Suchergebnis

 Griesingen (grün) und Erbach trennten sich in einem Testspiel 3:3.

Viel Fußball am Wochenende

Schon in zwei Wochen beginnt die Verbandsrunde mit der ersten Runde im Bezirkspokal. Die Vereine sind sehr aktiv in der Vorbereitung. Zwei Spiele mussten wegen Gewitters abgebrochen werden.

SV Lonsee – SG Öpfingen 5:3 (3:2). - Tore: 0:1 Florian Flöß (20.), 1:1, 2:1, 3.1 zwischen der 23. und 32. Minute, 3:2 Mikael Dönmez (40.), 4:2 (52.), 4:3 Anil Ademi (60.), 5:3 (80.). - Laut Steffen Lehmann von der SG Öpfingen war es ein guter Test, in dem die Gäste ihre Chancen schlecht nutzten.

FV Schelklingen-Hausen testet zweimal

Langsam, aber sicher kehrt Leben auf die Fußballplätze zurück. Am vergangenen Wochenende fanden erneut einige Testspiele statt.

SV Ringingen – SG Dettingen 4:0 (3:0). - Die Mannschaft von Trainer Joachim Oliveira ist erfolgreich in die Vorbereitung gestartet und war gegen Dettingen großteils spielbestimmend. Sven Neuwirth traf zunächst zweimal (38. und 42. Minute) für den A-Kreisligisten. Leon Kosa erzielte in der 44. Minute das 3:0 und Manuel Füller setzte mit dem Treffer zum 4:0 (82.

 Timm Walter freut sich, dass es wieder losgeht.

Viele Zugänge vergrößern den Kader

Seit vergangenen Freitag stecken die Fußballer der Spielgemeinschaft Schwarz Weiß Donau in der Vorbereitung auf die neue Bezirksliga-Saison. Der Kader der SGM wird größer, neue Spieler kommen von anderen Vereinen und noch mehr aus der Jugend dazu. Vier Testspiele hat Trainer Timm Walter geplant.

„Wir freuen uns, dass es nach der langen Pause wieder losgeht“, sagt Timm Walter. Weil die neue Runde schon am 23. August und nicht erst – wie allgemein erwartet – im September startet, verlegte der Trainer den Beginn der Vorbereitung um ...

Hier ist in der Pause Platz für ein Schwätzchen. Hinter den Beschäftigten stehen Dijanna Peukert (v.l.), Marion Staudhammer und

So sieht die neue Arbeitswelt bei den Stiftungs-Werkstätten aus

Nach acht Wochen Schließung wegen Corona haben die Werkstätten der St. Elisabeth-Stiftung in Ehingen für Menschen mit Behinderungen ihre Arbeit am 17. Mai schrittweise wieder aufgenommen. Aus Sicherheitsgründen waren umfassende Änderungen im Arbeitsbereich nötig.

Komplett getrenntSo sind alle Beschäftigte, die in regionalen Wohnbereichen wie dem Marianna-Bloching-Haus in Ehingen leben, in der Gesslerhalle und deren Nachbargebäude beschäftigt.

 Im Sommer 2019 besiegelten Simon Schelke (l.) und Oliver Born nach monatelanger Vorbereitung die Kooperation zwischen den Fußba

Reibungsfreies erstes Jahr

Das Zusammenlegen der Männer-Teams der TSG Rottenacker und des VfL Munderkingen sorgte 2019 für Aufsehen. Für die Verantwortlichen in beiden Vereinen war es aufgrund der Personalprobleme damals ein notwendiger Schritt – und auch rückblickend die richtige Entscheidung.

„Nach einem Jahr können wir sagen, dass wir sehr gut darauf vorbereitet waren und ausreichend Vorlaufzeit hatten“, sagt Simon Schelkle, Fußball-Abteilungsleiter des VfL Munderkingen.

 War mit dem Abschneiden 2019/20 zufrieden, sieht aber mehr Potenzial: Trainer Timm Walter.

SGM spielt ihr Potenzial nur teilweise aus

Die Fußball-Saison 2019/20 markiert für den Bezirksligisten TSG Rottenacker (und den A-Kreisligisten VfL Munderkingen) einen Einschnitt: Die TSG und der VfL legten ihre Männer-Mannschaften zu einer Spielgemeinschaft zusammen. Das Bezirksliga-Team sorgte im Verbandspokalwettbewerb, für den sich die TSG Rottenacker als Bezirkspokalsieger 2018/19 qualifiziert hatte, gleich für Aufsehen. In der Liga war der Start holprig, doch bewegte sich das Team bald im Tabellenmittelfeld.

 Im Jahr 2017 führte Udo Rampelt (vorn) die TSG Ehingen mit dem Sieg im Relegationsspiel gegen Uttenweiler in die Landesliga. Mi

Rampelt kehrt als Trainer der TSG Ehingen zurück

Der Fußball-Bezirksligist TSG Ehingen setzt zur kommenden Saison auf einen im Verein bestens bekannten Trainer: Udo Rampelt übernimmt die erste Mannschaft und wird damit Nachfolger von Volkmar Hackbarth, der aus beruflichen Gründen aufhört. Rampelt zur Seite stehen wird Tom Breymaier, der bisher die Verbandsstaffel-B-Junioren der TSG trainiert. Rampelt war bis 2017 schon einmal knapp zwei Jahre für die Ehinger „Erste“ verantwortlich und hatte zum Abschied den Aufstieg in die Landesliga gefeiert.

Die Fußballer waren bei einem Einsatz in der Heggbacher Werkstatt und haben mitgeholfen.

Fußballer helfen in der Heggbacher Werkstatt aus

Montagearbeiten als soziales Engagement und Team-Building-Maßnahme: Am Samstag haben sich Spieler und Verantwortliche des Vereins Schwarz-Weiß Donau spontan zum karitativen Einsatz in der Werkstatt für behinderte Menschen Ehingen zusammengetan.

Seit Montag kehren Menschen mit Behinderung wieder an ihre Arbeitsplätze im Heggbacher Werkstattverbund zurück. Um Hygiene und Abstandsregeln einhalten zu können, darf laut Verordnung des Landes-Sozialministeriums aber nur 25 Prozent der ursprünglichen Belegschaft zeitgleich arbeiten.

Öpfingen (blau) hat in Hohentengen verloren.

Duell der Verfolger endet unentschieden

Der TSV Riedlingen hat nicht gespielt - die Partie gegen den SV Bad Buchau wurde abgesagt - und ist doch so ein bisschen der Gewinner des Spieltags. Denn beim 1:1 im Spitzenspiel in Neufra trennten sich der FVN und die TSG Ehingen unentschieden. Insgesamt war es ein „schwarzes Wochenende“ für die Bezirksligisten aus der Region Ehingen. Alle vier Mannschaften mussten auswärts spielen. Die Ausbeute aus diesen vier Spielen war gerade einmal ein Punkt.

 Torreich war das Vorrundenspiel in der Bezirksliga zwischen der TSG Ehingen (hier Valentin Gombold, blaue Spielkleidung) und de

Es geht nur noch um Platz zwei

Nachdem der TSV Riedlingen wohl uneinholbar auf dem ersten Platz der Fußball-Bezirksliga Donau steht, geht es an der Spitze im Grunde nur noch um Platz zwei. Am Samstag, 7. März, stehen sich abends in Neufra der Tabellenzweite FV Neufra und die drittplazierte TSG Ehingen gegenüber. Auch die drei übrigen Bezirksligisten aus der Region Ehingen haben zum Start nach der Winterpause Auswärtsspiele; die SG Altheim, SW Donau und die SG Öpfingen sind am Sonntag, 8.