mir allerhöchsten Respekt ab“, sagte Glasner nach dem 1:1 am ...

FCB-Sportdirektor

Sprüche zum 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengetragen.

„Das kann ich nicht erklären. Der Trainer hat sich für die andere Option entschieden. Und das hat ganz gut funktioniert. Deswegen ist das halt so.“

(Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic auf die Frage nach einer Erklärung, warum Thomas Müller zum sechsten Mal nacheinander nicht in der Münchner Startformation stand)

„In Italien wird der Spieler viel mehr respektiert.