Suchergebnis


Am Freitag geht es los: Vereinsvorsitzender Thomas Jerg (rechts) freut sich auf das Jubiläumsfest.

Sportler sind für Jubiläumsfest bereit

Gutenzell - Das Zelt steht, der Rasen ist gemäht und auch die Bierbänke sind da: Der Verein für Bewegungsspiele Gutenzell, kurz VfB, feiert an diesem Wochenende sein 70-jähriges Bestehen. „Nach zehn Jahren haben wir wieder ein großes Fest auf dem Sportplatz“, sagt Vereinsvorsitzender Thomas Jerg. Im Jahr 1946 gegründet hat sich der Sportverein mit rund 600 Mitgliedern zum größten Verein in Gutenzell entwickelt, fast zwei Drittel der Einwohner sind Mitglied.

VfB Gutenzell feiert den Pokalsieg

Jubel beim VfB Gutenzell: Der Fußball-Bezirksligist hat überlegen den Bezirkspokal gewonnen. Der VfB besiegt im Finale in Rot bei Laupheim den A II-Ligisten TSG Achstetten klar mit 6:0 (3:0). Nach dem Schlusspfiff kannte die Freude bei den Gutenzellern keine Grenzen mehr. Sie tanzten im Kreis, um sich dann von den mitgereisten Fans feiern zu lassen. SZ-Mitarbeiter Volker Strohmaier hat Impressionen gesammelt.