Suchergebnis

Korbinian Müller

FC St. Pauli holt Torwart Korbinian Müller zurück

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat auf die Verletzung von Ersatztorwart Svend Brodersen reagiert und seinen zuletzt vereinslosen Ex-Keeper Korbinian Müller bis zum Saisonende verpflichtet, teilte der Club mit.

Der 28-Jährige hatte in der vergangenen Spielzeit vornehmlich für die Regionalliga-Mannschaft der Hamburger gespielt. Bei den Profis saß Müller drei Mal auf der Reservebank. Am Ende der Serie war sein Vertrag nicht verlängert worden.

Dreierpack

Cordoba nach Dreierpack: „Mein bester Tag in Köln“

Den Spielball hatte Jhon Cordoba unter seinem Trikot auf dem Rücken versteckt. Nach dem ersten Dreierpack seiner Karriere hat sich der kolumbianische Stürmer des 1. FC Köln das Spielgerät als Andenken mitgenommen.

„Alle Spieler sollen unterschreiben und dann nehme ich ihn mit nach Hause„, sagte der 25-Jährige nach dem 4:1 (1:1) im Top-Spiel der 2. Liga gegen den FC St. Pauli am Freitagabend. Der 2017 für fast 17 Millionen Euro vom FSV Mainz 05 verpflichtete Torjäger hatte im ersten Jahr keinen leichten Stand bei den Rheinländern.

1. FC Köln - FC St. Pauli

Kölner Sieg dank Cordobas Dreierpack - „Das tut uns gut“

Mit einem Dreierpack von Jhon Cordoba hat der 1. FC Köln im Top-Spiel der 2. Fußball-Bundesliga wieder die direkten Aufstiegsplätze erobert. Der Bundesligaabsteiger gewann am Freitag das Spitzenspiel gegen den bisherigen Zweiten FC St. Pauli mit 4:1 (1:1).

Die Domstädter feierten damit nach zwei Niederlagen den ersten Rückrundensieg. Mit 39 Punkten stehen die Kölner wieder auf Rang zwei vor den Hamburgern (37) und können den Vorsprung im Nachholspiel bei Erzgebirge Aue am 27.

Führungstreffer

U21 feiert in Offenbach Prestigesieg gegen Holland

U21-Europameister Deutschland hat im letzten Heimspiel des Jahres einen Prestigeerfolg bejubelt.

Sieben Monate vor der EM-Endrunde in Italien und San Marino gewann die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz verdient mit 3:0 (1:0) gegen die nicht für das Turnier qualifizierten Niederländer.

Vor 4813 Zuschauern in Offenbach erzielten Philipp Ochs per Handelfmeter (15. Minute), Abdelhamid Sabiri (58.) und Debütant Törles Knöll (80.) die Tore für den Titelverteidiger, der vor einem Monat sein Ticket gelöst hatte.

Törles Knöll

Kuntz nominiert U21-Kader: Nürnbergs Knöll erstmals dabei

Trainer Stefan Kuntz hat für die letzten Testspiele der U21-Nationalmannschaft fünf Rückkehrer und einen Auswahl-Neuling in den Kader berufen.

Wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte, wurde Stürmer Törles Knöll vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg zu den Partien gegen die Niederlande und Italien eingeladen. Nach der erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft 2019 in Italien und San Marino empfängt das DFB-Team am nächsten Freitag (20.

Manuel Neuer

Neuer in der Sonne, Ulreich im Fokus - WM-Problem Torwart?

Auf diesen Sommer-Urlaub mitten im Februar würde Manuel Neuer sicherlich gerne verzichten. Für seinen langen wie schwierigen Weg zum erhofften Comeback noch zur Fußball-WM in Russland lässt der Bayern-Schlussmann nach seinem zweitem Fußbruch nichts unversucht.

In wärmeren Gefilden setzt der DFB-Kapitän sein Reha-Programm in Absprache mit den Ärzten fort und steht natürlich in engem Kontakt mit Joachim Löw. Im frostigen München musste der Bundestrainer als Tribünengast des Bayern-Spiels gegen Schalke 04 das nächste ...

DFB-Trainer

Sechs Europameister in neuem U21-Jahrgang

Mit sechs U21-Europameistern startet DFB-Trainer Stefan Kuntz in die neue Saison.

In Waldemar Anton (Hannover 96), Thilo Kehrer (Schalke 04), Lukas Klünter (1. FC Köln), Nadiem Amiri (TSG 1899 Hoffenheim), Mahmoud Dahoud (Borussia Dortmund) und Levin Öztunali (Mainz 05) stehen gleich sechs Spieler, die schon im Juni in Krakau beim 1:0 im EM-Finale gegen Spanien zum Kader gehörten. Insgesamt benannte Kuntz 23 Spieler für das Testspiel gegen Ungarn am 1.

FC St. Pauli

FC St. Pauli

Gründungsdatum15. Mai 1910AnschriftHarald-Stender-Platz 120359 HamburgStadionMillerntor-Stadion (29 546 Plätze)Vereinsfarbenbraun-weißPräsidentOke GöttlichGeschäftsführerAndreas RettichCheftrainerOlaf Janßen (seit 24. Mai 2017)Mitgliederca. 23 500Größte Erfolge:Meister 2. Bundesliga Nord1977Aufstieg in die 1. Bundesliga1977, 1988, 1995, 2001, 2010Homepagewww.fcstpauli.comTwitterhttps://twitter.com/fcstpauli?lang=deFacebookhttps://www.facebook.com/FCSP/?

FC St. Pauli

FC St. Pauli

Gründungsdatum15. Mai 1910AnschriftHarald-Stender-Platz 120359 HamburgStadionMillerntor-Stadion (29 546 Plätze)Vereinsfarbenbraun-weißPräsidentOke GöttlichGeschäftsführerAndreas RettichTeammanagerThomas MeggleCheftrainerEwald Lienen (seit 16. Dezember 2014)Mitgliederca. 20 500Größte Erfolge:Meister 2. Bundesliga Nord1977Einzug in die 1. Bundesliga1977, 1988, 1995, 2001, 2010Homepagewww.fcstpauli.comTwitterhttps://twitter.com/@fcstpauliFacebookhttps://www.

FC St. Pauli

FC St. Pauli

eißVereinspräsidentStefan OrthCheftrainerEwald Lienen (seit 17. Dezember 2014)Mitgliederca. 20 500Größte Erfolge:Meister 2. Bundesliga Nord1977Einzug in die 1. Bundesliga1977, 1988, 1995, 2001, 2010Homepagewww.fcstpauli.comTwitter@fcstpauliFacebookFCSPinstagramfcstpauli

Der Trainer: Ewald Lienen

Ewald Lienen und St. Pauli, das passt wie Punk zum Millerntor. Vor dem Anpfiff stellt sich der Trainer stets klatschend vor die Fans und die feiern ihren neuen Retter „Chéwald“ mit Sprechchören wie einen Fußball-Gott.