Suchergebnis

 Für Unterhaltung sorgte unter anderem der Musikverein Raithaslach-Münchhöf.

Emminger feiern mit viel Musik

Zwei Tage haben die Emminger beim 26. Dorffest gefeiert. Am Samstagabend war Fassanstich mit Bürgermeister Joachim Löffler, Uli Schray von der Hirschbrauerei und dem Hauptverantwortlichen für die Organisation, Richard Gnirss. Der Sonntag wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet und war einer der Eckpunkte beim Dorffest.

Bereits am Samstag waren die Zöglinge und die Jugendkapelle sowie die Flötengruppe ab mittags voll in Aktion, um am Nachmittag von den Tanzgruppen abgelöst zu werden.

Hasan Salihamidzic und Uli Hoeneß

„Einiges zu tun“: Bayern ohne Salihamidzic in die USA

Home-Office statt Hollywood: Der eigentlich für Hasan Salihamidzic vorgesehene Sitzplatz im Charterflieger des FC Bayern nach Los Angeles blieb am Montag unbesetzt. Der Sportdirektor reiste kurzfristig nicht mit in die USA, denn der in Europa gerade Fahrt aufnehmende Transfermarkt erfordert die Präsenz des Münchner Kaderbauers in der Heimat. Auch Präsident Uli Hoeneß ging nicht an Bord des Katar-Airways-Fliegers, der mit gut 80 Minuten Verspätung Richtung Kalifornien abhob.

Andere Verpflichtungen

Bayern ohne Kader-Bastler Salihamidzic in die USA

Home-Office statt Hollywood: Der eigentlich für Hasan Salihamidzic vorgesehene Sitzplatz im Charterflieger des FC Bayern nach Los Angeles blieb unbesetzt.

Der Sportdirektor reiste kurzfristig nicht mit in die USA, denn der in Europa gerade Fahrt aufnehmende Transfermarkt erfordert die Präsenz des Münchner Kaderbauers in der Heimat. Auch Präsident Uli Hoeneß ging nicht an Bord des Katar-Airways-Fliegers, der mit gut 80 Minuten Verspätung Richtung Kalifornien abhob.

Schwer zu stoppen war die Weisweiler-Elf (am Ball Thorben Marx) von den Spielern der Regionalauswahl (links Klaus Kuhn). Schieds

Alte „Fohlen“ galoppieren noch munter

Mehr als 500 Zuschauer, 17 Tore, schöner Fußball und kein Tröpfchen Regen: Der Auftritt der Weisweiler-Elf am Samstag in Rißtissen wurde zu einer rundum gelungenen Sache. Mit 12:5 gewann die Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach das muntere Spielchen gegen die vom Fanclub DreamTeam Laupheim zusammengestellte Allstar-Regionalauswahl.

Die spannendste Frage für die meisten Besucher vor dem Spiel war wohl jene: Was haben die mittlerweile über 40-, teils sogar über 50-jährigen Ex-Profis des fünfmaligen Deutschen Meisters noch ...

 Die Vorstandsmitglieder Johannes Schwenk und Walter Heilenmann durften bei der Jahresversammlung des TSV Laichingen am Freitaga

Kaufmann: „Hartplatz ist nicht mehr zeitgemäß“

Sehr harmonisch verlaufen ist die Jahresversammlung des TSV Laichingen am Freitagabend in der Gaststätte Waldstadion, die Vorstandsmitglied Karlheinz Lehner leitete. Dieser hatte sich zu der 115. Generalversammlung des Turn- und Sportvereins mehr Besucher gewünscht, denn vor allem nur Mandatsträger und zu ehrende Mitglieder waren zu der Sitzung gekommen. So ließ Lehner das Wort „zahlreiche“ weg, als er die Besucher willkommen hieß. Begrüßen dürfte er den Ehrenvorsitzenden Martin Schwenkmezger und Ehrenmitglied Heiner Straub, der unlängst ...

 Der Sportkreis Ravensburg hat die Sportabzeichenabsolventen mit einem Jubiläum nach Bad Waldsee eingeladen.

Die Träger des Fitnessordens

Der Sportkreis Ravensburg hatte zur diesjährigen Ehrung der Sportabzeichenabsolventen, welche im Jahr 2018 eine Jubiläumszahl erreicht hatten, am 11. Juli ins Bad Waldseer Rathaus eingeladen. Auch die Schulen, die 2018 recht erfolgreich am Sportabzeichen-Wettbewerb teilgenommen hatten, durften ihre Auszeichnungen entgegennehmen.

Bürgermeister Roland Weinschenk freute sich darüber, dass der Sportkreis Ravensburg, vertreten durch die Sportkreis-Präsidiumsmitglieder Karlheinz Beck, Uschi Riegger, Josef Müller und ...

 Dirigent Uli Allgaier hofft auf ein gutes Abschneiden seiner Kapelle beim Wertungsspiel in Kirchbierlingen.

Gefordert: Westerheims Musiker stellen sich der Jury

Die Musikerinnen und Musiker aus Westerheim sind am Sonntag besonders gefordert: Sie stellen sich am 14. Juli im Rahmen des Kreismusikfests in Kirchbierlingen bei Ehingen beim Wertungsspiel der Jury – als einzige Kapelle aus dem Gebiet der Laichinger Alb. Das Ensemble um Dirigent Uli Allgaier und den Vereinsvorsitzenden Dietmar Ramminger möchte dabei in der Kategorie 4 (Oberstufe) ihre Noten „Hervorragend“ von den Wertungsspielen 2013 in Dächingen und 2016 in Munderkingen verteidigen.

Biene Maja und Willi als Labyrinth im Maisfeld

Biene Maja und Willi gibt es jetzt als Labyrinth im Maisfeld

Biene Maja und ihr Freund Willi sind jetzt Grundlage für ein Labyrinth in einem Maisfeld.

Die Landwirte Corinne und Uli Ernst haben in Utting am Ammersee (Landkreis Landsberg am Lech) mit einem 20-köpfigen Team einen Irrgarten mit den Umrissen der Zeichentrick-Insekten geschaffen.

Labyrinth hat ab 16. geöffnet Dafür haben sie nach Angaben vom Dienstag Ende April eine bienenfreundliche Pflanzenmischung aus Sonnenblumen, Hanf, Mais, wilder Malve, Zierkürbissen, Bohnen, wildem Wein und Hopfen ausgesät.

Haus

Sozialstation Lindau sorgt für die Zukunft vor

Ein Jahr ohne Aufreger, dafür aber mit einer guten Auftragslage hat die Sozialstation Lindau hinter sich. Besonders gefragt unter den zahlreichen Angeboten wie dem Essen auf Rädern, der häuslichen Alten- und Krankenpflege oder hauswirtschaftlichen Hilfen, war jedoch die Tagespflege. Weil die Tagespflege wie auch das Thema Personal in Zukunft immer mehr Relevanz bekommen wird, ist der Verein schon dabei, vorzusorgen.

„Das vergangene Jahr war ein ruhiges Jahr ohne Aufreger“, fasste Vorsitzender Uli Gebhard am Montagabend zusammen und ...

 Umlagert von sehr vielen Festgästen ist alle Jahre wieder die Zaininger Hüle am ersten Juli-Wochenende: Dann steigt der Hüle-Ho

Zaininger Hüle lockt von überall her Gäste an

Die Zaininger Hüle ist am Wochenende einmal mehr Anziehungspunkt Hunderter, ja Tausender Besucher aus der weiten Region gewesen. Nicht nur wegen ihrer idyllischen Lage mit den herrlich blühenden Seerosen und dem schönen Ambiente mit Fachwerkhäusern und der Martinskirche im Hintergrund strömten am Samstag und Sonntag Besucher aus allen Himmelsrichtungen in die Albgemeinde.

Die Besucher wollten den jährlich am ersten Wochenende im Juli stattfindenden Hüle-Hock erleben und genießen, der so viel zu bieten hat: besondere Romantik um den ...