Suchergebnis

Schwerverletzte nach Unfall in Senden

Schwerverletzte nach Unfall in Senden

Am Dienstagnachmittag hat eine 64-jährige Autofahrerin nach einem Unfall in Senden schwere Verletzungen erlitten und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Sie ist auf der Ulmer Straße Richtung Ay unterwegs gewesen. Am Kreisverkehr ist das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten, hat einen PKW gestreift und ist dann links herum in den Kreisverkehr gefahren. Hier ist es zu einem Zusammenstoß mit einem LKW gekommen. Ermittlungsansatz der Polizei ist zurzeit ein medizinischer Notfall als Unfallursache.

Mehrere Motorradunfälle in der Region am Wochenende

Mehrere Motorradunfälle in der Region am Wochenende

Am Wochenende ist es in der Region zu mehreren Motorrad-Unfällen gekommen. Bei Blaustein am Sonntagabend mit tödlichem Ausgang. Ein Motorradfahrer ist in einer Kurve in Richtung Bollingen auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Der 55-Jährige ist seinen schweren Verletzungen erlegen, die Insassen des Autos wurden leicht verletzt. In Nerenstetten musste ein Motorradfahrer leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem er von der Straße abkam.

Eine Schwerverletzte bei Unfall auf der A8

Eine Schwerverletzte bei Unfall auf der A8

Auf der A8 hat es in der Nacht auf Freitag einen schweren Unfall bei Rutesheim gegeben. Die 25-jährige Fahrerin eines Kleintransporters war gegen 00:50 in Richtung Karlsruhe unterwegs, als sie auf den vor ihr fahrenden Lkw auffuhr. Schwer verletzt wurde sie in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Im Anschluss wurde die 25-Jährige in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden des Unfalls beträgt rund 15.

Was tun bei Schulterschmerzen?

Was tun bei Schulterschmerzen?

Nicht erst seit Zeiten von Home Office hat sich unsere Haltung verschlechtert und die Zeit sitzend am Schreibtisch verlängert. Die Folgen können vielfältig sein. Nehmen wir es dann auch mit der Bewegung nicht so genau, reicht manchmal schon eine falsche Drehung aus und zack da sind die Schulterschmerzen. Egal ob durch schlechte Haltung, falsche Gewohnheiten oder doch einen Unfall ausgelöst– muss immer gleich operiert werden, um den Schmerz zu stoppen?

Arbeiter auf S21-Baustelle lebensgefährlich verletzt

Arbeiter auf S21-Baustelle lebensgefährlich verletzt

bei einem Arbeitsunfall auf der S21-Baustelle in Kirchheim/Teck ist gestern Nachmittag ein 63-jähriger Arbeiter lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf einer Walze mit Erdverdichtungsarbeiten beschäftigt. Dabei ist das Arbeitsfahrzeug umgekippt- die sogenannte Nagelwalze hat den Mann dabei zum Teil unter sich begraben. Der 63-Jährige erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Heftiger Auffahrunfall mit einem Schwerverletzten auf der A81

Heftiger Auffahrunfall mit einem Schwerverletzten auf der A81

Bei einem Unfall auf der A81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Mundelsheim ist ein Mann schwer verletzt worden. Der 52-Jährige ist gegen 11:30 Uhr mit seinem Transporter auf ein Stauende aufgefahren. Er versuchte noch auszuweichen, streifte dabei aber einen Sprinter und kollidierte anschließend mit dem Heck eines 40-Tonners. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde mit schwerem Gerät aus dem Transporter befreit und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Auto landet in Wohnzimmer

Auto landet in Wohnzimmer

Zu einem ziemlich spektakulären Unfall ist es am Sonntagvormittag in Neuffen, im Landkreis Esslingen, gekommen. Eine 48-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und in eine Hauswand gekracht. Mit Motorhaube im Wohnzimmer kam sie dann zum Stehen. Die Bewohner des älteren Wohnhauses sind zu diesem Zeitpunkt aber glücklicherweise nicht im Wohnzimmer. Sie kommen mit dem Schrecken davon. Die Autofahrerin wird leicht verletzt, ihre beiden Beifahrer erleiden keine Verletzungen.

Schwerverletzter bei Unfall in Esslingen

Schwerverletzter bei Unfall in Esslingen

Im Hofweg Richtung Berkheim (Esslingen) ist am Montagmittag ein Autofahrer gegen eine Mauer geprallt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann wurde durch die Wucht des Aufpralls in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Oliver Knörzer von der Feuerwehr Esslingen erklärte: „Das Fahrzeug lag auf der Seite, es wurde eine Rettungsöffnung geschaffen, in dem das Dach des Fahrzeugs entfernt wurde. Parallel dazu wurde das Fahrzeug abgestützt, damit ist es nicht umfallen konnte während der ...

Tödlicher Unfall auf der A8 bei Dornstadt

Tödlicher Unfall auf der A8 bei Dornstadt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A8 ist heute der Fahrer eines Kleintransporters ums Leben gekommen. Auf Höhe des Dornstädter Ortsteiles Temmenhausen schleuderte sein Wagen aus ungeklärter Ursache erst gegen die Mittelleitplanke und kam anschließend von der Autobahn ab. Danach überschlug sich der Transporter auf dem Lärmschutzwall mindestens siebenmal. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Zur Unfallaufnahme blieb die Autobahn über zwei Stunden gesperrt.