Suchergebnis

Blochin - Das letzte Kapitel

Blochin - Das letzte Kapitel

Manchmal brauchen Dinge oder auch TV-Serien etwas länger, um zu einem Ende zu gelangen. Ganze vier Jahre ist es her, dass die fünfteilige Serie „Blochin“ zu sehen war. Danach wurde eine zweite Staffel geplant und wieder verworfen.

Jetzt gibt es immerhin einen Abschlussfilm, die sechste Folge der Serie - „Blochin - Das letzte Kapitel“ - wird am Montag (5.8., 22.15 Uhr im ZDF) gezeigt. Die Teile 1 bis 5 sind in der Mediathek abrufbar.

Um wieder hineinzufinden, sollte der Zuschauer diese fünf Folgen noch einmal anschauen - ...

Die Drei !!!

„Die drei !!!“ erleben ihr erstes Kino-Abenteuer

Nach dem Vorbild der Reihe „Die drei ???“ gibt es seit 2006 auch eine Detektivserie für Mädchen. Mit vier Millionen verkauften Büchern sind „Die drei !!!“ besonders bei Mädchen zwischen 7 und 13 Jahren beliebt.

Nun bekommen die drei Nachwuchsdetektivinnen ihren ersten Kinofilm: Regisseurin Viviane Andereggen drehte mit den drei jungen Schauspielerinnen Alexandra Petzschmann, Lilli Lacher und Paula Renzler und einigen prominenten Darstellern wie Jürgen Vogel, Thomas Heinze und Hinnerk Schönemann ein turbulentes Kinoabenteuer mit viel ...

Die Drei !!!

„Die drei !!!“ im Kino: Leg' dich nicht mit Mädchen an!

„Die drei ???“ sind Kult. Seit Generationen lösen die drei Nachwuchsdetektive Justus, Peter und Bob kniffelige Fälle. Seit 2006 gibt es auch eine Detektivserie für Mädchen, die nach demselben Schema funktioniert: Mit vier Millionen verkauften Büchern sind „Die drei !!!“ besonders bei Mädchen zwischen 7 und 13 Jahren beliebt.

Nun bekommen die drei Nachwuchsdetektivinnen ihren ersten Kinofilm: Regisseurin Viviane Andereggen drehte mit den drei jungen Schauspielerinnen Alexandra Petzschmann, Lilli Lacher und Paula Renzler und einigen ...

 Zum Bandfoto im Übungsraum von unplugged@ventures präsentieren sich (von links) Drummer Marius Heinze, Gitarrist Guido Köhler

Trio „unplugged@ventures“ rockt im Café Conte

„Als Trio sind wir gut“, sind sich die Musiker aus Meckenbeuren sicher, als beim Vorort-Termin im Übungsraum die Frage nach der Besetzung aufkommt. Befragt nach dem Grund zum Zusammenspiel lautet die Antwort unisono: „Hauptsache es macht Spaß“. Und den scheinen sie zu haben, es gibt die „unplugged@ventures“ seit Dezember 2012. Wenn auch nicht immer in der gleichen Besetzung. Auch bei der Musiknacht in Tettnang am 30. März sind die Musiker dabei.

Einer, der von Anfang an dabei ist, ist Sänger Thomas Pfeifer.

Die Gäste erfahren beim Neujahrsempfang die aktuellen Pläne der Verwaltung.

Stadt Scheer will in der Versorgung „Segel setzen“

Im Namen der Stadt Scheer und dem Stadtteil Heudorf hat Bürgermeister Lothar Fischer die Gemeinderäte und Vertreter der verschiedenen Dienstleister und ehrenamtlichen Helfer in der medizinischen Versorgung eingeladen. Eine spontan für diesen Anlass gebildete Lehrer-Schüler-Band mit Schulleiter Alexander Speh, Musiklehrer Hans-Peter Hirthammer und Grace Ciesla sowie dem Viertklässler Janik umrahmte die Veranstaltung musikalisch.

Die Stadt Scheer lädt jeweils unterschiedliche Teile der Bevölkerung zu ihrem Neujahrsempfang ein.

Totengebet

Totengebet

Wenn der „Tatort“-Star Jan Josef Liefers in den vergangenen Jahren aus der Münsteraner Gerichtsmedizin ins Berliner Anwaltsbüro von Joachim Vernau wechselte, dann holte er auch für das ZDF Top-Quoten.

Vier Filme der Reihe nach den Büchern von Krimiautorin Elisabeth Herrmann waren von 2012 bis 2016 zu sehen, „Die letze Instanz“ (2014) sicherte sich mit rund 7,7 Millionen Zuschauern den besten Wert. Drei Jahre liegt der vorerst letzte Film „Die siebte Stunde“, den allerdings rund zwei Millionen Zuschauer weniger einschalteten, zurück.

Ein Hund bellt und fletscht die Zähne.

Jedes Jahr hunderte Verletzte durch Hundebisse

„Hund beißt Fünfjährige in den Arm“, „Staffordshire beißt Mischlingshund tot“. Meldung wie diese gibt es von der Polizei immer wieder. Zwar bleibt es meist bei leichteren Blessuren und weniger gravierenden Zwischenfällen, doch mitunter enden Hundeattacken auch tödlich. Das hat auf tragische Weise etwa der Fall einer 72-Jährigen aus Stetten am kalten Markt im Landkreis Sigmaringen im vergangenen Frühsommer vor Augen geführt. Damals hatte sich ein Hund der Rasse Kangal losgerissen und die Frau so schwer verletzt, dass sie starb.

Die erfolgreichen Schützen der SGi Jagstzell.

Neue Könige werden gekürt

Die Schützengilde Jagstzell konnte zu ihrem alljährlichen Schützenfest bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein auch in diesem Jahr wieder viele Gäste aus nah und fern begrüßen. Höhepunkt der Veranstaltung waren die Siegerehrungen der diesjährigen Vereinsmeisterschaften, des Königsschießens und des Vereinswanderpokalschießens. Es waren dieses Jahr auch wieder zahlreiche Vereine und Gruppen aus Jagstzell und Umgebung vertreten. Diese stellten beim Vereinswanderpokalschießen mit 21 Mannschaften und insgesamt 114 Einzelschützen ...


Regelsweiler II hat es geschafft und Buch VI noch einmal abgefangen.

Regelsweiler II Meister, Jagstzell Absteiger

Zum Abschluss der Luftgewehr-Kreisoberliga konnte der SV Regelsweiler im direkten Vergleich gegen Buch gewinnen und zugleich die Bucher Mannschaft noch vom ersten Tabellenplatz verdrängen. SGi Jagstzell ist sportlicher Absteiger in die Kreisliga, während SKam Weiler-Dalkingen II die letzten Begegnungen nicht mehr antreten konnte und somit in der kommenden Saison in der Kreisklasse starten muss.

SV Regelsweiler II - SV Buch VI 4:1. Im Spitzenduell um die Meisterschaft gelang es SV Regelsweiler II sich gegen SV Buch VI durchzusetzen ...

Tatort: Im toten Winkel

Gut zehn Millionen Zuschauer beim „Tatort“

Großes Interesse am Bremer „Tatort“-Krimi „Im toten Winkel“ am Sonntagabend: 10,21 Millionen Zuschauer verfolgten von 20.15 Uhr an die Ermittlungen des „Tatort“-Ermittlerduos Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) in einem Pflegeheim, in dem ein Rentner seine demenzkranke Ehefrau erstickte.

Der Marktanteil betrug 27,9 Prozent. Die „Tagesschau“ hatte zuvor um 20 Uhr allein im Ersten 7,01 Millionen Zuschauer (20,5 Prozent).