Suchergebnis

Erfolgreich

Nadal zieht ins Viertelfinale ein - Scharapowa raus

Der einstige Tennis-Weltranglisten-Erste Rafael Nadal steht erneut im Viertelfinale der Australian Open. Der Melbourne-Sieger von 2009 schlug den früheren Wimbledonfinalisten Tomas Berdych aus Tschechien mit 6:0, 6:1, 7:6 (7:4).

Erst im dritten Satz musste der 32-jährige Spanier den eigentlich erwarteten Widerstand des noch ein Jahr älteren Berdych brechen. Im Viertelfinale am Dienstag trifft die derzeitige Nummer zwei der Welt auf den Amerikaner Frances Tiafoe.

Lionel Messi

Doch kein Spiel Tschechien-Argentinien in Dresden

Tschechiens Fußball-Nationalmannschaft wird am 26. März nun doch kein Länderspiel in Dresden gegen Argentinien austragen. Stattdessen trifft die tschechische Auswahl an diesem Tag in Prag auf Brasilien. Das teilte der tschechische Fußballverband mit.

Das Testspiel gegen die fünfmaligen Weltmeister aus Südamerika soll in der Prager Eden-Arena stattfinden, Heimstatt des aktuellen Tabellenführers Slavia. Argentinien habe für das Spiel ein größeres Stadion zur Bedingung gemacht, das es in der näheren Umgebung aber nur etwa in Dresden ...

Nach Banküberfall in Arnschwang Tatverdächtigen festgenommen

Nach einem Banküberfall im oberpfälzischen Arnschwang (Landkreis Cham) hat die tschechische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Das bestätigte die Kriminalpolizei Regensburg am Freitag. Der 34-Jährige steht im Verdacht, weitere Raubtaten in seinem Heimatland Tschechien begangen zu haben. Am 8. Januar hatte der Mann mit einer Waffe eine Mitarbeiterin bedroht und Geld gefordert. Da die Frau dafür in den Tresorraum musste, wurde der Täter ungeduldig und flüchtete ohne Beute.

31. Geburtstag

Kerber am 31. Geburtstag ganz flott ins Achtelfinale

Ein richtiges Ständchen bekam Angelique Kerber vom Publikum diesmal nicht, dafür hatte die Wimbledonsiegerin nach dem schnellen Einzug ins Australian-Open-Achtelfinale noch etwas Zeit, um ihren 31. Geburtstag ausklingen zu lassen.

Vielleicht einmal anstoßen wollte die Titelträgerin von 2016 in der Nacht zum Samstag noch - den ernüchterten australischen Tennis-Fans war nach Kerbers klarem 6:1, 6:0-Sieg über Lokalmatadorin Kimberly Birrell eine Stunde vor Mitternacht dagegen wohl nicht mehr recht nach Singen zumute.

Maria Scharapowa

Titelverteidigerin raus: Scharapowa besiegt Wozniacki

Der Titelverteidiger steht im Achtelfinale, doch die Vorjahressiegerin ist bei den Australian Open raus. Caroline Wozniacki aus Dänemark scheiterte mit 4:6, 6:4, 3:6 an Ex-Siegerin Maria Scharapowa.

Die Russin setzte sich im Duell der früheren Weltranglisten-Ersten nach 2:24 Stunden durch. „Ich hatte nicht viele Matches gegen Top-Spielerinnen im vorigen Jahr. Es ist eine Belohnung für die Arbeit, den letzten Punkt zu machen“, sagte die 31-Jährige.

Vielen gilt er als der schönste Tag des Lebens: der Hochzeitstag.

In Laupheim sagt man gerne „Ja“

Wer sich traut, sagt gern in Laupheim „Ja“. 243 Paare haben 2018 in der Laemmle-Stadt standesamtlich geheiratet – mehr als je zuvor. Etwa ein Drittel kam von auswärts.

„Wir haben Anfragen ohne Ende und könnten noch mehr Menschen trauen“, sagt der Standesbeamte Rainer Ganser. Schloss Großlaupheim, „Kleines Schlössle“ und Rosengarten sind ein schwer zu toppendes Ambiente. Jedoch sieht Ganser Kapazitätsgrenzen erreicht.

Etliche Termine für 2019 ausgebucht Er bietet deshalb heuer zwei Trausamstage weniger an als im Vorjahr ...

Laura Dahlmeier

Dahlmeier in Ruhpolding im Sprint Neunte: Kuzmina siegt

Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ist in ihrem ersten Weltcuprennen in diesem Jahr in Ruhpolding als beste Deutsche auf Platz neun gelaufen. Beim Heimspiel in Bayern blieb die 25-Jährige ohne Schießfehler und landete im Sprint über 7,5 Kilometer 47,7 Sekunden hinter der Siegerin Anastasiya Kuzmina aus der Slowakei. Platz zwei belegte Lisa Vittozzi aus Italien vor Hanna Öberg aus Schweden. Die stärksten Frauen blieben am Schießstand allesamt fehlerfrei.

Baden-Baden - Kurhaus

Baden-Baden strebt in Unesco-Welterbeliste

Die Kurstadt Baden-Baden will in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen werden. Die Kommune und zehn weitere bedeutende europäische Kurstädte des 19. Jahrhunderts werden dafür nominiert, wie das Wirtschaftsministerium am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. „Sechs Welterbestätten stehen bereits heute für die reichhaltige Denkmallandschaft in Baden-Württemberg“, sagte Staatssekretärin Katrin Schütz (CDU). Baden-Baden sei eines der bekanntesten historischen Weltbäder.

 Liane Lippert fährt weiter für die Frauenmannschaft des Team Sunweb.

Liane Lippert bleibt langfristig bei Sunweb

Liane Lippert aus Friedrichshafen fährt auch in den kommenden vier Jahren für das Team Sunweb. Wie die deutsch-niederländische Mannschaft am Mittwoch bekannt gab, verlängerte die 20-Jährige vom RSV Seerose Friedrichshafen ihren Vertrag bis 2022. Auch die Niederländerin Floortje Mackaij bleibt Sunweb treu.

Liane Lippert hat ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich. Die Friedrichshafenerin wurde Deutsche Meisterin – und darf daher in der kommenden Saison im Meistertrikot mit der schwarz-rot-goldenen Flagge an den Start gehen.

Otto Becker

Nationalmannschaft in Not: Nur zwei Springreiter fit

Wäre schon in der nächsten Woche die EM, dann hätte Bundestrainer Otto Becker ein großes Problem. Für die Nominierung der Nationalmannschaft stünden ihm nur zwei Springreiter aus dem Olympia-Kader zur Verfügung.

„Die Decke wird immer dünner, leider“, sagte Becker vor dem Weltcup-Heimspiel am Wochenende in Leipzig. „Das spiegelt die Entwicklung der letzten Jahre wider.“

Der überraschende WM-Triumph von Simone Blum mit Alice und Team-Bronze im September in den USA täuschen über die Probleme hinweg.