Suchergebnis

 Mit einer klaren Mehrheit von rund 96 Prozent haben die Spatzenmitglieder für eine Satzungsänderung und der damit verbundenen A

Spatzen-Mitglieder stimmen für Ausgliederung der Profiabteilung – so geht es jetzt weiter

Mitgliederversammlungen der Ulmer Spatzen beginnen jedes Jahr um 18.46 Uhr – passend zum Gründungsjahr des Hauptvereins. So war es auch am Montag im Ulmer Kornhaus, in Sachen Relevanz war die diesjährige Versammlung aber ungleich wichtiger als manch andere vergangene Sitzung.

Mit 223 Stimmen votierten die anwesenden Vereinsmitglieder für die Ausgliederung der Profi-Abteilung des SSV Ulm 1846 Fußball. Nur zehn Mitglieder stimmten dagegen, das ergab eine Zustimmung von rund 96 Prozent für die Pläne des Vorstands, den Klub so eines ...

Kommunikativ war er schon zu Heidenheimer Zeiten: Jan Zimmermann.

„Zimbo“ macht den Erol

Er hat wirklich nahezu alles erlebt und überlebt in seiner Karriere. Vereinslos (rund ein Jahr), Stammtorwart (unter anderem in Darmstadt), Aufstiege (mit Darmstadt 98 aus der Regionalliga bis in die 2. Liga), ein Tumor im Kopf und den Titelgewinn mit Eintracht Frankfurt im DFB Pokal (3:1-Sieg gegen Bayern Münchenin der Saison 2017/2018). Jan Zimmermann (34 Jahre), der „Zimbo“ genannt wird und einst das Tor des 1. FC Heidenheim (2014 bis 2016) hütete, ist nun neuer Torwarttrainer bei seiner Eintracht aus Frankfurt.

Manfred Schwabl

Nichts wie raus! - 3. Liga trotz Rekorden eine Pleiteliga

Die Zuschauerzahlen steigen kontinuierlich, alle Spiele laufen live im TV und zur prominenten Besetzung gehören einstige Weltmeister, Europacup-Sieger und deutsche Meister. Auf den ersten Blick erscheint die 3. Liga wie ein echtes Erfolgsmodell.

Das sehen die meisten Vereine allerdings anders. Für sie heißt vor dem Wieder-Auftakt nach der Winterpause am 24. Januar das Motto: Nichts wie raus!

Bis zu den künftig vom früheren Meister-Trainer Felix Magath unterstützen Würzburger Kickers auf Tabellenplatz 13 hoffen angesichts ...

Linus Straßer

Slalom-Ass Straßer patzt und ist dennoch in Form

Der Deutsche Skiverband ist im ersten Jahr nach dem Rücktritt von Felix Neureuther im Slalom weiter von den Ergebnissen Linus Straßers abhängig.

Patzt der 27 Jahre alte Münchner wie beim traditionsreichen Weltcup-Rennen in Wengen, sind die vorderen Plätze für die deutschen Athleten außer Reichweite. Am Sonntag belegte Straßer in der Schweiz Rang 17 und verschenkte ein besseres Resultat durch einen Patzer kurz vor dem Ziel im Finale. Anton Tremmel kam zum zweiten Mal in seiner Karriere in einen zweiten Lauf und belegte Platz 22.

Alexander Fuchs steht beim Training neben dem Platz

Nürnberger Fuchs vor Wechsel zur SpVgg Unterhaching

Mittelfeldspieler Alexander Fuchs verlässt den 1. FC Nürnberg und steht vor einem Wechsel zur SpVgg Unterhaching. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Freitag mitteilte, hat sich der Verein mit dem Drittligisten auf einen Transfer geeinigt. Nur die Zustimmung des Deutschen Fußball-Bundes stehe noch aus.

„Alexander ist in einem Alter, in dem er viel spielen muss. Diese Möglichkeit hat er bei uns nicht gesehen. Deshalb haben wir dem Wechsel zugestimmt“, erklärte Sportvorstand Robert Palikuca.

Pentke und Hoffenheim wollen durchstarten

Bei diesem Debütanten macht sich Hoffenheims Trainer Alfred Schreuder überhaupt keine Sorgen. Philipp Pentke stand bei den zweiten Mannschaften vom TSV 1860 München und Energie Cottbus zwischen den Pfosten, dazu in Chemnitz und Regensburg. Noch nie auf dem Rasen erlebt hat der 34-Jährige allerdings ein Spiel in der Fußball-Bundesliga. Das wird sich am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Eintracht Frankfurt ändern. „Pentke wird spielen“, sagte Schreuder am Donnerstag mit aller Gelassenheit - und erteilte dem routinierten Debütant in Abwesenheit des ...

Abwehrmann Pongracic

Wolfsburg verpflichtet Abwehrspieler Pongracic

Der VfL Wolfsburg hat Marin Pongracic von RB Salzburg verpflichtet. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger erhält beim niedersächsischen Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis zum Sommer 2024, wie der VfL mitteilte.

Der in Landshut geborene Pongracic spielte in seiner Jugend für den FC Bayern München und den FC Ingolstadt. Vor seinem Wechsel zum Red-Bull-Club war er zudem für 1860 München aktiv. Für den österreichischen Meister Salzburg machte Pongracic 34 Ligaspiele, bestritt sechs Partien in der Europa League und kam einmal in der ...

Alexander Fuchs steht neben dem Platz

Fuchs vor Abschied beim 1. FC Nürnberg

Mittelfeldspieler Alexander Fuchs steht vor seinem Abschied beim 1. FC Nürnberg. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist am Sonntag mitteilte, verpasst der 23-Jährige das Trainingslager in Marbella. Fuchs wurde „für Gespräche mit einem potenziellen neuen Verein freigestellt“. Er war im Sommer 2017 vom TSV 1860 München zu den Nürnbergern gewechselt.

Der „Club“ bricht am Montagmorgen ins Trainingslager nach Spanien auf. Trainer Jens Keller nimmt vier Torhüter und 22 Feldspieler mit.

Linus Straßer

Straßer 22. beim Slalom-Weltcup in Madonna di Campiglio

Im Ziel legte Linus Straßer den Kopf in den Nacken und brüllte nach dem verpatzten zweiten Durchgang seinen ganzen Frust in die italienische Dunkelheit hinaus.

Beim Klassiker in Madonna di Campiglio verpasste der 27 Jahre alte Skirennfahrer ein weiteres Spitzenergebnis klar. Beim Comeback am Sonntag war er in Zagreb noch zu einem tollen siebten Platz gerast - der Zwischenstopp in Italien nun endete nach zu vielen Fehlern im zweiten Durchgang auf Rang 22 und mit zwei Sekunden Rückstand auf Sieger Daniel Yule aus der Schweiz.

Necat Aygün blickt in ein Stadion

KSC schafft für Ex-Profi Aygün neue Stelle

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat einen Technischen Leiter Sport installiert und dafür den Ex-Profi Necat Aygün verpflichtet. Der 39-Jährige soll als Kaderplaner tätig sein und die Leitung der Scouting-Abteilung übernehmen. Die Stelle gab es beim KSC bislang nicht. „Ich kenne Necat aus gemeinsamen Zeiten bei 1860 München, wo er mir in gleicher Funktion zur Seite stand“, sagte Manager Oliver Kreuzer laut Mitteilung vom Mittwoch. Aygün, der in seiner Karriere als Profi für Besiktas Istanbul, die SpVgg Unterhaching, den FC Ingolstadt, den SV ...