Suchergebnis

 Dennis Ivanesic (hi., 4.v.l.) zurück im Kreise seiner Mannschaft. Hier hat er im Sommer im WFV-Pokalspiel gegen die TSG Balinge

Ivanesic kehrt ins Team zurück

Der FC Mengen will an diesem Sonntag (15 Uhr, Wiesental) beim FV Ravensburg II an der Leistung gegen den FV RW Weiler am vergangenen Samstag anknüpfen. Mit einem dreifachen Punktgewinn würden die Schwarz-Gelben ins Tabellenmittelfeld vorstoßen.

Mit von der Partie in Ravensburg wird Dennis Ivanesic sein. Der Student absolviert derzeit ein Auslandssemester in der ungarischen Hauptstadt Budapest. „Da in Ungarn ein Feiertag ist, ist Dennis nach Mengen gekommen.

Pal Dardai

Hertha-Coach Dardai gehen Innenverteidiger aus

Fußball-Bundesligist Hertha BSC plagen für das Spiel gegen den SC Freiburg größere Personalprobleme in der zentralen Defensive.

Wie der Langzeitverletzte Jordan Torunarigha (Achillessehne) und Niklas Stark (Mittelfußprellung) fällt auch der erkrankte Abwehrchef Karim Rekik in der Partie am Sonntag (15.30 Uhr) aus. Damit stehen neben dem gesetzten Defensivallrounder Fabian Lustenberger nur noch Derrick Luckassen und Florian Baak zur Verfügung.

Pal Dardai

„Lego oder Puzzle“: Herthas schwierige Abwehrsituation

Manchmal fühlt sich Pal Dardai in seiner Arbeit wie beim „Lego oder Puzzle“. Nur dass dem Trainer von Hertha BSC derzeit ein paar ganz entscheidende Steine fehlen. Die Berliner plagen für das Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg größere Personalsorgen in der zentralen Defensive.

Wie der Langzeitverletzte Jordan Torunarigha (Achillessehne) und Niklas Stark (Mittelfußprellung) fällt auch der erkrankte Abwehrchef Karim Rekik in der Partie am Sonntag (15.

 Sie alle trugen dazu bei, dass das Allgäu im Sommer blühte und leuchtete. Blumenliebhaber aus Isny und Argenbühl mit den Bürger

Beim Abschlussabend der Blumenschau 2018 blühen Erinnerungen auf

Nach der Blumenschau 2018 haben die Beteiligten bei einem Abschlussabend Bilanz gezogen und die Pracht der Blumen aufleben lassen. Die Blumenschau findet seit 1978 alljährlich statt. In Kooperation zwischen Argenbühl und Isny wird sie im Wechsel ausgetragen. In Argenbühl nahmen in diesem Jahr 37 Blumenliebhaber daran teil und in Isny waren es 26 Teilnehmer. Damit blühten insgesamt 63 Gärten, Balkone und Terrassen.

Der Sommer 2018 hielt die Blumenfreunde wahrlich auf Trab, sagte Gästeamtsleiterin Katrin Hengge bei ihrer Begrüßung.

Angela Merkel

Harte Nüsse nach dem Brexit-Dinner

Große Themen, kleine Schritte. Der EU-Gipfel hat sich mit dem Dauerstreit über die Asylpolitik und die Eurozonen-Reform für diesen Donnerstag zwei harte Nüsse vorgenommen. Geknackt werden sie wohl auch diesmal nicht.

Finden Bundeskanzlerin Angela Merkel und die übrigen EU-Spitzen zumindest eine gemeinsame Position zu den jüngsten Cyberangriffen, hinter denen der russische Geheimdienst GRU vermutet wird? Am Vorabend gab es bei den Gesprächen über den EU-Austritt Großbritanniens schon keinen Fortschritt.


  Paul Bernhard blickt auf 50 Jahre Vereinstätigkeit bei der Flugsportgruppe Wangen-Kißlegg zurück.

Paul Bernhard ist seit 50 Jahren Mitglied in der Flugsportgruppe

„Ein Abenteuer zwischen oben und unten“, so nennt Paul Bernhard aus Amtzell die vergangenen 50 Jahre, in denen er Mitglied in der Flugsportgruppe Wangen-Kißlegg ist. Womit er die „unbeschreiblichen Erlebnisse oben am Himmel und mit guten Fliegerkameraden unten am Boden“ meint.

Es war der Onkel, der dem 1943 in Prag geborenen, zunächst in Seeg und dann in Wangen aufgewachsenen Paul Bernhard die Liebe zur Fliegerei vermittelte. Als dieser Bruder des Vaters starb, da hinterließ er ein Konvolut von Büchern, die er als Fluglehrer ...


 Rund um Aulendorf blühen derzeit Sonnenblumen, so wie hier neben dem landwirtschaftlichen Verbindungsweg von der Tannhauser Kr

Augenweide für die Menschen

Derzeit erfreut der Anblick vieler Sonnenblumenfelder rund um Aulendorf Naturliebhaber und Fotografen. Manchmal sind die Felder durchsetzt mit den wunderschön blau-violett blühenden Pflanzen Büschelschön (botanisch: Phacelia).

Die „Schwäbische Zeitung“ hat Landwirtschaftsmeister Bernhard Allgayer gefragt, was es mit diesen Feldern auf sich hat und ob die Bauern um Aulendorf nun in die Produktion von Sonnenblumenöl eingestiegen sind. Allgayer erklärte, dass in unserer Gegend die Sonnenblumen als Zwischenfrucht gepflanzt und später ...

Verfassungsgericht in Warschau

EU-Strafverfahren gegen Polen tritt auf der Stelle

Das gegen Polen eingeleitete EU-Strafverfahren tritt trotz neuer besorgniserregender Entwicklungen auf der Stelle. Der zuständige EU-Ministerrat zog bei einem Treffen in Luxemburg zunächst keine Konsequenzen aus einer düsteren Lagebeurteilung zur Rechtsstaatlichkeit in dem Land.

Wie es nun weitergehe, solle bis zum nächsten Treffen besprochen werden, kündigte der österreichische EU-Minister Gernot Blümel als derzeitiger Vorsitzender des Ministerrates an.

Jordan Torunarigha (r)

Hertha BSC mit Abwehrsorgen vor dem Freiburg-Spiel

Fußball-Bundesligist Hertha BSC wird vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den SC Freiburg (1530 Uhr) von Abwehrsorgen geplagt. Neben dem langzeitverletzten Jordan Torunarigha drohen mit Karim Rekik und Niklas Stark zwei weitere Innenverteidiger auszufallen. Stark, der sich beim 0:0 im Bundesliga-Spiel am Samstag vor einer Woche beim FSV Mainz 05 eine Fußprellung zugezogen hatte, fehlte auch am Dienstag zum Trainingsauftakt der Berliner.

Rekik, der in der vergangenen Woche wegen muskulärer Oberschenkel-Probleme mit dem Training ...

Orban

Ungarns Regierung verbannt Gender Studies von Universitäten

Ungarns rechts-nationale Regierung hat das Studienfach Geschlechterforschung - auch Gender Studies genannt - von den Universitäten verbannt.

Ein von Ministerpräsident Viktor Orban unterzeichneter Regierungserlass streicht das Studienfach aus der Liste der in Ungarn zugelassenen Master-Kurse, berichtet das Nachrichten-Portal „444.hu“. Der Erlass selbst datiert vom vergangenen Freitag.

Bereits im vergangenen August hatte die Regierung angekündigt, künftig keine Gender Studies mehr zuzulassen.