Suchergebnis

Donautal-HSG überrascht mit 28:28-Unentschieden gegen SG Lauterstein

Die Überraschung ist geglückt: Handball-Württembergligist HSG Fridingen/Mühlheim kam in Fridingen gegen den Favoriten aus Lauterstein zu einem verdienten Punktgewinn (28:28). Die drei Landesligisten aus dem Kreis Tuttlingen haben am Samstag allesamt ihre Spiele verloren. Während die HSG Baar (26:34 beim TEAM Esslingen) und die HSG Rietheim-Weilheim (18:25 bei der SpVgg Mössingen) auswärts unterlegen waren, war der TV Aixheim daheim gegen Tabellenführer TSV Köngen unweit von einem Unentschieden entfernt (24:25).

 Für manchen ist die Weihnachtsbeleuchtung in Villingen-Schwenningen zu dürftig.

Schöner geht immer

Das Paar schaut sich um und gibt keinen besonders freundlichen Kommentar ab. „Das sieht aber in anderen Städten deutlich schöner aus.“ Gemeint ist die Weihnachtsbeleuchtung im Oberzentrum. Die beiden fragen sich: Warum putzt sich das Oberzentrum nicht besser heraus, zum Beispiel mit einer Traufbeleuchtung?

Es sind nicht nur Besucher von außerhalb, die Vergleiche zu anderen Städten ziehen, und eher mit den Daumen nach unten zeigen, sondern auch manche Doppelstädter.

Symbolbild

TSG-Handballer verteidigen Spitzenposition

Während die erste Herrenmannschaft der TSG Ailingen in der Handball-Kreisliga A den nächsten Sieg feierte und das Klassement weiterhin ungeschlagen anführt, musste die Reserve der HSG Friedrichshafen-Fischbach im Kreisliga-A-Derby beim TSB Ravensburg II eine knappe Niederlage hinnehmen.

Kreisliga A Herren: TSG Ailingen I - BW Feldkirch II 33:19 (16:7): Trotz eines vergleichsweise kleinen Kaders sind die Ailinger Handballer in der Spur geblieben und bleiben ungeschlagen an der Tabellenspitze der Kreisliga A, weil man bereits zur ...

 Ehrungen: (von links) Kommandant Jörg Wintermantel, Christian Joost, Tobias Kohler, Mathias Häring, Alexander Stehle, Udo Schor

Feuerwehr ehrt und befördert zahlreiche Helfer

Die Freiwillige Feuerwehr Durchhausen hat ihre Hauptversammlung im Sportheim abgehalten. Neben den Mitgliedern der Feuerwehr und der Altersabteilung hatten sich Bürgermeister Simon Axt, der stellvertretende Bürgermeister Markus Merz und der stellvertretende Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands, Benjamin Fritsch, eingefunden. Zentrale Punkte waren Ehrungen und Beförderungen.

Kommandant Jörg Wintermantel berichtete von fünf Einsätzen im vergangenen Jahr.

 Die Röhlinger (weiß) waren gegen Fachsenfeld/Dewangen die überlegenere Mannschaft.

Schrezheim 0:4, Jagstzell 8:0

Tabellenführer flop, Verfolger top. Während die SG Schrezheim bei der SGM Neunheim/Rindelbach mit 0:4 verlor, gewann der SV Jagstzell mit 8:0 gegen die DJK-SG Schwabsberg-Buch II. Die Spiele der Kreisligen B in der Übersicht.

Kreisliga B II

Heubach II – SGM Hohenst./Untergr. 0:1 (0:0). Tor: F. Berroth (83.). Manchmal reicht ein einziger Treffer, der zwischen Freud und Leid entscheidet. In diesem Fall hat Fabian Berroth dafür gesorgt, dass die SGM ganz spät jubeln durfte.

 Der Einsatz des Wangeners Okan Housein (links) in Sindelfingen ist noch fraglich.

Der FC Wangen muss ans Limit gehen

Der FC Wangen spielt am Samstag (15 Uhr) in der Fußball-Verbandsliga beim VfL Sindelfingen. Die stark eingeschätzten Gastgeber erleben bislang eine durchwachsene Saison und haben von den vergangenen fünf Spielen nur eins gewonnen. Dennoch stehen die Gastgeber zehn Punkte vor dem FC Wangen, die aufpassen müssen, das rettende Ufer nicht aus den Augen zu verlieren.

Zuletzt schien es beim FC Wangen wieder ein bisschen besser zu laufen, die Ersatzbank war am vergangenen Wochenende außergewöhnlich gut gefüllt und auch die Leistung, vor ...

Enttäuschung über die erste Saisonniederlage: Ailingens Clarissa Höhn und Lea Jäger ärgern sich über das 20:26 gegen Lustenau.

Verlorene Spitzenspiele und ein eindeutiges Derby: So spielten die Handballer am Wochenende

Während die Handballerinnen der TSG Ailingen und die Herren I der HSG Langenargen-Tettnang ihre Spitzenspiele verloren haben, deklassierte das Damenteam der HSG Friedrichshafen-Fischbach den TSB Ravensburg. Die Partien des Wochenendes im Überblick:

Bezirksliga Damen: HC Lustenau - TSG Ailingen 26:20 (14:9): Die Ailingerinnen haben im Spitzenspiel im Nachbarland ihre erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Dies war dem Umstand geschuldet, dass die TSG-Frauen nicht in Bestbesetzung aufliefen, mit dem verharzten Spielgerät ihre ...

Die fleißigsten Blutspender Kressbronns werden von Bürgermeister Daniel Enzensperger ausgezeichnet.

Fleißige Blutspender und erfolgreiche Sportler

Bürgermeister Daniel Enzensperger hat am Donnerstagabend im Foyer des Rathauses die fleißigsten Blutspender und die erfolgreichsten Sportler der Gemeinde geehrt und beschenkt. Vor der Auszeichnung der Blutspender dankte er dem DRK und dessen Zweiten Vorsitzenden Georg Gierer für die regelmäßigen Blutspendeaktionen. Die Sportler zeichnete er dafür aus, sich durch ihre sportlichen Leistungen verdient und die Gemeinde stolz gemacht zu haben.

„Blutspenden rettet Leben“, dieser Slogan habe seine Berechtigung, würdigte der Bürgermeister ...