Suchergebnis

 David Stützel weiß viel über Mundharmonikas und wie man ihnen Töne entlocken kann. Dies gibt er am Freitag in einem Workshop ko

Riedlingen zum Klingen bringen

Musik und Literatur zusammen bringt Werner Dürrson, der bis zu seinem Tod im Jahr 2008 im Schloss in Neufra lebte und arbeitete. Dass der Lyriker in jungen Jahren ein Weltklasse-Mundharmonika-Spieler war, rückt besonders am Freitag, 18. Oktober, ins Bewusstsein, wenn Riedlingen zur besten Wochenmarkt-Zeit zur „klingenden Stadt“ wird. Sie ist Teil der Aktion „Flagge zeigen“ des Literaturnetzwerks Oberschwaben. Davon zeugen Banner mit dem Konterfei Dürrsons und Texten.

Reichenbach überrascht mit 4:3-Sieg beim FC Frittlingen

Am neunten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 hat sich der BSV Schwenningen durch ein 2:2 gegen die SG Fridingen/Mühlheim II mit nunmehr 16 Punkten auf den zweiten Platz vorgeschoben. Hinter dem BSV folgt eine Gruppe von sechs punktgleichen Mannschaften (jeweils 15). Den höchsten Tagessieg fuhr der SV Kolbingen mit 5:0 gegen den SV Tuningen ein. Spitzenreiter FSV Denkingen war spielfrei.

BSV 07 Schwenningen – SG Fridingen I/Mühlheim II 2:2 (0:1).

 Am Gemeinschaftsquilt mit Sternenmuster haben alle Berg- und Talquilter um Andrea Hohner (links) und Cornelia Reichert mitgewir

„Es steckt Zeit, Arbeit und Liebe darin“

„Wer einmal infiziert ist, der bleibt dabei“, sagt Cornelia Reichert über Handarbeit. Tatsächlich ist die Kerngruppe der „Berg- und Talquilter“ bereits seit 20 Jahren zusammen. Alle fünf Jahre präsentiert sie ihr Patchwork, Quilts und Textilart der Öffentlichkeit.

Am Samstag, 19. Oktober, und Sonntag, 20. Oktober, findet im Alten Rat- und Schulhaus jeweils von 10 bis 18 Uhr eine Patchwork-Ausstellung statt. Die Handarbeiten stehen auch zum Verkauf.

SV Tuningen muss sich in Kolbingen vorsehen

Am neunten Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 pausiert der Tabellenführer FSV Denkingen. Er kann am spielfreien Tag nicht von der Spitze verdrängt werden. Vielmehr muss der Tabellenzweite SV Tuningen in Kolbingen auf Sieg spielen, um für die nächste Zeit nicht abgehängt zu werden. Auf der Lauer liegt der BSV 07 Schwenningen, der bereits am Samstag die SG aus dem Donautal erwartet.

BSV 07 Schwenningen – SG Fridingen I/Mühlheim II (Sa.

 Kathrin Gass, bisher Konrektorin, leitet jetzt ganz offiziell die Rosenschule.

„Schulleitung ist Teamarbeit“

Eineinhalb Jahre hat Kathrin Gass als Konrektorin die Trossinger Rosenschule geleitet. Nun ist sie offiziell zur Rektorin ernannt worden. Zu tun gibt es für sie und ihr rühriges Lehrerkollegium jede Menge. Denn der Ganztagesbereich, der nun ins zweite Jahre geht, hält noch jede Menge Arbeit bereit. So sollen zum Beispiel Ruheinseln eingerichtet werden, um für die Schüler Rückzugsorte zu schaffen. Warum das nicht ganz so einfach ist und welche weiteren Herausforderungen sie angehen möchte, darüber hat sich Redakteurin Sabine Felker mit ihr ...

 Im Fall des in den USA verhafteten Lehrers hat sich die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Trossinger Lehrer in U-Haft: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Nachdem der Fall des in den USA in U-Haft sitzenden Trossinger Lehreres in Deutschland publik geworden ist, hat nun auch die Staatsanwaltschaft Rottweil Ermittlungen aufgenommen.

Der Lehrer, der bisher an der Werkrealschule Löhrschule gearbeitet hat, war am 25. August in den USA festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, sexuellen Kontakt mit einer 14-Jährigen gehabt zu haben.

Während dies in Deutschland kein Straftatbestand ist, könnte ihm in den USA eine Strafe wegen „unerlaubtem sexuellem Kontakt zu einer ...

Musik verbindet: Fatima Majsoub, Waed Hasson und ihre Tochter Rahaf sowie Barbara Husenbeth (von links) hoffen auf einen erfolgr

Frauen starten musikalisches Integrationsprojekt

Menschen aus 92 Nationen leben laut städtischer Statistik derzeit in Trossingen. Fatima Majsoub will jetzt die unterschiedlichen Gruppen zusammenbringen: Ein Internationaler Chor soll zur Begegnungsstätte für „Deutsche und Nicht-Deutsche“ aus dem ganzen Umland werden. Start ist am 6. November.

„Es handelt sich nicht dezidiert um ein Flüchtlings- oder Musikprojekt, sondern um ein Integrationsprojekt“, betont Majsoub. Vor dem Hintergrund der zahlreichen Neubürger in Trossingen hatte sie eine Möglichkeit gesucht, die dazu beitragen ...

Agnieszka Brugger von den Grünen

Vier Abgeordnete aus der Region blicken auf zehn Jahre Bundestag zurück

Jubilarehrungen gibt es im deutschen Bundestag nicht. Doch Roderich Kiewesetter, Lothar Riebsamen und Josef Rief, CDU-Abgeordnete aus dem Verbreitungsgebiet der „Schwäbischen Zeitung“ griffen zur Selbsthilfe: Gemeinsam mit anderen Kollegen aus dem Südwesten, stießen sie auf ihren zehnten Jahrestag im Parlament an. Und sie dachten an die Anfänge ihrer Zeit als Abgeordnete zurück.

Im Oktober 2009 saßen unter anderem der Trossinger FDP-Abgeordnete Ernst Burgbacher, der inzwischen verstorbene Ravensburger CDU-Abgeordnete Andreas ...

Trainer Markus Hofmann weiß, wie man sein Gedächtnis schult.

Markus Hofmann hat sein Telefonbuch im Kopf

Einkaufslisten braucht er nicht, und sein Telefonbuch hat er auch im Kopf: Markus Hofmann zählt zu den Top-Rednern und Gedächtnistrainern im deutschsprachigen Raum. Am Donnerstag, 10. Oktober, kommt er nach Trossingen.

Februar 2005: Die elfjährige Julia wettet bei „Wetten, dass ...?“, dass sie anhand der Muster der Kilts den jeweiligen Namen von insgesamt 100 verschiedenen Schotten-Clans erkennt. Hilfe dabei, sich die kaum sichtbaren Unterschiede in den Muster zu merken, erhielt sie von Gedächtnistrainer Markus Hofmann: Er baute für ...

Gylten und Gylije Tahiri (v. li.) haben mit einem Video im Internet um Hilfe gebeten. Ohne Geld und Sprachkenntnisse leben die T

Abgeschoben nach Serbien - Zwei Schwestern starten Hilferuf per Video

Im Hintergrund sind Autos zu hören. Gylten und Gylije Tahiri, die vor zwölf Tagen aus Tuttlingen und Neuhausen ob Eck nach Serbien abgeschoben worden sind, stehen scheinbar an einer Tankstelle. „Wir haben Angst“, sagt Gylten Tahiri (23 Jahre), die wie ihre 22-jährige Schwester vor 20 Jahren als Kleinkinder aus dem Kosovo nach Deutschland kamen. In einem Video im Internet bitten sie um Hilfe.

Wir waren eine Nacht in einem Hotel. Dort wurden wir rausgeschmissen, weil wir kein Geld haben.