Suchergebnis

Johannes Golla (li.) und das DHB-Team streckten sich vergeblich, Spanien war zu abgezockt.

Martin Strobel: „Es ist generell kein schönes WM-Erlebnis“

Der Frust bei den deutschen Handballern sitzt tief. „Das tut einfach immens weh“, sagte DHB-Kapitän Uwe Gensheimer nach dem bitteren 28:32 (13:16) im WM-Schicksalsspiel gegen Spanien. Auch Bundestrainer Alfred Gislason hatte nach der vermeidbaren Niederlage zu kämpfen, sagte: „Ich ärgere mich schwarz, weil wir uns selbst um diese Chance bringen.“ Um in das Viertelfinale einzuziehen, muss Deutschland die verbleibenden Partien am Samstag (20.30 Uhr/ZDF) gegen Brasilien sowie am Montag (20.

Mundschutz am Strand

Berlin stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein

Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen hat die Bundesregierung erstmals mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete mit verschärften Einreiseregeln eingestuft.

Wie das Robert Koch-Institut am Freitag auf seiner Internetseite mitteilte, gehören dazu das Nachbarland Tschechien, die Urlaubsländer Spanien, Portugal und Ägypten sowie die USA und Israel. Für Einreisende aus diesen Ländern mit deutlich höheren Infektionszahlen als in Deutschland gilt ab Sonntag eine strengere Testpflicht und auch die Ausnahmeregeln für die Quarantäne ...

Corona: Mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft

Wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen hat die Bundesregierung ab Sonntag erstmals mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete eingestuft, für die dann leicht verschärfte Einreiseregeln gelten. Wie das Robert Koch-Institut am Freitag auf seiner Internetseite mitteilte, gehören dazu das Nachbarland Tschechien, die Urlaubsländer Portugal, Spanien und Ägypten sowie die USA.

© dpa-infocom, dpa:210122-99-134352/1

Hinweisschilder mit der Aufschrift „Bitte sofort testen lassen!“

Landkreise erhöhen Schnelltest-Kapazitäten für Grenzgänger

Seit Montag gilt im Freistaat wieder eine Corona-Testpflicht für Grenzgänger. Die könnte an der Grenze zu Tschechien ab Sonntag verschärft werden - sofern der Nachbarstaat vom Robert Koch-Institut als Hochinzidenzgebiet eingestuft wird. Der Landkreis Cham und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Regensburg gehen wegen der hohen Infektionszahlen in Tschechien von dieser Maßnahme aus.

Pendler müssten dann - der Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundes entsprechend - bei jeder Einreise nach Bayern einen negativen Coronatest ...

Jacqueline Lölling

Lölling und Gassner gewinnnen beim Skeleton-Weltcup

Jacqueline Lölling war sichtlich erleichtert über ihren ersten Saisonsieg, Alexander Gassner ließ seinem Premierenerfolg in der Vorwoche noch einen zweiten Coup folgen.

Beim Skeleton-Heimweltcup am Königssee gingen beide Siege nach Deutschland. Mit Laufbestzeit im zweiten Durchgang fuhr die Olympia-Zweite von der RSG Hochsauerland von Platz drei noch auf Rang eins. Dabei profitierte Lölling allerdings von den Fehlern der Weltmeisterin Tina Hermann, die nach dem ersten Durchgang führte.

Bei Sars-CoV-2 haben Forscher bereits Mutationen entdeckt.

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 30.400 (281.393 Gesamt - ca. 244.500 Genesene - 6.514 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 6.514 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 96,2 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 275.500 (2.106.

Jan Filip

Nach WM-Rückzug: Tschechiens Nationaltrainer Filip entlassen

Nach dem WM-Rückzug der tschechischen Handball-Nationalmannschaft wegen etlicher Corona-Fälle hat der nationale Verband personelle Konsequenzen gezogen und das komplette Trainerteam um die früheren Bundesligaprofis Jan Filip und Daniel Kubes entlassen.

Beide hätten nach Ansicht des Großteils der Verbandsführung falsch auf die sich verschärfende Corona-Lage in Tschechien reagiert. So sei das Vorbereitungsprogramm schlecht gewählt und nicht rechtzeitig eine Ersatzmannschaft an einem anderen Ort versammelt worden.

Skispringer aus der Türkei: Fatih Arda Ipcioglu Ende 2017 beim Tournee-Auftakt in Oberstdorf

Einst sollte Skispringen Weltsport werden, heute gehen die Springer aus: Warum ist das so?

Es wird jedes Wochenende spannend: Wie viele Skispringer stellen sich dem Wettbewerb? Für das Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt waren’s gerade einmal 50 Athleten. Genau so viele, wie zum Wettkampf zugelassen sind. Ein Ausscheidungswettbewerb wurde überflüssig. „Die dem Wettkampf vorangehende Qualifikation dient der Reduzierung des Starterfeldes“, steht in den Statuten des internationalen Skiverbandes FIS, „bei Weltcup-Veranstaltungen qualifizieren sich 50 Springer für den Wettbewerb.

Ein Hussel Süßwaren-Fachgeschäft gibt es in Aalen am Marktplatz und in Schwäbisch Gmünd in der Bocksgasse.

Süßwaren, Kaffee- und Teeshaus Hussel stellt Insolvenzantrag

Die zur Deutschen Confiserie Holding (DCH) gehörenden Fachhändler Arko, Eilles und Hussel haben beim zuständigen Amtsgericht Norderstedt in Schleswig-Holstein vorläufige Insolvenz in Eigenregie beantragt. Der Geschäftsbetrieb der auf Süßwaren, Kaffee und Tee spezialisierten Geschäfte soll in vollem Umfang weitergeführt werden.

Die Confiserie-Kette Hussel betreibt auch im Ostalbkreis zwei Filialen: eine am Aalener Marktplatz in den Räumen des einstigen Juweliergeschäfts Mallwitz, das zweite in der Bocksgasse in Schwäbisch Gmünd.

Coronavirus - Großbritannien

Großbritannien meldet weltweit höchste Corona-Todesquote

Großbritannien verzeichnet derzeit relativ zur Bevölkerung die weltweit höchste Anzahl von Corona-Todesfällen. Im gleitenden Sieben-Tage-Durchschnitt waren es zuletzt mehr als 16,5 Tote pro einer Million Menschen.

Das geht aus einer aktuellen Auswertung der Universität Oxford hervor, die sich auf Daten der Johns-Hopkins-Universität bezieht. Damit liegt Großbritannien knapp vor Tschechien und Portugal und deutlich vor Deutschland und den USA, die beide in diesem Zeitraum im Schnitt mehr als neun Todesopfer pro einer Million Einwohner ...