Suchergebnis

 Voller Inbrunst singen Nils Wanderer und Vera Maria Bitter Händel-Arien im Festsaal Weißenau.

Mitten ins Herz, aber doch nicht ganz

„Barocke Highlights“ hat sich der Ravensburger Verein „Frauen und Kinder in Not“ für sein jüngstes Benefizkonzert am Samstagabend auf die Fahnen geschrieben. Wie gut die Interpretation ausgesuchter Händel-Arien der drei jungen Solisten war, daran ließen die Besucher im halbvoll besetzten Festsaal im Kloster Weißenau keinen Zweifel. Bravorufe und stehende Ovationen spendeten sie den Auftritten. Mit kleinen Abstrichen.

Georg Friedrich Händel trifft 1712 in London ein, wo er fortan seine neue Heimat findet.

Fünfsatz-Krimi

Struff fordert in Wimbledon Federer - Auch Görges gewinnt

Nach einem quälenden Zittersieg über fünf Sätze fordert Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff in Wimbledon Rasen-Champion Roger Federer heraus.

„Ich habe mir gewünscht, dass ich dieses Match kriege. Es wird ein total schweres Match, aber ich freue mich mega drauf“, sagte der 28-Jährige nach seinem Zweitrunden-Erfolg und wünschte sich sehnlichst, am Freitag auf dem Centre Court des berühmtesten Tennis-Turniers der Welt angesetzt zu werden.

Tag der Deutschen zum Wimbledon-Start

London (dpa) - Der Wimbledon-Auftakt war gleich ein Tag der Deutschen: Sabine Lisicki machte bei ihrem Lieblingstennisturnier einen Schritt aus dem Formtief, ihr folgten in Runde zwei Angelique Kerber und das Männer-Trio Florian Mayer, Philipp Petzschner und Benjamin Becker. Nur Tobias Kamke scheiterte.

Die Auftaktpartie von Yougster Mona Barthel gegen die an zwölf gesetzte Russin Vera Swonarewa wurde wegen Dunkelheit bei 1:1 Sätzen vertagt.

Lisicki mit Sieg aus Formtief - Kerber souverän

London (dpa) - Sabine Lisicki liebt das Wimbledon-Turnier. Und dort, wo sie im Vorjahr mit dem Halbfinaleinzug ihren größten Karriereerfolg gefeiert hat, will sie nun auch endlich raus aus dem Formtief. Mit ihrem Erstrundensieg ist der erste Schritt dafür gemacht.

Die Auftaktpartie von Yougster Mona Barthel gegen die an zwölf gesetzte Russin Vera Swonarewa wurde wegen Dunkelheit bei 1:1 Sätzen vertagt. Nach Lisickis 6:4, 6:2-Sieg gegen die aufstrebende Kroatin Petra Martic - nach zuletzt vier Erstrundenpleiten in Serie - war auch ...

Umarmung

Tennisduo getrennt: Petkovic weiter, Görges raus

Melbourne (dpa) - Andrea Petkovic steht zum zweiten Mal in ihrer Karriere im Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Bei den Australian Open profitierte sie von der Aufgabe ihrer Gegnerin Venus Williams. Julia Görges schied nach großem Fight aus.

Als Venus Williams nach missglücktem Return laut aufschrie, war die Tür zum Achtelfinale für Andrea Petkovic endgültig offen. Mit schmerzverzerrtem Gesicht humpelte die amerikanische Tennis-Diva im Drittrundenspiel der Australian Open nach gerade einmal sechs Minuten zu ihrem Stuhl und ...

UL und CDU gewinnen Mandate hinzu

PFULLENDORF - Jeweils zehn Sitze haben Freie Wähler (FW) und CDU im neuen Gemeinderat. Fünf Sitze errang die Unabhängige Liste, die damit gegenüber der Wahl 1999 zwei Sitze im Gemeinderat hinzugewonnen hat, die CDU ein Mandat, während die FW ihre Sitzzahl halten konnte.

Von unserem Redakteur Volker Knab

Nach dem vorläufigen Endergebnis hat die CDU insgesamt mit 33  005 (1999: 30  276) Stimmen die FW mit 32  477 (1999: 33  309) Stimmen überflügelt.