Suchergebnis

Mit ihrem Bühnenspiel Kräuterschnaps und Fehlalarm begeistert die Theatergruppe Oberdorf derzeit im Dorfgemeinschaftshaus.

Bauer Franz im Sicherheitswahn

Mit ihrem aktuellen Bühnenstück „Kräuterschnaps und Fehlalarm“ begeistert die Theatergruppe Oberdorf derzeit im Dorfgemeinschaftshaus ihr Publikum und trifft zugleich den Nerv der Zeit. Aufgrund der hohen Nachfrage bieten die Amateurschauspieler am Mittwoch, 15. Januar, um 19.30 Uhr eine Zusatzaufführung an, für den Donnerstag, 16. Januar, gibt es noch Restkarten. Sämtliche weitere Termine sind bereits ausverkauft.

Großartige Unterhaltung, zahlreiche Lachsalven – vor allem aber lebendig und live: Mit ihrem Bühnenspiel ...

 Martin Haller (Mitte) versucht als Tanzlehrer Hossa Rodriguez den alternden Disco-Stars Bodo Käseberg (links), gespielt von Rai

Das Disco-Fieber ergreift alle

Ein Zuckerstück für Kenner ist jedes Jahr die erste Theateraufführung der Theatergruppe am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Verenahalle. „Für immer Disco!“ von Andreas Wening lautete der Titel der heiteren Komödie in drei Akten, die die Laienschauspieler unter der Leitung von Harald Klaiber und der neuen Souffleuse Nadja Adams in diesem Jahr einstudiert hatten. Für Technik und Bühnenbild sorgten Joachim Rist, Josef Steiner und Rolf Haller, während Leonie Klaiber und Nadine Hauser die Maske übernahmen.

Der Kirchenchor St. Maria und der Da Capo Chor singen bei der 38 Weihnachtsmusik auch zusammen mit dem Publikum.

Meckenbeurer Weihnachtsmusik aus aller Welt

Beliebte Weihnachtslieder, festliche Klassiker, Musik aus Afrika, spanische Klänge und das „Transeamus“ mit lateinischem Text. Die Besucher der 38. Meckenbeurer Weihnachtsmusik erlebten am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Kirche St. Maria ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Konzert.

„The Spirit“ ist eine Melodie mit Ohrwurmpotential. Mit dem feierlichen Stück eröffnete das Akkordeonorchester Meckenbeuren die 38. Auflage der Weihnachtsmusik in der vollen Kirche St.