Suchergebnis

Hans Lindberg

SCM weiter souverän - THW und Füchse bleiben dran

Der SC Magdeburg steuert in der Handball-Bundesliga weiter ungebremst auf seinen ersten Meistertitel seit 2001 zu. Beim Tabellenletzten GWD Minden setzte sich der souveräne Spitzenreiter am Sonntag mit 31:26 (16:12) durch.

Mit beeindruckenden 24:0-Punkten steht der SCM damit weiter verlustpunktfrei an der Tabellenspitze. Bester Werfer der Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert war der Niederländer Kay Smits mit acht Treffern. «Noch lange nicht», antwortete Smits bei Sky schließlich auf die scherzhafte Frage, wann Magdeburg denn ...

Frisch Auf Göppingen - SC Magdeburg

SC Magdeburg erkämpft zehnten Sieg - Füchse verlieren

Tabellenführer SC Magdeburg hat auch das zehnte Saisonspiel in der Handball-Bundesliga gewonnen.

Für die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert gab es einen hart erkämpften 25:24 (14:13)-Auswärtssieg bei Frisch Auf Göppingen. Verfolger Füchse Berlin kassierte derweil beim 23:28 (9:15) bei der SG Flensburg-Handewitt die erste Saisonniederlage.

Der SCM schien beim 7:4 (15.) das Kommando zu übernehmen. Doch die gastgebenden Schwaben ließen sich nicht abhängen, lagen fünf Minuten später wieder mit 10:8 vorn.

Fabian Wiede

Handballer gegen Portugal auch ohne Wiede

Handball-Bundestrainer Alfred Gislason muss bei den Länderspielen gegen Portugal am 5. und 7. November auch auf Rückraumspieler Fabian Wiede verzichten.

Der Profi der Füchse Berlin hat sich im Bundesliga-Spiel beim TBV Lemgo am Knie verletzt und fällt damit aus, wie der Deutsche Handballbund (DHB) mitteilte. Eine MRT-Untersuchung hatte kurz zuvor aber keine schwere Verletzung beim 27-Jährigen festgestellt. Zuvor hatten bereits Wiedes Vereinskollege Paul Drux und Kreisläufer Patrick Wiencek vom THW Kiel für den Lehrgang der ...

Omar Ingi Magnusson

Knapper Sieg für Magdeburgs Handballer gegen Erlangen

Spitzenreiter SC Magdeburg hat in der Handball-Bundesliga einen hauchdünnen Sieg gefeiert. Omar Ingi Magnusson verwandelte mit der Schlusssirene einen Siebenmeter zum 28:27 (16:13)-Heimerfolg der Magdeburger gegen den HC Erlangen.

Mit 18:0 Zählern bleibt der SCM verlustpunktfreier Spitzenreiter vor den ebenfalls noch ungeschlagenen Füchsen Berlin, denen Lasse Andersson mit seinem Treffer zum 28:27 (17:13) den Sieg bei Pokalsieger TBV Lemgo Lippe sicherte.

Alfred Gislason

Gislason setzt Zeichen: Handballer vor radikalem Umbruch

Torwart-Beben beim Debütanten-Ball.

Handball-Bundestrainer Alfred Gislason hat das langjährige Torhüter-Gespann Andreas Wolff und Silvio Heinevetter für die Länderspiele gegen Portugal aussortiert und mit der Nominierung von insgesamt fünf Neulingen einen radikalen Neuanfang im DHB-Team eingeläutet. «Mit diesem Kreis möchten wir den Umbruch starten», verkündete DHB-Sportvorstand Axel Kromer.

Nach dem Rücktritt von Torwart-Routinier Johannes Bitter, der nur noch für den Notfall bereitsteht, verzichtet Gislason in den ...

SC Magdeburg

SC Magdeburg gewinnt Spitzenspiel beim THW Kiel

Der SC Magdeburg bleibt die Nummer eins in der Handball-Bundesliga. Das Team von Trainer Bennet Wiegert setzte sich am Sonntag vor 9300 Zuschauern verdient mit 29:27 (16:15) bei Rekordmeister und Titelverteidiger THW Kiel durch.

Mit acht Siegen in acht Partien und 16:0 Punkten liegt der SCM jetzt schon vier Zähler vor den «Zebras». Insgesamt war es für Magdeburg der 14. Erfolg im 14. Pflichtspiel der Saison

«Das ist wunderschön.

Filip Jicha

Meister Kiel im Pokal-Achelfinale bei Hannover-Burgdorf

Der deutsche Handball-Meister und Rekordpokalsieger THW Kiel muss im Achtelfinale des DHB-Pokals beim Bundesliga-Konkurrenten TSV Hannover-Burgdorf antreten. Das ergab die Auslosung in der HBL-Zentrale in Köln.

Titelverteidiger TBV Lemgo Lippe empfängt den derzeitigen Bundesliga-Zweiten Füchse Berlin. Tabellenführer SC Magdeburg hat mit der Partie beim Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen ein vermeintlich leichteres Los erwischt.

Die Partien finden am 14.

Sander Sagosen

Corona: THW Kiel vorerst ohne Sagosen und Weinhold

Handball-Bundesligist THW Kiel muss vorerst auf die Rückraumspieler Sander Sagosen und Steffen Weinhold verzichten. Wie der Rekordmeister vor dem Champions-League-Spiel gegen Pick Szeged mitteilte, können «beide nach einem Impfdurchbruch nicht eingesetzt werden.»

Beide Spieler sind positiv auf das Coronavirus getestet worden und befinden sich in Quarantäne. Die Austragung der Partien gegen den ungarischen Meister sowie das Topspiel in der Bundesliga am Sonntag gegen Tabellenführer SC Magdeburg sollen aber wie geplant ausgetragen ...

Magdeburg siegt im Spitzenspiel

Magdeburg setzt Erfolgsserie fort - Kiel nur Remis in Lemgo

Der SC Magdeburg stürmt weiter verlustpunktfrei und als Tabellenführer durch die Handball-Bundesliga, Rekordmeister THW Kiel hat dagegen den nächsten Sieg verpasst.

Im Topspiel setzte sich Magdeburg zunächst mit 33:28 (18:13) gegen die SG Flensburg-Handewitt durch und verschärfte damit die sportliche Krise des Vizemeisters. Wenig später kam Kiel nicht über ein 21:21 (9:10)-Remis bei Pokalsieger TBV Lemgo hinaus. Spitzenreiter ist stattdessen der SCM.

Christian Zeitz

Minden wartet auf ersten Saison-Sieg

In der Handball-Bundesliga wartet GWD Minden auch nach dem 6. Spieltag auf den ersten Saisonsieg.

Im Derby gegen den TuS N-Lübbecke verlor das Team um Torhüter Carsten Lichtlein mit 18:23 und bleibt ohne einen einzigen Punktgewinn am Tabellenende. Immerhin zwei Zähler hat der TSV Hannover-Burgdorf bislang gesammelt, beim HBW Balingen-Weilstetten gab es aber eine 26:28-Niederlage.

Besser in Schwung kommt mittlerweile der TBV Lemgo Lippe nach seinem Fehlstart.