Suchergebnis

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen

Die weltweit größte Forsttechnikmesse findet in der Zeit von Mittwoch, 13. Juni, bis Samstag, 16. Juni, zwischen Bopfingen-Aufhausen und Lauchheim im Bereich der Röttinger Höhe statt. Da eine große Zahl an Besuchern erwartet wird, muss im Ostalbkreis östlich der A 7 bis zur Kreisgrenze mit erhöhtem Verkehrsaufkommen gerechnet werden. Hauptsächlich betroffen sein wird die B 29 zwischen der A 7 und Nördlingen sowie das komplette Landes- und Kreisstraßennetz im Bereich Bopfingen, Lauchheim, Aalen-Ebnat und Aalen-Waldhausen.