Suchergebnis

 Kirchheim/Trochtelfingen (blaues Trikot) möchte gegen Heldenfingen nachlegen.

Rohsgoderer: „Big Points kommen noch“

Aalen – Mit acht Siegen aus neun Partien ist dem Fußball-Bezirksligisten SV Waldhausen ein fulminanter Saisonstart gelungen, mit dem selbst Trainer Jens Rohsgoderer nicht gerechnet hätte. Die kommenden vier Wochen bis zum Gipfeltreffen gegen den punktgleichen Spitzenreiter aus Bettringen werden zeigen, wie weit die Reise für den SVW noch führen kann.

Groß war die Erleichterung am vergangenen Sonntag. Nach einem 0:2-Rückstand bei der TSG Nattheim wachte Waldhausen auf, um den Vorjahresdritten am Ende mit 3:2 niederzuringen.

Kreisliga B: Das Duell der Ungeschlagenen

Deutet sich an der Tabellenspitze in der Fußball-Kreisliga B ein Umschwung an? Mit Schrezheim und Zöbingen haben die letzten beiden Spitzenteams ihre weiße Weste eingebüßt, die Verfolger wollen die Gunst der Stunde nutzen.

Kreisliga B II: Der TSV Essingen II (5./14 Punkten) hat nach vier sieglosen Auftritten wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Der SGM Hohenstadt/Untergröningen (3./19) gelang es derweil, durch den hauchdünnen 1:0-Erfolg beim Zweiten in Gschwend weiter Boden gut zu machen.

 Die Herren I des TTC Ehingen – im Bild Karl Scheible – bestreiten am Wochenende ihr zweites Spiel in der Bezirksklasse-Saison.

TSV Erbach ist zweimal gefordert

Doppelpack für die Herren I des TSV Erbach in der Tischtennis-Landesklasse: Der TSV Erbach tritt sowohl am Samstag, 19. Oktober, als auch am Sonntag, 20. Oktober, an. Die SG Öpfingen spielt am Wochenende in der Bezirksliga in Neu-Ulm und die Herren I des TTC Ehingen haben in der neuen Bezirksklasse-Saison erst ihr zweites Spiel.

Herren Landesklasse 7: Nach zwei Siegen zum Rundenstart sind die Herren I des TSV Erbach am Wochenende gleich zweimal gefordert.

 Zwei 16-jährige Auszubildende sind am Dienstag für die Aalener Polizei im Einsatz gewesen. Nach einer kurzen Einweisung durch d

Schokolade statt Wodka: 16-Jährige prüfen Geschäfte im Auftrag der Polizei

Im Rahmen einer groß angelegten Aktion sind am Dienstag Polizeibeamte in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland im Einsatz gewesen, um mit Kontrollen gegen Straftaten im öffentlichen Raum vorzugehen. Auch im Bereich des Polizeipräsidiums Aalen waren die Beamten am Sicherheitstag 24 Stunden auf den Beinen. Begleitet wurden die Kontrollen durch präventive Maßnahmen. Dazu zählten auch Testkäufe in Supermärkten, Tankstellen, Tabakläden, Kiosken, Getränkehandlungen und Drogeriemärkten unter den Gesichtspunkten des ...

 Einbruch in Unterkochen.

Einbruch in Unterkochen

Durch ein aufgehebeltes Fenster hat sich ein Unbekannter am Sonntagabend zwischen 20 Uhr und 20.35 Uhr Zutritt in ein Wohnhaus in der Zillerrieser Straße in Unterkochen verschafft. Hier durchsuchte er die Räumlichkeiten, öffnete Schubladen und Schränke. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 400 Euro beziffert. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon 07361/5240 entgegen.

 Jagstzell (rote Trikots) setzte sich mit einem Tor gegen Dalkingen durch.

Jagstzell nutzt Patzer aus

Der SV Jagstzell nutzte einen Patzer der SG Schrezheim aus und ist nach dem 1:0-Sieg gegen Dalkingen neuer Tabellenführer der Fußball-Kreisliga B III.

Kreisliga B II

Essingen II – Lautern 2:1 (1:0). Tore: 1:0 Dayan (45.), 2:0 Patzer (63.), 2:1 S. Killer (69.). Der TSV II erspielte sich Vorteile und ging mit einer verdienten Führung in die Pause. Die zweite Hälfte verlief abwechslungsreicher mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten.

 Kirchheim/Trochtelfingen traf drei Mal.

Kirchheim/Trochtelfingen landet wichtigen Sieg

Die SGM Kirchheim/Trochtelfingen landete in der Fußball-Bezirksliga einen wichtigen Sieg gegen einen Kellerkonkurrenten. Schwabsberg-Buch dagegen verteilte Gastgeschenke gegen den Tabellenführer.

Lauchheim - Schnaitheim 1:2 (1:1). Tore: 0:1 Kolb (19.), 1:1 Geis (28.), 1:2 Jentschke (88.). In einem Spiel mit wenig großen Abschlussmöglichkeiten sah es aus, als würden sich die Teams die Punkte dieser Partie teilen. Im zweiten Abschnitt hätte Lauchheim nach einem Pfostentreffer in Führung gehen können, es waren aber die Gäste die kurz ...

 Die Jagd nach der Ball beginnt in der Kreisliga B auf ein Neues.

Kreisliga B: Ein Spieltag voller Spitzenspiele

Aufstiegskampf pur in der Fußball-Kreisliga B: Eine ganze Handvoll richtungsweisender Spitzenspiele wird die Zuschauer an diesem Wochenende in ihren Bann ziehen. Ganz besonders im Fokus stehen die Spitzenreiter Schrezheim und Zöbingen, die ihre weiße Weste verteidigen wollen.

Kreisliga B II: Mit dem 6:0-Kantersieg über Leinzell hat die SGM Hohenstadt/Untergröningen (4./16 Punkte) nicht nur den Rückstand zur Tabellenspitze verkürzt, sondern sich auch für die anstehenden „Wochen der Wahrheit“ warm geschossen.

 Es geht nicht um die Champions League, aber um die Platzierungen in der Bezirksliga.

Bezirksliga: Das erste von vier Endspielen

Es ist der Auftakt zu den „Wochen der Wahrheit“ im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga: Nach einem verpatzten Saisonstart muss die SGM Kirchheim/Trochtelfingen zwingend ihr Heimspiel gegen das punktgleiche Schlusslicht TSV Großdeinbach gewinnen, um das rettende Ufer nicht schon frühzeitig aus den Augen zu verlieren.

Vier Wochen ist es her, da wähnte sich Kirchheim/Trochtelfingen auf dem Wege der Besserung, als mit dem 3:2 gegen Unterkochen der erste Saisonsieg gelang.

24-09-2019. ©Foto: Thomas Siedler.Union Areal, Dampfkesselhaus, in Aalen , Union Areal.

Dampfkesselhaus auf Union-Areal: Industriedenkmal soll erhalten bleiben

Das alte Dampfkesselhaus auf dem Union-Areal beim künftigen neuen Landratsamt soll unbedingt erhalten bleiben. Das ist der Konsens im Ausschuss für Umwelt, Stadtentwicklung und Technik. Das Gremium stuft das mindestens 130 Jahre alte Ziegelsteingebäude als auf jeden Fall erhaltenswert und als wichtiges Industriedenkmal ein. Die Stadtverwaltung kann sich auch schon grob vorstellen, was aus dem historischen Gebäude werden soll. Eine grobe Schätzung, was der Erhalt und die Sicherung kosten, gibt es nun auch.