Suchergebnis

Wilsberg - Straße der Tränen

Fast fünf Millionen sehen ältere „Wilsberg“-Folge

Mit einer alten Krimi-Folge von „Wilsberg“ hat das ZDF am Samstagabend den Quotensieg eingefahren. 4,91 Millionen Zuschauer schalteten bei der Wiederholung der Episode „Straße der Tränen“ von 2017 ein. Das entsprach einem Marktanteil von 20,5 Prozent.

Das Erste konnte kurz zuvor mit der „Tagesschau“ mithalten: Die Nachrichtensendung kam auf 5,28 Millionen Zuschauer (24,4 Prozent). Bei dem im Anschluss gezeigten Film „Ein Ferienhaus auf Teneriffa“ waren dann noch 2,91 Millionen (12,1 Prozent) dabei.

Jupp Heynckes

Keine große Bühne mehr: Jupp Heynckes wird 75

Als sich der FC Bayern München im vergangenen Jahr von Trainer Niko Kovac trennte, ging kurz Zeit ein Reflex durch die Fußball-Republik: Kommt Jupp Heynckes nicht vielleicht doch noch einmal zurück zu einer fünften Amtszeit als Bayern-Trainer?

So war es eigentlich immer, wenn die Bayern in Not waren. Doch Heynckes hat sich von der großen Bühne verabschiedet, ins ländliche Idyll nach Schwalmtal am Niederrhein - endgültig.

Auch das Interesse an seinem 75.

Omar Mascarell

Schalker Mascarell zurück - Training in Kleingruppen

Nach zweiwöchigem Heimaturlaub auf Teneriffa mit integrierter Reha ist Omar Mascarell zum FC Schalke 04 zurückgekehrt.

„In Spanien ist die Situation aufgrund des Coronavirus sehr angespannt. Ich habe dort trainiert und mich von meiner Verletzung erholt“, sagte Schalkes Kapitän in einem auf der Club-Homepage veröffentlichten Interview. Nur will der 27-Jährige sein Aufbautraining beim Fußball-Bundesligisten fortsetzen.

„Ich habe den ganzen Tag mit meiner Mutter und meinem Bruder zu Hause verbracht, da wir in Spanien nur aus ...

 Eigentlich sollte die Reise die Senioren auch auf die Kanarischen Inseln führen. Daraus wurde nichts.

Wegen Corona: Zwei Rentner erleben eine sechstätige Odyssee durch Spanien

Zwei Rentner freuen sich auf eine Schiffsreise - und erleben eine sechstägige Odyssee durch Spanien. In München reisen sie schließlich ohne Kontrollen ein. Wie das möglich war, das wundert die beiden noch heute.

„Am Münchner Flughafen sind wir ganz normal eingereist“, erzählt Uwe Kühl aus Lindau. „Ohne eine einzige Kontrolle." Das verwundert insofern, da er und sein Kollege Georg Maier aus Achberg am 17. März aus Madrid kamen. Wenige Tage zuvor hatte die spanische Regierung aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus den Notstand ...

 Der Strand wurde abgesperrt.

So erlebt SZ-Anzeigenberaterin Spanien zu Corona-Zeiten

Die Grenzen sind geschlossen, viele Reisende werden derzeit nach Deutschland zurückgeholt. Dann steht für einige eine Zeit der Quarantäne an. So erlebt die Anzeigenberaterin der „Schwäbischen Zeitung“ in Laichingen Heike Tegtmeyer ihren Spanienbesuch zu Corona-Zeiten. Nach ihrem Aufenthalt geht es ihr gut. Das sind ihre Erfahrungen:

„So, endlich war er da: der lang ersehnte Urlaub nach Andalusien an die Costa del Sol.

Ein Ende mit dem schlechten nasskalten Deutschland-Wetter, hinein in das sonnige Andalusien, so war der ...

Flughafen Frankfurt

Lufthansa holt Tausende Urlauber zurück nach Deutschland

Mit Sonderflügen wollen die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings bis zu 6500 Urlauber aus der Karibik, von den Kanaren und aus Mallorca zurück nach Deutschland bringen.

Allein 15 Charterflüge realisiert die Lufthansa bis Mittwoch für etwa 3000 bis 4000 Reisende, die wegen der Coronavirus-Krise auf Barbados und in der Dominikanischen Republik festsitzen, wie die Lufthansa am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Es handele sich um Feriengäste von den Inseln sowie Kreuzfahrtpassagiere.

Werden die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen Schauplatz für die neue Apple-TV-Serie Foundation?

Einreisestopp: Seriendreh von Apple bei den Pfahlbauten wegen Coronavirus abgesagt

Apple hat den geplanten Dreh zur Serie "Foundation" in Uhldingen-Mühlhofen kurzfristig abgesagt. Grund dafür ist die Ausbreitung des Coronavirus. Laut einem Insider habe die amerikanische Produktionsfirma ihren Schauspielern einen Einreisestopp für Deutschland erteilt.

"Wir haben schon Witze gemacht, dass die sowieso nicht kommen wegen Corona", sagt ein Mitglied des Filmteams auf Nachfrage von Schwäbische.de. Eigentlich sei schon alles vorbereitet gewesen.

Erdbeben

Erdbeben der Stärke 5,1 auf Madeira

Ein Erdbeben der Stärke 5,1 hat die portugiesische Urlaubsinsel Madeira im Atlantik erschüttert. Das örtliche meteorologische Institut IPMA hatte das Beben zunächst auf die Stärke 5,3 beziffert, dies aber später revidiert.

Nennenswerte Schäden oder Verletzte gab es einer IPMA-Mitteilung zufolge nicht. Die Erdstöße, die bis auf die Kanarischen Inseln Teneriffa und La Palma spürbar waren, ereigneten sich am Samstagabend um kurz vor 21 Uhr.

Gesundheitsminister Jens Spahn gab am Mittwoch eine Regierungserklärung zum Umgang mit dem neuen Coronavirus ab. Deutschland wer

Spahn steuert in Coronakrise nach

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus beschäftigt den Bundestag auch ganz praktisch: Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Abgeordneten am Montag per Rundschreiben zur Zurückhaltung bei Dienstreisen und zum regelmäßigen Händewaschen ermahnt. Zudem behält sich der Hausherr vor, die Reichstagskuppel für Besucher zu sperren.

Das Parlament selbst soll aber erst mal weiter tagen. Die 709 Abgeordneten und etwa 6000 Mitarbeiter von Bundestag und Fraktionen haben aktuell Sitzungswoche – und die soll inklusive der ...

Franz Stier, ehemaliger Ortsvorsteher von Karsee, ist heute 75 Jahre alt geworden.

Karseer Urgewächs feiert 75. Geburtstag

Es gibt wohl niemand in Karsee, der Franz Stier nicht zu seinem 75. Geburtstag gratulieren möchte. Hat sich das Karseer Urgewächs, wie er 2009 bei seinem Ausscheiden aus dem Amt des Ortsvorstehers genannt wurde, doch die Anerkennung und den Respekt eines ganzen Dorfes erworben.

Wenngleich sein Großvater Wendelin Stier aus Heuberg stammte, so wurde er als Lehrer und späterer Ehemann einer Bäuerin doch schnell in Karsee heimisch. Und nachdem sein Vater Eugen bereits die Landwirtschaft in Oberhof umgetrieben hatte und der ältere Bruder ...