Suchergebnis

Der Eingang des 14 Nothelfers in Weingarten

Lucha verteidigt Schließungen von Krankenhäusern

Weniger Krankenhäuser, aber mehr alternative Gesundheitsangebote – mit dieser Strategie stößt Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) nicht überall auf Beifall. Warum er sie trotzdem für richtig hält und was er betroffenen Bürgern in Spaichingen, Leutkirch oder Weingarten entgegnet, hat er Hendrik Groth, Claudia Kling, Ulrich Mendelin und Katja Korf erläutert.

Die Bertelsmann Stiftung empfiehlt die Schließung von 50 Prozent der Krankenhäuser.

Ein Notarzt vor einer Liege

Streit um Notarzt-System im Landkreis Rottweil

Im Kreis Rottweil werden Notärzte für einen Einsatz teilweise auch an ihrer Privatadresse abgeholt. Das führt zu Verzögerungen, die vermeidbar wären, und hat nun über die Kreisgrenzen hinweg zu öffentlichen Kontroversen geführt.

Wenn, wie nachts in Teilen des Landkreises Rottweil, das Notarzt-Fahrzeug nicht direkt zum Einsatzort fahren kann, sondern davor erst einmal den Notarzt zu Hause abholen muss – in vielen Fällen einmal quer durch die Stadt und wieder zurück –, verzögert das die Hilfsfristen zum Teil erheblich.

Das Wappen der baden-württembergischen Polizei auf einer Uniform

Zwei Verdächtige nach Messerangriff auf 28-Jährigen in Haft

Nach dem Messerangriff auf einen 28-Jährigen in Tuttlingen sind zwei Männer in Untersuchungshaft gekommen. Das Opfer sei auf dem Weg der Besserung, liege jedoch noch im Krankenhaus, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Den Angaben nach hatte sich der 28-Jährige in der Nacht zum Freitag mit drei Männern heftig gestritten. Dabei sei auf ihn mit dem Messer eingestochen worden. Die Ermittler nahmen neben dem 21 und 28 Jahre alten Verdächtigen zunächst einen 24-Jährigen fest.

 Diabetesbehandlung erfordert große Fachkenntnisse.

Diabeteszentrum am Spaichinger Krankenhaus erneut zertifiziert

Das Diabeteszentrum am Gesundheitszentrum Spaichingen im Klinikum Landkreis Tuttlingen ist von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) erneut zertifiziert worden. Das berichtet die Klinikgesellschaft in einer Pressemitteilung.

Diabeteskranke brauchen fachübergreifende Behandlung in spezialisierten Zentren, Kliniken oder Praxen. Um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) die Einrichtungen, die hohe definierte Anforderungen erfüllen.

Blaulicht

Postbote wegen Paket verprügelt? Verdächtiger festgenommen

Lautstark ein Paket fordernd haben zwei Männer in Tuttlingen mutmaßlich einen Postboten angegriffen - er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Zeugen schilderten, die beiden hätten den 42-Jährigen aus dem Fahrzeug gezogen und den am Boden Liegenden getreten und geschlagen. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie nahm nach dem Vorfall vom Montag einen 32 Jahre alten Verdächtigen vorläufig fest.

Als Zeugen eingegriffen hatten, waren die beiden den Angaben zufolge geflüchtet.

Ein Gebäude aus der Vogelperspektive

Spaichinger Krankhenhaus-Förderverein hat aktuell 407 Mitglieder – 1000 sollen es werden

Über 10 000 Unterschriften, zwei große, vom Landkreis veranstaltete Veranstaltungen, mehrere Sitzungen im Kreistag beziehungsweise in Ausschüssen; dann Mitte Juli ein großes Forum zur Zukunft der medizinischen Versorgung, veranstaltet vom Förderverein des Spaichinger Krankenhauses unter Moderation von Elke Rees. Aber was ist daraus geworden, warum ist es derzeit so still in der Diskussion um den Klinikstandort Spaichingen?

Es ist nicht nur die Urlaubszeit, die dem Topthema der vergangenen Monate für Spaichingen momentan ein wenig ...

 Der Platz unter der Unterführung auf der B 14 bei Aldingen hat für die Aufbauten dieses Lkw nicht gereicht.

Lkw kollidiert mit Eisenbahnbrücke

Ein Container-Lkw ist am Montagvormittag mit seinen Aufbauten mit der Decke der Eisenbahnbrücke über die B 14 bei Aldingen kollidiert. Die Bundesstraße war kurze Zeit voll gesperrt, danach zur Hälfte, so dass es teilweise zu Verkehrsbehinderungen kam.

Der Lkw von Richtung Rottweil kommenden in Richtung Tuttlingen auf der B 14 unterwegs, als die Kranaufbauten auf seinem Fahrzeug an der Decke der Brücke hängen blieben. Der Fahrer wurde durch die Kollision und das plötzliche Abbremsen verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht ...

 Die Werke der Stadtkünstler, wie hier die beiden Skulpturen von Emilia Neumann und Urban Hüter, die gegenüber der Schlüsselwies

Stadtkunstverein Spaichingen plant große Ausstellung

2020 wird ein ereignisreiches Jahr. Nicht nur, dass 50 Jahre Partnerschaft Sallanches-Spaichingen mit einem Stadtfest gefeiert werden soll und Bürgermeisterwahl ist, auch der Stadtkünstlerverein plant zum 20-jährigen Bestehen des Projekts und dem zehnjährigen Bestehen des Vereins eine mehrmonatige Ausstellung auf der Wiese hinter dem Dreifaltigkeitsberg.

Fast alle Künstler haben zugesagt Fast alle bisherigen Stadtkünstler hätten ihre Teilnahme bereits zugesagt.

 Symbolfoto

Nach brutalem Überfall: 20-Jähriger nach Flucht von Polizei geschnappt

Ein 20-jähriger Mann, der im dringenden Verdacht steht in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zusammen mit einem 23-jährigen Komplizen im Schwarzwald-Baar-Kreis sowie im Landkreis Tuttlingen mehrere Personen überfallen und dabei verletzt zu haben, konnte am Freitagnachmittag von Beamten der Kriminalpolizei Rottweil im Zollernalbkreis festgenommen werden. Nach dem mutmaßlichen Straftäter war intensiv gefahndet worden.

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln unter anderem wegen mehrerer Raub- und Körperverletzungdelikte.

 Vergangene Nacht hat die Feuerwehr einen Ertrinkenden aus der Donau gerettet.

Mann ertrinkt fast in der Donau

Ein Mann mittleren Alters hätte, unter unglücklicheren Umständen, die vergangene Nacht wohl nicht überlebt. Die Feuerwehr Tuttlingen teilte mit, dass sie um 4.18 Uhr einen Notruf erhalten habe. Sie müsse einen Mann aus der Donau bergen.

Zuvor hatten Passanten den Mann entdeckt, der in der Donau um sein Leben kämpfte. Sie riefen die Feuerwehr und versuchten gleichzeitig selbstständig den Mann zu retten. Dafür nutzten sie Rettungsring und -leine des Wasserrettungspunkts 11;