Suchergebnis

Elton John

Elton John: Für „Rocketman“ lange nach Filmstudio gesucht

Der britische Popstar Elton John hat lange nach einem passenden Filmstudio für seine Film-Biografie „Rocketman“ gesucht. Er habe lange kein Studio gefunden, „weil wir darauf bestanden haben, meine Beziehungen als schwuler Mann ungeschminkt zu zeigen“, sagte er der Münchner „tz“. „Und dazu gehört auch der Sex. Ich bin nun mal ein normaler Mensch, der Sex hat. Mit Männern“, sagte der 72-Jährige.

Am Donnerstag startet „Rocketman“ in den deutschen Kinos.

Taron Egerton (l) und Sir Elton John

Elton John: Für „Rocketman“ lange nach Filmstudio gesucht

Der britische Popstar Elton John hat lange nach einem passenden Filmstudio für seine Film-Biografie „Rocketman“ gesucht. Er habe lange kein Studio gefunden, „weil wir darauf bestanden haben, meine Beziehungen als schwuler Mann ungeschminkt zu zeigen“, sagte er der Münchner „tz“ (Samstag). „Und dazu gehört auch der Sex. Ich bin nun mal ein normaler Mensch, der Sex hat. Mit Männern“, sagte der 72-Jährige.

Am Donnerstag startet „Rocketman“ in den deutschen Kinos.

Taron Egerton und Elton John

Fünf Rollen in einer: Egerton begeistert von Elton John

Für den britischen Schauspieler Taron Egerton war die Rolle als Elton John eine besondere Herausforderung. „Wenn du Elton spielst, kannst du im Endeffekt fünf Rollen spielen“, sagte der 29-jährige Egerton im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

„Du kannst diesen schüchternen, ängstlichen, etwas dicklichen 20-Jährigen spielen und dann dieses 35 Jahre alte Kraftpaket, diesen Rock-Gott.“ Das sei einfach „eine fantastische Gelegenheit“ gewesen.

Filmfestspiele in Cannes - Rocketman

Tränen in Cannes: Elton John feiert Premiere von „Rocketman“

Mitten auf dem roten Teppich, vor Dutzenden Fotografen und unzähligen Fans, kniet Taron Egerton plötzlich vor Sir Elton John nieder - und bindet ihm den Schnürsenkel zu.

Es ist eine kleine Geste, die aber viel ausdrückt. Schließlich ist der 72-jährige Elton John eine Musiklegende mit Millionen verkaufter Tonträger weltweit. Egerton hingegen, 29 Jahre alt, darf dieses Ausnahmetalent in dem Film „Rocketman“ spielen, der am Donnerstagabend außer Konkurrenz seine Premiere beim Festival in Cannes feierte.

Emotionale Premiere mit Elton John beim Filmfest Cannes

Mit einer emotionalen Premiere ist Musiklegende Sir Elton John beim Filmfest Cannes gefeiert worden. Nach dem Abspann des Films „Rocketman“ über das Leben des Musikers war John sichtlich gerührt - bei Hauptdarsteller Taron Egerton liefen sogar die Tränen übers Gesicht. Der Film, der beim Festival am Abend außer Konkurrenz gezeigt wurde, erzählt von Johns Kindheit, der Entdeckung seines musikalischen Talents, seinem internationalen Durchbruch, aber auch dem Absturz mit Alkohol und Drogen.

Elton John

Promi-Geburtstag vom 25. März 2019: Elton John

Einer der ganz großen Popkünstler tritt nach mehr als 50 Jahren von der Show-Bühne ab: Im letzten Jahr hat Elton John angekündigt, sich aus dem Live-Business zurückzuziehen - allerdings noch nicht sofort.

Seine bereits gestartete „Farewell Yellow Brick Road“-Tour wird immerhin bis 2021 andauern. Und auch in Deutschland stehen in diesem Jahr im Mai/Juni/Juli sieben Konzerte an. Er wolle sich mit einem Knall verabschieden, meinte Elton John, der zwar weiterhin Songs schreiben und Alben aufnehmen will, aber das Leben „On the Road“ hat ...

Eddie the Eagle

Eddie the Eagle - Alles ist möglich

Das ist die Geschichte von einem Hobbysportler, der auszog, die Weltklasse-Skispringer das Fürchten zu lehren. Und der grandios scheiterte.

Gerade zwei Jahre hat der junge Brite Michael „Eddie“ Edwards Skispringen geübt, als er bei den Olympischen Winterspielen 1988 im kanadischen Calgary gegen Größen wie den Finnen Matty Nykänen antritt.

Der exzentrische Eddie ist ein klarer Verlierer. Doch der 24-Jährige lebt seinen Traum, feiert Niederlagen euphorisch, wird von den Zuschauern bejubelt - getreu dem geflügelten Wort ...

«Der Junge muss an die frische Luft»

Kerkeling-Film peilt zwei Millionen Besucher an

An Weihnachten kam er ins Kino, nun steuert der Film von Caroline Link über die Kindheit von Entertainer Hape Kerkeling bereits auf die Marke von zwei Millionen Besuchern zu.

In den offiziellen deutschen Kinocharts blieb „Der Junge muss an die frische Luft“ mit 341.515 Zuschauern in seiner dritten Einspielwoche klar an der Spitze. Insgesamt zählt die Verfilmung der gleichnamigen Kerkeling-Autobiografie nun 1,82 Millionen Besucher, wie Media Control am Montag mitteilte.

Elton John und Taron Egerton

Taron Egerton: Von Robin Hood zu Elton John

Derzeit ist der britische Schauspieler Taron Egerton („Kingsman: The Secret Service“) in der Neuverfilmung von „Robin Hood“ mit Pfeil und Bogen auf der Leinwand zu sehen. Im kommenden Sommer sitzt er in der Filmbiografie „Rocketman“ als Popstar Elton John am Klavier - und singt sogar.

„Das ist eine ganz andere Rolle mit ganz anderen Herausforderungen“, sagte der 29-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. „Ich wollte bestmöglich singen und Elton mit meiner Version von ihm gerecht werden.

 Robin Hood (Taron Egerton) erinnert eher an einen Aktivisten von Attac.

Filmkritik: „Robin Hood“

Strumpfhosen trägt Taron Egerton keine mehr. Als Titelheld von Otto Bathursts Neuverfilmung der Robin Hood-Saga bevorzugt er Lederjacke, und eine echte Kapuze (engl. hood) – noch dazu schiebt er sich bei seinen Raubzügen ein blaues Halstuch vor den Mund, sodass sein Gesicht komplett verdeckt ist, die Figur abstrakter wirkt, gewissermaßen entpersönlicht und zugleich auch bei Massenszenen und schnellen Actionsequenzen leicht identifizierbar.

Robin Hood ist in der Gegenwart angekommen„Vergesst Historisches, das ist keine ...