Suchergebnis

 Die Polizei meldet einen Unfall auf der B32 bei Amtzell.

Frontalzusammenstoß bei Kammersteig

Eine Leichtverletzte und 15 000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall auf der B32 zwischen Bodnegg und Amtzell am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr gefordert.

Der Unfall geschah nach Polizeiangaben, als ein 27-Jährige mit seinem Toyota in Richtung Kammersteig abbiegen wollte. Dabei übersah dieser den entgegenkommenden Skoda einer 70-jährigen Frau, kollidierte frontal mit diesem und in der Folge auch noch mit einem weiteren Ford eines 68-jährigen Mannes.

Volkswagen

VW und BMW mit deutlichem Absatzminus

Die Corona-Pandemie hat den US-Automarkt im zweiten Quartal kräftig ausgebremst - das bekamen auch Volkswagen und BMW zu spüren.

In den drei Monaten bis Ende Juni wurden nur 69.933 Neuwagen mit dem VW-Logo verkauft, wie das Unternehmen am US-Hauptsitz in Herndon, Virginia, mitteilte. Das entspricht einem dicken Absatzminus von 29 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnete VW einen Verkaufsrückgang um 22 Prozent.

Toyota

Pandemie lässt Toyotas Produktion im Mai einbrechen

Bei Japans größtem Autobauer Toyota sind die globale Produktion und der Absatz im Mai wegen der Corona-Pandemie eingebrochen.

Wie der Volkswagen-Rivale bekanntgab, sank der Ausstoß weltweit um 54,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf 365.909 Fahrzeuge. Das ist der stärkste Rückgang seit Beginn der Erfassung vergleichbarer Daten 2004. Damit ist Toyotas Produktion seit nunmehr fünf Monaten in Folge rückläufig. Der weltweite Absatz sank im Berichtsmonat zugleich um 31,8 Prozent auf 576.