Suchergebnis

Ein Prosit auf zehn Jahre Tennishalle: Inge Handschuh, Claudio Lauria und Karin Merz (hinten von links) gratulieren ihrem Vorsit

Clubmitglieder überraschen Vorstand mit Fotobuch

Überraschung zum 10. Geburtstag der Tennishalle: Als Dankeschön an ihren Vorstand Andreas Looser und seine Ehefrau Sabrina Schlegel-Looser haben Karin Merz, Inge Handschuh, Claudio Lauria ein Fotobuch erstellt und überreicht.

Karin Merz ist seit 60 Jahren Mitglied im TCF, einer der größten Abteilungen im VfB Friedrichshafen, und weiß die Tennishalle auf dem VfB-Gelände sehr zu schätzen. „So können wir uns auch den Winter über fit halten“, sagt sie.

 Erfolgsgaranten des VfB Friedrichshafen zu Beginn der 2000er-Jahre: Zuspieler Robert Koch, Cheftrainer Stelian Moculescu (re.),

Vor 20 Jahren: Der VfB Friedrichshafen als Maß der Dinge

An diesem Donnerstag ist es genau 20 Jahre her: Am 16. April 2000 ließ der VfB Friedrichshafen im Finale der Volleyball-Bundesliga dem SC Charlottenburg, dem Verein aus Berlin, mal wieder keine Chance. Nach dem 3:0 im ersten Finalspiel in der damaligen Bodenseehalle folgten zwei 3:0-Siege in Berlin – ja, solch einen Modus gab es damals noch. Die VfB-Volleyballer unter Trainerikone Stelian Moculescu sicherten sich an diesem 16. April die dritte Meisterschaft in der Bundesliga in Folge.

Leopoldina

Corona-Newsblog: 24.898 Corona-Infektionen im Südwesten

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

                                                          Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 123.016 (¹), 128.048 (³) Geheilte Deutschland: 64.300 (¹) Todesfälle Deutschland: 2799 (¹), 3032 (³) bestätigte Infizierte Baden-Württemberg: 24.

 Persönlich treffen können sich die Volleyballer des VfB Friedrichshafen nicht. Mit Spielern wie Nehemiah Moté (li.) oder Co-Tra

VfB Friedrichshafen sucht neue Volleyballtalente

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen. Eigentlich wollte sich Michael Warm mit Fans des VfB Friedrichshafen bei einem Stammtisch in einer Friedrichshafener Gaststätte zusammensetzen und über die Volleyballsaison sprechen. Da einerseits Zusammenkünfte von mehreren Personen derzeit untersagt sind und Warm zum anderen zu Hause in Wien ist, gab es ein Liveinterview mit dem Trainer des Volleyball-Bundesligisten bei Facebook. Dort sprach Warm unter anderem über Talente für den VfB und die Schwierigkeiten, die neue Saison zu planen.

Die Spieler um Nicolai Weissenbacher (rechts) verzichten auf ihre Aufwandsentschädigung.

Fußballer des VfB-Friedrichshafen verzichten freiwillig auf Aufwandsentschädigungen

Nicht nur im Profifußball, sondern auch bei den Amateuren aus der Region ist der sogenannte "Verzicht auf die Aufwandsentschädigung" längst ein Thema geworden. Denn auch beim VfB Friedrichshafen haben sich nun alle Trainer (Jugend bis Aktive) sowie die komplette erste Mannschaft dazu entschlossen, freiwillig auf ihre Aufwandsentschädigung zu verzichten.

"Alle Spieler und Verantwortlichen haben einen super Charakter und lassen den Verein - wie man an dieser Entscheidung erkennt - auch in kritischen Situationen wie der Coronakrise ...

Karlsruher SC - Holstein Kiel Deutschland, Karlsruhe, 01.02.2020, Fussball, 2. Bundesliga, Saison 2019/2020, Karlsruher

Corona-Newsblog: Profisportlern soll im Südwesten Training wieder erlaubt werden

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 85.778 (¹), 100,009 (³) Geheilte Deutschland: 28,700 (³) Kritische Fälle Deutschland: 3,936 (³) Todesfälle Deutschland: 1,575 (³) bestätigte Infizierte Baden-Württemberg: 19.

 Fußballprofi Simon Zoller mit Trikots seiner Profistationen. Dafür hat er bereits gespendet und hofft nun auf viele Mitstreiter

Aktion von Fußballprofi Simon Zoller: „Spende deine Trikotnummer“

Simon Zoller, Profi beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum, hat im Homeoffice überlegt, wie er andere während der Corona-Krise unterstützen kann. Herausgekommen ist diese Idee: Mit zwei Partnern rief der in Friedrichshafen geborene Stürmer die Hilfsaktion „Spende deine Trikotnummer!“ ins Leben. Der 28-jährige Wahl-Kölner hat schnell zahlreiche Unterstützer für das Projekt gefunden.

Wie so viele Fußballprofis in dieser Zeit hat sich auch der in Berg bei Friedrichshafen aufgewachsene Simon Zoller – den eigentlich alle nur „Zolli“ rufen ...

Winfried Kretschmann

Corona-Newsblog: Die Ereignisse von Montag, 30. März, im Überblick

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 57.298 (¹), 63.929 (³) Geheilte Deutschland: 9.211 (²) Kritische Fälle Deutschland: 1.979 (³) Todesfälle Deutschland: 560 (²) Infizierte Baden-Württemberg: 12.

 Seit Mittwochabend können kleine und mittlere Betriebe bis 50 Beschäftigte die Soforthilfe „Corona“ des Landes Baden-Württember

Corona-Newsblog: Das waren die Ereignisse am Wochenende 28. und 29. März

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Zum Aktualisieren hier klicken

Aktuelle Zahlen für Deutschland und die Region:

Infizierte Deutschland: 52.547 (¹), 58.247 (³) Geheilte Deutschland: 8.481 (²) Kritische Fälle Deutschland: 1.979 (³) Todesfälle Deutschland: 455 (²) Infizierte Baden-Württemberg: 11.

Videobearbeitung im Home Office: VfB-Trainer Simon Stegmann bearbeitet Trainingsvideos für den Volleyballnachwuchs.

Videos für die Trainingspause: So hält sich die Häfler Volleyball-Jugend zu Hause fit

Die Volleyball-Abteilung des VfB Friedrichshafen geht kreativ mit der Corona-Krise um. Weil die Sporthallen vorerst gesperrt sind und kein Training stattfinden kann, kam VfB-Trainer Simon Stegmann auf eine Idee: Er hat Trainingsvideos gedreht und sie auf der Internetplattform Youtube hochgeladen. „Die Idee kam, als die Eltern unserer Spieler fragten, was die Kinder denn jetzt fünf Wochen ohne Volleyball machen sollten“, sagt Simon Stegmann.

Momentan sind etwa 150 Jungen und Mädchen zuhause und können ihrem Lieblingssport nicht ...