Suchergebnis

In der Kreisliga A 2 ist der SV Tuningen nun Spitzenreiter.

VfL Nendingen legt auch gegen die SpVgg nach

Der VfL Nendingen hat nach dem Sieg unter der Woche in Spaichingen nachgelegt und besiegte den Tabellenzweiten der Kreisliga B 2, die SpVgg Aldingen, mit 2:0.

VfL Nendingen – SpVgg Aldingen 2:0 (1:0). Die Aldinger gingen schon stark ersatzgeschwächt in die Partie. Während der ersten Halbzeit verletzte sich ein weiterer Spieler sowie Spielertrainer Hannes Friedrich am Knie. „Ich hoffe, dass ich nicht länger ausfalle“, so Friedrich. Und so waren die Gäste frühzeitig zu Umstellungen gezwungen.

Trossingens Trainer Andreas Probst (stehend) empfand den Sieg seiner Elf nicht als Genugtuung, obwohl er vor zwei Jahren beim Vf

Nachspielzeit: Derby-Sieger triumphiert ein bisschen

In der Nachspielzeit schauen wir auf die Rückkehr von Trossingens Trainer Andreas Probst an seine alte Wirkungsstätte, wo er am Samstag mit seiner Mannschaft drei Punkte entführte. Beim SC 04 Tuttlingen trat der Überraschungssieg gegen den SV 03 Tübingen nach der Ausbootung von Kapitän Marcel John fast in den Hintergrund. In der Kreisliga A 2 ärgert sich der SV Kolbingen über sein eigenes Unvermögen. Und der FC Frittlingen hat keine Ambitionen, hoch hinaus zu wollen.

Trossingen gewinnt Derby gegen Mühlheim

Die SpVgg Trossingen gewann das mit Spannung erwartete Landesliga-Derby beim VfL Mühlheim hochverdient mit 2:3 Toren. Bilder: Helmut Bucher

Die SpVgg Trossingen (rot) gewann das mit Spannung erwartete Landesliga-Derby beim VfL Mühlheim hochverdient mit 2:3 Toren. Thom

SpVgg Trossingen siegt im Derby auf dem Ettenberg

Die SpVgg Trossingen hat das Landesliga-Derby beim VfL Mühlheim mit 3:2 für sich entschieden. Der SC 04 Tuttlingen schlug vor heimischer Kulisse den SV 03 Tübingen mit 2:0.

VfL Mühlheim – SpVgg Trossingen 2:3 (1:2). Die SpVgg Trossingen bleibt für den VfL Mühlheim weiter auf der Angstgegner-Liste ganz oben stehen. Im erneuten Duell der beiden Landesligisten zeigten die Musikstädter auf dem Ettenberg, dass sie das Spiel nach vorne beherrschen und den Gegner gehörig unter Druck setzen können.

Eine Szene von einem Aufeinandertreffen der Derby-Kombattanten SpVgg Trossingen (rot) und VfL Mühlheim. Das Bild zeigt den VfL m

Die Rückkehr des Geschassten

Am elften Spieltag in der Fußball-Landesliga 3 steht das Derby zwischen dem VfL Mühlheim und der SpVgg Trossingen an, bei der eventuell noch alte Rechnungen zu begleichen sind. Der SC 04 Tuttlingen empfängt den SV 03 Tübingen, der auf Platz vier der Tabelle rangiert.

VfL Mühlheim – SpVgg Trossingen (Samstag, 15.30 Uhr). Seite seiner Entlassung als Trainer des Fußball-Landesligisten VfL Mühlheim im Oktober 2018 ist Andreas Probst nicht mehr auf dem Ettenberg gewesen.

Die Tuttlinger Spieler, hier Robin Petrowski und Franklin Diomed Yemele, können den Torschützen zum 1:0, Marius Müller, nicht au

Ein Young Boy auf den Spuren von Frank Rijkaard

Ein Spiel zum Vergessen heißt es aus Reutlingen zum Landesliga-Duell zwischen Young Boys Reutlingen und dem VfL Mühlheim. In der Tat: Für die Gastgeber war es mittlerweile die siebte Niederlage von elf durchgeführten Paarungen. Es war nicht nur die Niederlage. Es war auch, wie sich die Gastgeber auf der Reutlinger Kreuzeiche-Sportanlage gaben. In der heißen Schlussphase kam es dick für die Young Boys. Zuerst das mehr als das grob unsportliche Verhalten der Reutlinger, das mit dem Spucken des Innenverteidigers Abdoulie Drammeh in Richtung ...

Körperkontakt gab es in der Partie zwischen der SpVgg Trossingen und dem FC Rottenburg häufig. Die Trossinger verließen den Plat

SC 04 muss 0:6-Niederlage hinnehmen

Während sich der VfL Mühlheim und die SpVgg Trossingen jeweils über einen 2:1-Sieg freuen dürfen, unterlag der SC04 Tuttlingen am elften Spieltag in der Landesliga einem starken VfB Bösingen mit 6:0.

VfB Bösingen – SC 04 Tuttlingen 6:0 (3:0). Die ersatzgeschwächten Gäste kamen gegen einen überaus aktiven Gegner nicht ins Spiel und hatten zu keinem Zeitpunkt eine Chance, nach dem 0:2 Rückstand nach neun Minuten, die drohende Niederlage abzuwenden.

Der Ball rollt in der Kreisliga B2 am Wochenende.

Ungeschlagene Egesheimer erwarten Donautal-SGM

Der SV Egesheim hat sich durch den 4:2-Sieg unter der Woche in Wilflingen auf den dritten Platz der Kreisliga B 2 nach vorne gearbeitet und hat gegenüber dem Führungs-Duo SV Deilingen-Delkhofen (11) und der SpVgg Aldingen (10) beinahe gleichgezogen und zudem noch ein Spiel weniger ausgetragen. Die noch ungeschlagenen Egesheimer erwarten am Sonntag um 15 Uhr die SGM Fridingen/Mühlheim III, die nach zwei Niederlagen in Folge den Kontakt nach ganz vorne etwas eingebüßt, aber mit einem Sieg weiterhin die Möglichkeit hat, ins Rennen um die vorderen ...

Jugend forscht: Die junge Truppe des SC 04 Tuttlingen möchte auch beim VfB Bösingen zeigen, wer in der Landesliga die jungen Wil

„Wollen uns so teuer wie möglich verkaufen“

Am elften Spieltag der Fußball-Landesliga, Staffel 3 tritt der VfL Mühlheim bei den Young Boys Reutlingen an. Die SpVgg Trossingen hat Heimrecht und empfängt den FC Rottenburg, während der SC 04 Tuttlingen bereits am Samstag zum VfB Bösingen reist.

Young Boys Reutlingen – VfL Mühlheim (So., 15 Uhr). Dem VfL Mühlheim steht am Sonntag das Auswärtsspiel bei den Young Boys Reutlingen ins Haus. Das Meisterschaftsspiel in der Landesliga 3 findet auf dem Kunstrasenplatz im Sport- und Freizeitpark Markwasen im altehrwürdigen ...

 Der VfL Mühlheim ging durch Max Drössel (Nr. 5) mit 1:0 in Führung, während die Spieler des FC Gärtringen Abseits reklamieren.

Der Fluch der verschenkten Torchancen

In der Nachspielzeit geht es heute um Geister-Ampelkarten, Torjäger im Rausch und Unglücksraben in bester Manier.

Kuriose Szene im „Spiel des Tages“ in der Kreisliga A 2 zwischen Fatih Spor Spaichingen und dem SC 04 Tuttlingen II. Kurz vor dem Ende zeigte Schiedsrichter Rafael Flaig FSS-Spielertrainer Levent Üner eine gelb-rote Karte. Üner war allerdings unschuldig und bekam die Ampelkarte, weil der Unparteiische laut Üner – der wenige Minuten zuvor bereits gelb gesehen hatte – niemanden identifizieren konnte, der kurz zuvor etwas ...