Suchergebnis

Günther Jauch

Mit dem 40. Promi-Special geht Jauch in die Sommerpause

Sommerpause auch beim Quizklassiker: Am Pfingstmontag (1.6., 20.15 Uhr) verabschiedet sich die RTL-Show „Wer wird Millionär?“(„WWM?) mit Günther Jauch in eine etwa dreimonatige Sommerpause.

In der inzwischen 40. Promi-Ausgabe („Wer wird Millionär? - Prominenten-Special“) zocken diesmal die Schauspielerin Anke Engelke (54), die Komikerin Ilka Bessin (48), der Schauspieler Henning Baum (47) und der TV-Koch und ZDF-Trödler Horst Lichter (58).

Protestaktion

Corona-Newsblog: Das waren die Meldungen von Samstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: ca. 1.550 (34.345 Gesamt - ca. 31.100 Genesene - 1692 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1692 Aktuell Infizierte Deutschland: ca. 9.730 (177.850 Gesamt - ca. 159.900 Genesene - 8216 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 8216 Das Wichtigste des Tages: AfD-Demo darf doch stattfinden - VGH kippt Stuttgarter Verbot ...

Freude

Jacky ist „Germany's Next Topmodel“ Nummer 15

Es hat schon viele seltsame Momente gegeben in 15 Jahren „Germany's Next Topmodel“. Doch wer nach der „Hochzeit“ im Finale 2019, bei der nicht nur ein fassungsloser Thomas Gottschalk, sondern auch ein überdimensionales Murmeltier als Trauzeugen anwesend waren, dachte, ProSieben werde da doch sicher keine Schippe mehr drauflegen können, der wird am Donnerstagabend eines Besseren belehrt.

Heidi Klums Castingshow hat sich in diesem Jahr - coronabedingt - mit einem Finale verabschiedet, das es so noch nie gab und hoffentlich auch nie ...

Thomas Gottschalk

Thomas Gottschalk ist 70

„Herzlich willkommen zu meiner Geburtstagsparty“: Der Entertainer Thomas Gottschalk hat in der Nacht zu Montag live in seinen 70. Geburtstag reingefeiert - zusammen mit Überraschungsgästen wie Günther Jauch, Barbara Schöneberger, Katharina Witt und goldenem Konfettiregen.

„Das ist doch alles Ü50-Party“, sagte Gottschalk zu Beginn der Show. „Wir müssen uns damit trösten, dass das doch eine Nostalgie-Veranstaltung wird.“ Aber: „Es gibt ja nur eine Möglichkeit, nicht 70 zu werden.

Klaas Heufer-Umlauf: Gottschalk war früher Babysitter-Ersatz

Wenn die Eltern von Klaas Heufer-Umlauf (36) früher keinen Babysitter fanden, sprang Thomas Gottschalk ein. „Wenn keiner Zeit hatte und es lief „Wetten, dass..?“, sind die trotzdem zum Kegeln gegangen“, sagte Heufer-Umlauf am Sonntagabend bei einer ZDF-Show, mit der Gottschalk in seinen 70. Geburtstag hineinfeierte. Die Eltern hätten eben gewusst, dass die Kinder nirgendwo hingehen, so lange die Show läuft. Er habe Gottschalk in seiner Kindheit und Jugend sehr bewundert, betonte Heufer-Umlauf.

Moderator Thomas Gottschalk spricht und gestikuliert bei Event

Thomas Gottschalk ist 70

„Herzlich willkommen zu meiner Geburtstagsparty“: Entertainer Thomas Gottschalk hat in der Nacht zu Montag live in seinen 70. Geburtstag reingefeiert - zusammen mit Überraschungsgästen wie Günther Jauch, Barbara Schöneberger, Katharina Witt und goldenem Konfettiregen. „Das ist doch alles Ü50-Party“, sagte Gottschalk zu Beginn der Show. „Wir müssen uns damit trösten, dass das doch eine Nostalgie-Veranstaltung wird.“ Aber: „Es gibt ja nur eine Möglichkeit, nicht 70 zu werden.

Verschiedene Aufnahmen von Thomas Gottschalk

Auch mit 70 Jahren hat Thomas Gottschalk noch den Schalk im Nacken

Die ergrauten Haare weiterhin lang, die Klamotten extravagant, selbst in Corona-Zeiten wird munter in den 70. Geburtstag am Montag reingefeiert und das live und im Fernsehen: Klingt alles sehr nach alterndem Rockstar. Und ein bisschen ein Rockstar ist dieser Gottschalk, den viele nach wie vor Thommy nennen, auch hierzulande – wenn auch einer von der ganz familienfreundlichen Sorte. Mit den Rockstars, von denen er selber so viele geschätzt und getroffen hat, teilt Thommy die ungebrochene Bekanntheit, die an Höhepunkten reiche Karriere und eine ...

Thomas Gottschalk

ZDF verschiebt „Wetten, dass..?“-Sonderausgabe

Das ZDF verschiebt wegen der Corona-Krise eine geplante „Wetten, dass..?“-Sonderausgabe. „Thomas Gottschalk und das ZDF freuen sich nun auf eine spannende Show im kommenden Jahr“, teilte das Zweite Deutsche Fernsehen in Mainz am Sonntagabend mit. Die Sendung war ursprünglich für den 7. November geplant.

ZDF-Showchef Oliver Heidemann erklärte: „"Wetten, dass..?" ist eine Show, die von der einzigartigen Atmosphäre einer großen, vollbesetzten Halle lebt.

Verschoben

ZDF verschiebt „Wetten, dass..?“-Sonderausgabe

Das ZDF verschiebt wegen der Corona-Krise eine geplante „Wetten, dass..?“-Sonderausgabe. „Thomas Gottschalk und das ZDF freuen sich nun auf eine spannende Show im kommenden Jahr“, teilte das Zweite Deutsche Fernsehen in Mainz mit.

Die Sendung war ursprünglich für den 7. November geplant. ZDF-Showchef Oliver Heidemann erklärte: „„Wetten, dass..?“ ist eine Show, die von der einzigartigen Atmosphäre einer großen, vollbesetzten Halle lebt. Das kann im Moment leider nicht seriös geplant werden.

Thomas Gottschalk wird 70

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk hätte zur Legende werden können. Als er „Wetten, dass..?“ an den Nagel hängte, hätte er sich ausruhen können auf dem Wissen, Fernsehgeschichte geschrieben zu haben.

„Aber was habe ich denn davon?“, fragte er im vergangenen Jahr bei einer Lesung in München aus seinem jüngsten Buch „Herbstbunt“. „Grundsätzlich ist einfach der Spaß an der Sache größer als die Lust, Legende zu sein“, sagt Gottschalk nun in einem Interview des Bayerischen Rundfunks (BR).