Suchergebnis

Kein glückliches Händchen hatten die Unlinger Volleyballerinnen bei ihrem letzten Spiel.

Erste Niederlage für SVU-Volleyballerinnen

Die Volleyball-Damen aus Unlingen sind dem abgestiegenen Bezirkslegisten aus Hauerz gegenüber getreten. Leider konnten sich die Unlingerinnen nicht ausreichend gegen ihre Gegner durchsetzen und mussten das Spiel mit 1:3 an Hauerz abgeben.

Im ersten Satz dauert es eine gewisse Zeit, bis der SV Unlingen ins Spiel findet. Die gegnerische Mannschaft spielt sehr schnell, was den Volleyballerinnen aus Unlingen einiges abverlangt. Trotz großer Anstrengung im Spiel zu bleiben, ist der erste Satz weniger von eigenen Angriffen geprägt, als ...

Zunftmeister Christof Strobel (links) und Kassierer Horst Riegger eröffnen die Fasnet.

Zunftball steht unter dem Motto „Flower Power“

Der Umstand, dass der 11.11. dieses Jahr auf einen Samstag gefallen ist, nahmen die Krauchenwieser Narren zum Anlass, die Fasnetseröffnung einmal anders zu gestalten. Sie trafen sich bereits um 11.11 Uhr in der Zunftstube der Zaunhölzlezunft. Zunftmeister Christof Strobel begrüßte die Narrenschar, dann versorgte er die Versammlung mit den neuesten Informationen. So läuft die Produktion des Straßenschmuckes (Flaigelen) derzeit auf Hochtouren. Mit dem heutigen Tag seien bereits 930 Meter fertiggestellt.


Das Auto einer 27-Jährigen überschlug sich bei einem Unfall auf der B 311.

27-Jährige bei Unfall auf der B311 schwer verletzt

Zwischen Unlingen und Ehingen hat sich am Samstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine Frau, die mit ihrem Auto alleine unterwegs war, von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr sie auf einen Erdwall. Dies führte dazu, dass ihr VW Polo sich einmal überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Zur Bergung wurden die freiwilligen Feuerwehren aus Riedlingen und Unlingen eingesetzt. Die 27-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt.

SC Lauterach trifft auf den Tabellenzweiten

Beim SC Lauterach ist in den vergangenen Wochen ein Aufwärtstrend festzustellen. Gegen den Tabellenzweiten der Fußball-Kreisliga B2 will der SCL das unter Beweis stellen.

TSG Rottenacker II – FV Neufra II (Samstag, 11. November, 16 Uhr/Vorrunde: 1:1). - Die Rottenacker Reserve hat gute Chancen, das zweite Heimspiel in Folge zu gewinnen.

VfL Munderkingen II – SGM Daugendorf/Zwiefalten (Sonntag, 12. November, 12.45 Uhr/Vorrunde: 1:3).


Schulrätin Edeltraud Neher (links) und Bürgermeister Richard Mück bei der Amtseinsetzung von Rektorin Andrea Häbe.

„Frau Häbe ist da, wunderbar!“

Glückwünsche von vielen Seiten und aufrichtig gemeinte Angebote zur Zusammenarbeit kennzeichneten die Amtseinsetzung von Andrea Häbe als neuer Rektorin der Donau-Bussen-Schule Unlingen. Schulamt, Schulträger, Kollegium und Elternschaft freuen sich, dass die lange Zeit der Überbrückung in Sachen Schulleitung nun zu Ende ist.

„Unsere neue Rektorin, Frau Häbe, ist da, wunderbar!“ So begrüßte Unlingens Grundschulchor mit Ulrike Rothmund die vielen Gäste in der Gemeindehalle Unlingen.

Mehrere Turniere in Schelklingen

In der Schelklinger Stadthalle veranstaltet am Wochenende der FV Schelklingen-Hausen ein Jugendfußball-Wochenende: Neben zwei eigenen Turnieren am Sonntag trägt der FV am Samstag drei Vorrundenturniere der württembergischen Hallenmeisterschaft 2017/18 der E-Junioren aus.

Am Samstag, 11. November, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr, werden 15 E-Junioren-Teams aus dem Bezirk Donau in drei Vorrundengruppen der Hallenbezirksmeisterschaft spielen. Mit zwei Mannschaften ist die SGM Schelklingen vertreten, zudem sind die TSG Ehingen, die SG Öpfingen, ...

Eine Animation Krausses, wie die Alte Burg ausgesehen haben könnte.

„Circus Maximus“ bei Langenenslingen?

Volles Haus beim Vortrag von Prof. Dirk Krausse über die aktuelle Forschung zu den Kelten in der Region. Rund 200 Besucher drängten sich im Foyer der Kreissparkasse und lauschten dem spannenden Vortrag, der sich nicht mit der Heuneburg selbst, sondern mit Ausgrabungen im Umfeld befasste. Krausse hatte auch eine spektakuläre These parat: Dass die Alte Burg bei Langenenslingen als Rennbahn für Pferde- und Wagenrennen gedient haben könnte. „Wenn sich das bestätigt, ist das eine größere Sensation als die Heuneburg“, so der Landesarchäologe.


Der Mann wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Mann überschlägt sich mit seinem Auto

Ein 24-jähriger Mann hat sich mit seinem Auto in der Nacht zum Dienstag bei Unlingen überschlagen. Das Fahrzeug blieb im Straßengraben liegen. Der Mann wurde leicht verletzt.

Gegen 23 Uhr fuhr der 24-Jährige von Möhringen in Richtung Unlingen. Unterwegs kam er mit seinem Auto zunächst nach rechts von der Straße ab. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und schleuderte quer über die Fahrbahn. Schließlich überschlug sich das Auto und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen.

Der neue Elternbeirat am KGR: Unser Bild zeigt (von links) die Stufenvertreter Hannes Bobke, Katrin Fischer, Robert Glöckler, Re

Veronika Bobke ist neue Elternbeiratsvorsitzende

Veronika Bobke aus Zwiefalten ist zur neuen Elternbeiratsvorsitzenden am Kreisgymnasium Riedlingen gewählt worden. Sie folgt damit auf Renate Kempf, die dieses Amt lange Jahre inne hatte und nicht mehr kandidieren konnte. Bobke war bislang ihre Stellvertreterin.

Vor den Neuwahlen gab die langjährige Elternbeiratsvorsitzende, Renate Kempf, einen Rückblick auf die Elternarbeit des vergangenen Schuljahres. Ihre Stellvertreterin Veronika Bobke überreichte der scheidenden Elternbeiratsvorsitzenden bei ihren Dankesworten ein ...

Gimpeltaube

44. Deutsche Gimpeltauben-Schau in Riedlingen

Innerhalb von fünf Wochen steht die alte Marktstadt Riedlingen dieses Jahr zum zweiten Mal im Zeichen des Rassegeflügels. Nach erfolgreicher Durchführung der 41. Donau-Bussen-Schau am Gallusmarkt präsentieren die Geflügel- und Vogelfreunde Riedlingen und der Sonderverein der Gimpeltaubenzüchter, Gruppe Süd-West (Baden-Württemberg), unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Marcus Schafft ein weiteres Event von Rassetauben: Am 11. und 12. November findet in der Tierzuchthalle die 44.