Suchergebnis

 Wie es mit dem Lindauer Wandertag weitergeht, ist unklar.

Zukunft des Lindauer Wandertags ist ungewiss

Wie es mit dem Lindauer Wandertag in den kommenden Jahren weitergeht, ist unklar. Klar ist: Das THW wird in diesem Jahr zum letzten Mal die Bewirtung übernehmen. Im kommenden Jahr könnten sich Stadt und Kulturamt eine Zusammenarbeit mit der Gartenschau vorstellen. Danach sind alle Lindauer gefragt.

Dass Meinrad Gfall und Andreas Bucher die Entscheidung nicht leichtgefallen ist, merkt man ihnen an. „Wir haben 40 Jahre lang mit Begeisterung die Bewirtung gemacht“, sagt Meinrad Gfall, Ortsbeauftragter des Lindauer THW.

HBW ist beim 20:32 gegen den THW Kiel ohne Chance

Für den Handball-Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten hat es am Donnerstagabend gegen den THW Kiel nichts zu erben gegeben. Der HBW unterlag dem deutschen Rekordmeister 20:32 (11:18) und bleibt damit im neuen Jahr weiter ohne Erfolgserlebnis.

Mit hohem Tempo, einer konsequenten Chancenverwertung und einer kompromisslosen, offensiv agierenden Abwehr setzte der Tabellenführer den HBW gnadenlos unter Druck. Die Balinger versuchten, im Rahmen ihrer Möglichkeiten dagegen zu halten.

ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine Blaulicht leuchtet am 27.07.2015 in Osnabrück (Niedersachsen) auf dem Dach eines Polizeiwagens. In

58-Jähriger züchtet Cannabis

Einsatzkräfte der Polizei haben in der vergangenen Woche in einem Ortsteil von Ostrach eine Cannabis-Aufzuchtanlage entdeckt und mehrere Kilogramm Marihuana-Blüten beschlagnahmt.

Im Rahmen der Durchsuchung am Montag der vergangenen Woche stießen die durchsuchenden Polizeibeamten auf eine großräumige Aufzuchtanlage mit mehr als 600 Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien, eine umfangreiche Jungpflanzenkultur mit rund 1000 Cannabis-Setzlingen sowie auf mehr als neun Kilogramm bereits getrocknete Marihuana-Blüten, die zum Teil ...

Cannabis-Pflanzen

Polizei findet mehr als 600 Cannabis-Pflanzen auf Anwesen

Eine großräumige Plantage mit mehr als 600 Cannabis-Pflanzen hat die Polizei auf dem Anwesen eines 58 Jahre alten Mannes in Ostrach (Kreis Sigmaringen) gefunden. Die Beamten waren zuvor im Zuge von Ermittlungen auf den 58-Jährigen gestoßen, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte.

Bei der Durchsuchung vergangene Woche fanden die Polizeibeamten den Angaben zufolge auch etwa 1000 Cannabis-Setzlinge sowie mehr als neun Kilogramm getrocknete Marihuana-Blüten, die teilweise bereits zum Verkauf abgepackt waren.

THW Kiel

THW Kiel souverän - Füchse Berlin mit Ausrutscher

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat seine Tabellenführung in der Handball-Bundesliga ausgebaut. Die Kieler setzten sich souverän mit 32:20 (18:11) beim HBW Balingen-Weilstetten durch und haben damit vier Punkte mehr auf dem Konto als Verfolger SG Flensburg-Handewitt.

Die Flensburger sind allerdings mit einer Partie im Rückstand. Die Kieler spulten souverän ihr Programm ab. Von 6:4 zogen sie binnen neun Minuten auf 12:5 davon und ließen beim Gastgeber erst gar keine Hoffnungen aufkommen.

 So war es im Hinspiel im Dezember in der Kieler Sparkassenarena: Kiels Hendrik Pekeler (rechts) fliegt an HBW-Kapitän Martin St

Das einfachste aller Spiele

Wenn es für den HBW Balingen-Weilstetten in der Handball-Bundesliga einfache Spiele gibt, dann gehört das Spiel am Donnerstagabend gegen den THW Kiel (19 Uhr, Sparkassenarena) sicher dazu. Denn gegen den deutschen Rekordmeister und aktuellen Tabellenführer, THW Kiel haben die Gallier nichts zu verlieren und können völlig befreit aufspielen.

Zusammen mit dem Tabellenletzten, der HSG Nordhorn-Lingen, sind die Balinger tatsächlich die einzige Mannschaft, die im neuen Jahr bislang noch nicht gepunktet hat.

Kiels Spieler feiern einen Sieg

THW Kiel mit ungefährdetem 35:23-Sieg gegen Stuttgart

Rekordmeister THW Kiel zieht weiter seine Kreise an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. Am Sonntag setzten sich die „Zebras“ souverän mit 35:23 (19:11) gegen den TVB Stuttgart durch. Das Klassement führt die Mannschaft von THW-Coach Filip Jicha mit 38:8 Punkten vor dem Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt (36:10) an. Beste Kieler Werfer beim 19. Saisonerfolg waren Niclas Ekberg und Harald Reinkind mit jeweils sieben Treffern. Für die Stuttgarter erzielte Patrick Zieker sechs Tore.

Füchse-Neuzugang Kristopans

THW Kiel siegt deutlich - Berlin springt auf Platz drei

Rekordmeister THW Kiel zieht weiter seine Kreise an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. Am Sonntag setzten sich die „Zebras“ souverän mit 35:23 (19:11) gegen den TVB Stuttgart durch.

Das Klassement führt die Mannschaft von THW-Coach Filip Jicha mit 38:8 Punkten vor dem Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt (36:10) an. Der frühere Kieler Christian Zeitz, der vom TVB am Donnerstag vom zahlungsunfähigen Drittligisten SG Nußloch verpflichtet worden war, wurde mit viel Applaus an seiner alten Wirkungsstätte empfangen.

Flüchtlinge

Flüchtlinge: Griechenland fühlt sich im Stich gelassen

Unionspolitiker wollen, dass Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Ägäis-Inseln zugute kommen.

Die 5000 Doppelstockbetten, 9900 Matratzen und Decken stünden leider immer noch verpackt auf dem griechischen Festland, sagte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Mathias Middelberg (CDU), der Deutschen Presse-Agentur.

Sein Fraktionskollege Marian Wendt erklärte: „Die Situation auf den Inseln ist schlimm.

Hilfe für Flüchtlinge in Griechenland steckt fest

Unionspolitiker wollen, dass Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Ägäis-Inseln zugute kommen. Die 5000 Doppelstockbetten, 9900 Matratzen und Decken stünden immer noch verpackt auf dem griechischen Festland. Das sagte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Mathias Middelberg, der dpa. Sein Fraktionskollege Marian Wendt erklärte: „Die Situation auf den Inseln ist schlimm.“ Er schlägt vor, das THW könne Unterkünfte aufbauen und diese - in Abstimmung mit den griechischen ...