Suchergebnis

 Dominik Männle freut sich auf das Amt des Bürgermeisters von Uhldingen-Mühlhofen. Er sagt: „In einer anderen Gemeinde hätte ich

Uhldingen-Mühlhofens künftiger Bürgermeister: „Ich habe gerne Kontakt zu den Leuten“

Dominik Männle ist vor knapp zwei Wochen zum neuen Bürgermeister von Uhldingen-Mühlhofen gewählt worden. Er konnte sich bereits im ersten Wahlgang gegen vier Mitbewerber durchsetzen. Im Interview spricht er mit Barbara Baur über die Wahl, die wegen Corona auf der Kippe stand, warum er seine Arbeit als Kämmerer des Bodenseekreises für das Amt des Bürgermeisters aufgibt und über seine Ziele für die Gemeinde.

Herr Männle, wie haben Sie den Wahltag erlebt?

 Eine Region im Dieselloch: Die Deutsche Umwelthilfe unterstützt die Bemühungen zur Elektrifizierung der Bodenseegürtelbahn. Reg

Bodenseegürtelbahn: Kommunen müssen wieder zahlen

Eine Bodensee-S-Bahn, die auf der ausgebauten und elektrifizierten Bodenseegürtelbahn zwischen Radolfzell und Friedrichshafen im Halbstundentakt verkehrt – das ist das Ziel, das sowohl das Land, als auch die kommunale Ebene mit einem Interessenverband anstreben. Die Rahmenbedingungen für die Finanzierung haben sich nach dem vom Bundeskabinett beschlossenen Klimapaket zwar deutlich verbessert, dennoch wird noch eine ordentliche Summe an den betroffenen Städten und Landkreisen hängen bleiben.

 Briefstapel

Uhldingen-Mühlhofen sucht einen Bürgermeister: Wählen in Zeiten von Corona

Uhldingen-Mühlhofen wählt am Sonntag, 22. März, einen neuen Bürgermeister. Fünf Kandidaten wollen Nachfolger von Amtsinhaber Edgar Lamm (CDU) werden, der sich im Juni in den Ruhestand verabschieden wird. Soweit ist das nichts Ungewöhnliches. Doch aufgrund der Corona-Pandemie findet diese Wahl in einer Art Ausnahmezustand statt.

„Es gibt diesmal gravierende Veränderungen“, sagt Bürgermeister Edgar Lamm. Zum einen habe die Gemeindeverwaltung intensiv dafür geworben, dass möglichst viele Bürger per Briefwahl abstimmen.

Sozialstation Bodensee weitet Sicherheitsmaßnahmen aus

Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die Arbeit und das Angebot der Sozialstation Bodensee. „Wir haben umfassende Maßnahmen ergriffen, um den bestmöglichen Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten“, sagt Vorstandsvorsitzender Wolfgang Jauch, der einen Krisenstab ins Leben gerufen hat, laut Pressemitteilung.

In den Räumlichkeiten der vier Pflegebereiche in Überlingen, Markdorf, Stockach und Salem gelten spezielle Hygienerichtlinien.

 Die Polizei warnt vor Betrügern.

Falsche Polizisten sind wieder aktiv

Im Bodenseekreis ist es am Montagabend zu mehreren Betrugsversuchen durch falsche Polizeibeamte gekommen. Aus Friedrichshafen, Tettnang, Immenstaad, Überlingen, Uhldingen-Mühlhofen, Bermatingen und Meersburg wurden der Polizei bislang 38 Anrufe angezeigt, in denen Unbekannte auf die übliche Tour versuchten, die Angerufenen zu verängstigen und so zur Preisgabe von Informationen über Bargeld und Wertsachen zu bewegen, heißt es im Polizeibericht. Hintergrund war zumeist eine frei erfundene Geschichte, wonach es in der Nachbarschaft zu ...

Hochkonzentriert spielte die siebenjährige Gioia Forrisi eine Ecossaise von Ludwig van Beethoven und eine Etüde von Dmitri Kabal

Junge Musiker zeigen ihr Können beim Preisträgerkonzert in Markdorf

Junge Musiker haben beim Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ in der Mittleren Kaplanei in Markdorf ihr Können unter beweis gestellt.

Alljährlich werden bundes-, landes- und kreisweit die talentiertestesn jungen Musiker gesucht. Einige der Prämierten erhalten zudem die Möglichkeit, ihr Können bei übergeordneten Preisträgerkonzerten zu zeigen. Hierbei wird sowohl nach Altersgruppen als auch nach Instrumenten, sowie Solo- oder Ensembleauftritten unterschieden.

Werden die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen Schauplatz für die neue Apple-TV-Serie Foundation?

Einreisestopp: Seriendreh von Apple bei den Pfahlbauten wegen Coronavirus abgesagt

Apple hat den geplanten Dreh zur Serie "Foundation" in Uhldingen-Mühlhofen kurzfristig abgesagt. Grund dafür ist die Ausbreitung des Coronavirus. Laut einem Insider habe die amerikanische Produktionsfirma ihren Schauspielern einen Einreisestopp für Deutschland erteilt.

"Wir haben schon Witze gemacht, dass die sowieso nicht kommen wegen Corona", sagt ein Mitglied des Filmteams auf Nachfrage von Schwäbische.de. Eigentlich sei schon alles vorbereitet gewesen.

Teile der neuen Apple TV Serie Foundation wird in Uhldingen-Mühlhofen bei den Pfahlbauten gedreht.

Millionenschwere Apple-TV-Serie „Foundation“ wird definitiv bei Pfahlbauten gedreht

Die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen am Bodensee werden in der kommende Wochen zum Schauplatz eines Teils der Apple-TV-Serie "Foundation". 

Anzeichen dafür hat es bereits am Montag gegeben: Webcams rund um die Weltkulturerbestätte wurden offenbar verschleiert, ungewöhnlich stark belegte Hotels, Fahrzeuge mit eindeutigen Aufschriften. Weitere Recherchen von Schwäbische.de haben jetzt endgültig bestätigt, dass Teile des Serien-Blockbusters tatsächlich in Uhldingen-Mühlhofen gedreht werden.

 Bürgermeister Andreas Köster und Natascha Garvin (Amtsleitung Abteilung Integration) mit Jasmina Brancazio und Martin Kunze (vo

Integrationsarbeit steht auf neuen Füßen

Im Februar hat der neue Integrationsbeirat der Stadt seine Arbeit aufgenommen. Seine Aufgabe ist es, den Gemeinderat in allen Fragen der Integrationspolitik zu beraten. Zu seinen Mitgliedern zählen unter anderem Vertreter aller Fraktionen des Gemeinderats sowie der sechs hauptamtlichen Träger der Integrationsarbeit: Caritas, Christliches Jugenddorfwerk, Rotes Kreuz, Johanniter, Volkshochschule und Diakonisches Werk. Beteiligt sind aber auch acht Häfler Bürgerinnen und Bürger, die selbst einen Migrationshintergrund mitbringen.

Werden die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen Schauplatz für die neue Apple-TV-Serie Foundation?

Hollywood am Bodensee? Bei den Pfahlbauten könnte ein Serien-Blockbuster gedreht werden

Werden die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen am Bodensee in den kommenden Wochen zum Schauplatz eines Teils der Apple-TV-Serie "Foundation"? Darauf deutet aktuell einiges hin: Abgedeckte Wetter-Webcams, ungewöhnlich stark belegte Hotels, Fahrzeuge mit eindeutigen Aufschriften. In dem vor Saisonbeginn sonst sehr ruhigen Ort scheint gerade viel los zu sein.

Offiziell ist das Pfahlbau-Museum bis zum 18. März wegen einer "Sonderveranstaltung" geschlossen.