Suchergebnis

Rafael Nadal

Spaniens Tennisstar Nadal verzichtet auf US Open

Spaniens Tennisstar Rafael Nadal verzichtet in diesem Jahr auf einen Start bei den US Open und kann damit seinen Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen.

„Nach vielen Überlegungen habe ich mich entschieden, die diesjährigen US Open nicht zu spielen. Die Situation ist weltweit sehr kompliziert, die Covid-19-Fälle nehmen zu. Es sieht so aus, als hätten wir immer noch keine Kontrolle darüber“, twitterte der 34-Jährige.

Das Grand-Slam-Turnier soll ab dem 31.

Madrid Open

Tennisturnier in Madrid abgesagt

Das Tennis-Sandplatzturnier in Madrid fällt wegen der Coronavirus-Pandemie in diesem Jahr aus. Das teilten die Organisatoren der Madrid Open mit.

In Anbetracht der aktuellen Situation der Pandemie und nach der Prüfung zusammen mit den zuständigen Behörden habe man sich zu der Absage entschieden, hieß es. Zuvor war das ursprünglich vom 1. bis 10. Mai geplante Frauen- und Männerturnier schon nach hinten verschoben worden. Aber angesichts wieder steigender Infektionszahlen sei auch der Spieltermin vom 12.

Laura Siegemund in Aktion

Tennisspielerin Siegemund kritisiert Unklarheit über US Open

Tennisspielerin Laura Siegemund will für die US Open nach New York fliegen, wünscht sich aber endlich Klarheit. „Wir sind zwei Wochen weg davon, dass wir rüberfliegen müssten. Ich würde gern spielen, aber aus Planungsgründen wäre es jetzt schon schön, definitive Antworten zu haben“, sagte die 32-jährige Schwäbin der Deutschen Presse-Agentur. „Findet es statt - und wenn ja, unter welchen Bedingungen genau?“, fragte Siegemund. Es sei „ziemlich untransparent und der Informationsfluss uns Spielern gegenüber nicht ideal“, kritisierte die ...

Andy Murray

Murray erhält Wildcard für Masters-Turnier

Der frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat für das Masters-Turnier im Vorfeld der US Open in Flushing Meadows eine Wildcard erhalten.

Das Turnier, das normalerweise in Cincinnati stattfindet und diesmal wegen der Coronavirus-Pandemie vom 22. bis 28. August in New York ausgetragen wird, hat der 33 Jahre alte Schotte bereits zweimal gewonnen.

Murray ist nach zwei Hüftoperationen in der Weltrangliste auf Platz 129 abgerutscht.

Laura Siegemund

Tennis-Tour beginnt: Siegemund gewinnt in Palermo

Der Neustart auf der Tennis-Tour ist Laura Siegemund gelungen. Beim Turnier in Palermo mit strengen Vorsichtsmaßnahmen und ohne Zuschauer setzte sich die Schwäbin am Montag 6:3, 6:4 gegen Irina-Camelia Begu aus Rumänien durch. Nach rund fünf Monaten Pause wegen der Corona-Krise findet auf Sizilien mit Siegemund als einziger deutscher Teilnehmerin erstmals wieder ein offizielles Tennis-Turnier statt. Die Weltranglisten-65. trifft im Achtelfinale auf die favorisierte Estin Anett Kontaveit oder die Rumänin Patricia Maria Tig.

Laura Siegemund

Siegemund gewinnt zum Auftakt in Palermo

Mit einem Mundschutz verließ Laura Siegemund nach ihrem Sieg beim Neustart der WTA-Tour den Tennisplatz in Palermo.

Von der Normalität war das Drumherum beim 6:3, 6:4 der Fed-Cup-Spielerin gegen Irina-Camelia Begu aus Rumänien weit entfernt. Doch immerhin ging nach einer fünfmonatigen Pause aufgrund der Coronavirus-Pandemie erstmals wieder ein offizielles Turnier los.

„Davon abgesehen, dass alle den Corona-Bedingungen folgen müssen, fühlt es sich schon wie ein Turnier an“, sagte Siegemund der Deutschen Presse-Agentur am ...

Nick Kyrgios

Australier Kyrgios verzichtet auf US-Open-Start

Der australische Tennisprofi Nick Kyrgios hat wegen der anhaltenden Coronavirus-Pandemie seine Teilnahme an den US Open in New York abgesagt.

Er verzichte für die Menschen, für seine Aussies, „für die Hunderttausenden Amerikaner, die ihr Leben verloren haben, für euch alle“, teilte der 25-Jährige in einem Video in den sozialen Netzwerken mit.

Zuletzt hatte der amerikanische Tennisverband USTA seine Pläne bekräftigt, die US Open ohne Zuschauer auszutragen.

Alexander Zverev

Zverev kritisiert US-Open-Pläne: „Bisschen verrückt“

Als Alexander Zverev zu seiner kurzfristigen Absage für das Berlin-Turnier nach der umstrittenen Adria-Tour befragt wurde, stand Deutschlands bester Tennisprofi einfach auf und brach die Pressekonferenz ab.

„Bis morgen“, sagte der Weltranglisten-Siebte aus Hamburg, lächelte noch einmal kurz in die Kamera und beendete die Videoschalte. Der 23-Jährige hatte bei einem Show-Spektakel in der Mouratoglou-Akademie in Südfrankreich gerade sein erstes Match gegen Felix Auger-Aliassime gewonnen.

US Open

US-Tennisverband: US Open sollen stattfinden

Die US Open in New York sollen trotz der Coronavirus-Pandemie stattfinden. Die Verantwortlichen des amerikanischen Tennisverbandes (USTA) gaben einen Monat vor dem Start des Turniers am 31. August grünes Licht für die Durchführung.

„Wir sind zuversichtlich, dass Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten garantiert werden können“, schreibt die USTA am Freitag in einer Mitteilung. Das Grand-Slam-Turnier wird allerdings ohne Zuschauer stattfinden.

Laura Siegemund

Mit nur einer Jeans zum Neustart: Siegemund in Palermo dabei

So früh hat sich Laura Siegemund noch nie zu einem Tennis-Turnier in Europa auf den Weg gemacht.

Schon am Mittwoch stieg die 32-Jährige in Zürich in den Flieger, um nach Palermo zu reisen, wo die weltweite Tennis-Tour am Montag nach fast fünfmonatiger Pause wegen der Coronavirus-Pandemie ihren Betrieb wieder aufnimmt. Es ist ein erster Schritt zurück zur Normalität, doch normal ist noch lange nichts. Nach ihrer Ankunft auf Sizilien stand gleich ein Corona-Test auf dem Programm, danach hieß es: Quarantäne auf dem Hotelzimmer, bis das ...