Suchergebnis

 Einen Zuschuss gibt’s für die Leutkircher Festhalle.

Leutkircher Projekte werden vom Land gefördert

Leutkircher Projekte werden vom Land gefördert: Zum einen erhält die Stadt Leutkirch für den Umbau des Eingangsbereiches der Festhalle „zur Schaffung von Barrierefreiheit und energetischen Aufwertung“ einen Zuschuss in Höhe von knapp 52 000 Euro, teilt die Stadt mit. „Der Umbau des Eingangsbereichs ist für unseren Behindertenbeirat ein wichtiges Anliegen. Mit der Förderung können wir das Projekt nun zügig umsetzen“, freut sich Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle.

Söder zur Kanzlerkandidatur

Söder befeuert Debatte um Kanzlerkandidatur in der Union

Knapp ein halbes Jahr vor der Wahl des neuen CDU-Parteivorsitzenden hat der Chef der Schwesterpartei CSU, Markus Söder, die Debatte um die Kanzlerkandidatur in der Union befeuert.

Söder machte am Wochenende deutlich, der künftige Unionskandidat müsse sich in der Corona-Krise bewiesen haben. Wer dabei versage, habe „keinen moralischen Führungsanspruch“, sagte der bayerische Ministerpräsident dem Berliner „Tagesspiegel“. „Nur wer Krisen meistert, wer die Pflicht kann, der kann auch bei der Kür glänzen.

Ministerpräsident des Saarlandes Hans

Hans: Laschet, Merz und Röttgen sollten sich zusammensetzen

Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat die Union davor gewarnt, ihre aktuell guten Umfragewerte im Sommerloch mit Debatten über den Parteivorsitz zu zerreden.

„Das Letzte, was wir jetzt brauchen, ist, dass sich die Kandidaten im parteiinternen Wahlkampf zerfleischen“, sagte Hans der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Deswegen plädiere er sehr dafür, dass sich Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen schnellstmöglich zusammensetzen.

 Endlich wieder auf der Bühne sein: Für die Schelklinger Band „Magic Moments“ ein Wunsch, der spätestens mit ihrem 2. Rathauspla

2. Schelklinger Rathausplatz Open Air verschoben

Eng an eng stehen, gemeinsam mitsingen, sich auch in den Armen liegen und vor allem tanzen: All das scheint in weite Ferne gerückt zu sein. Die Schelklinger Musiker von „Magic Moments“ haben die Umstände zum Anlass genommen, das 2. Rathausplatz Open Air auf September zu verschieben – vorsichtshalber wie Schlagzeuger Jürgen Mauth stellvertretend für seine Bandkollegen erklärt.

Premiere vor zwei JahrenDie Chance, dass die Veranstaltung im Herzen Schelklingens doch zum geplanten Termin am vergangenen Wochenende hätte stattfinden ...