Suchergebnis

Holstein Kiel - Dynamo Dresden

Holstein Kiel beendet kleine Krise mit Sieg gegen Dresden

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat nach drei Niederlagen in Folge wieder gewonnen. Im wohl letzten Heimspiel unter ihrem vom VfB Stuttgart umworbenen Trainer Tim Walter bezwangen die Norddeutschen Dynamo Dresden völlig verdient mit 3:0 (1:0).

Jae Sung Lee (19. Minute), Jonas Meffert (69.) und Hauke Wahl (77.) erzielten vor 12.712 Zuschauern im Holstein-Stadion die Tore für die „Störche“, die zum Saisonabschluss am nächsten Sonntag bei Arminia Bielefeld gastieren.

Paulo Otavio gegen  Jannik Dehm

1:1 für Ingolstadt gegen Kiel zu wenig

Tomas Oral rätselte nach seiner sieglosen Heimpremiere als Trainer des FC Ingolstadt. „Was der Punkt wert ist, wissen wir erst am 34. Spieltag“, sagte der 45-Jährige nach dem 1:1 (1:0) gegen den Aufstiegsaspiranten Holstein Kiel.

Nach dem überlebenswichtigen 4:2 in Duisburg konnten die Schanzer im zweiten Spiel unter Motivator Oral keinen weiteren Dreier nachlegen. Der Abstieg in die 3. Fußball-Liga rückt bei vier Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz und noch fünf ausstehenden Partien näher.

FC Ingolstadt 04 - Holstein Kiel

Abstieg rückt näher: Remis für Ingolstadt gegen Kiel

Auch Tomas Oral scheint den FC Ingolstadt nicht vor dem Absturz in die 3. Fußball-Liga bewahren zu können.

Die Oberbayern mussten sich im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer gegen den Aufstiegsaspiranten Holstein Kiel mit einem 1:1 (1:0) begnügen. Der Rückstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt damit fünf Spieltage vor Saisonende in der 2. Liga vier Punkte.

Dario Lezcano brachte den FCI eine Woche nach dem Einstandserfolg von Oral beim MSV Duisburg in der 13.

Jubeltraube

Kiel Sieger im Aufstiegsrennen - FCI feiert beim Oral-Debüt

Dank einer Energieleistung hat sich Holstein Kiel im Kampf um den Aufstieg in der 2. Fußball-Bundesliga zurückgemeldet.

Die Mannschaft von Trainer Tim Walter gewann nach Rückstand in Unterzahl das Spitzenduell gegen den FC St. Pauli mit 2:1 (0:1) und zog nach Punkten (45) mit dem Vierten SC Paderborn gleich. Die Ostwestfalen retteten wenige Tage nach dem Pokal-Aus gegen den Hamburger SV dank eines Elfmeters in der Nachspielzeit ein 1:1 (0:1) beim zuletzt starken Abstiegskandidaten SV Sandhausen.

Holstein Kiel - FC St. Pauli

Holstein Kiel besiegt in Unterzahl FC St. Pauli

Außenseiter Holstein Kiel hat auch in Unterzahl seine Aufstiegschance in der 2. Fußball-Bundesliga gewahrt.

Trotz einer Roten Karte für Stefan Thesker in der 41. Minute setzten sich die Kieler am Samstag im Nordderby nicht einmal unverdient 2:1 (0:1) gegen den FC St. Pauli durch und durften zurecht jubeln.

Vor 13.274 Zuschauern im ausverkauften Holstein-Stadion brachte Alexander Meier (43. Minute/Foulelfmeter) den Kiezclub zwar in Führung.

 Judoka Daniel Udsilauri Zweiter v. r.) vom TSV Erbach sicherte sich beim Europa-Cup-Wettkampf der U18 in Zagreb die Bronzemedai

Daniel Udsilauri holt Bronze bei Europa-Cup-Wettkampf in Zagreb

Nach dem deutschen Meisterschaften hat Judoka Daniel Udsilauri vom TSV Erbach nicht viel Zeit zum Durchatmen gehabt. Eine Woche später ging es zusammen mit weiteren württembergischen Athleten zum mit mehr als 700 Kämpfern gut besuchten Europa-Cup der U18-Judoka in Zagreb. Nach der Bronzemedaille beim Euro-Cup in Koper und dem Gewinn der deutschen Meisterschaft war Daniel Udsilauri motiviert, die nächste Sprosse auf der Erfolgsleiter zu erklimmen.

Durch die Landestrainerin Beatrix Kästle gut vorbereitet, ließ Daniel Udsilauri seinem ...

VfL Bochum - Holstein Kiel

Kiel hat wieder die Aufstiegsränge im Visier

Holstein Kiel nimmt in der 2. Fußball-Bundesliga wieder Kurs auf die Aufstiegsplätze. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter gewann am Samstag mit 3:1 (3:0) beim VfL Bochum und liegt nur zwei Zähler hinter dem Tabellendritten Union Berlin.

Alexander Mühling (30. Minute), Janni Serra (32./Foulelfmeter) und Masaya Okugawa beendeten mit ihren Treffern die Kieler Serie von zuvor drei Partien ohne Sieg. Für die Bochumer dürfte das Thema Aufstieg trotz des Anschlusstreffers von Simon Zoller (77.

Tim Walter

Kiel im Pokal mit der Erfolgs-Elf des Jahresauftakts

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel kann am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) gegen den Bundesligisten FC Augsburg mit der Erfolgs-Elf des Jahresauftakts Anlauf auf das Viertelfinale im DFB-Pokalwettbewerb nehmen. „Bis auf leichte muskuläre Probleme sind alle Spieler fit, die auch gegen Regensburg dabei waren“, sagte Trainer Tim Walter am Dienstag. Nach seiner Sperre im Punktspiel gegen Regensburg (2:0) könnte allerdings Hauke Wahl zurückkehren.

Lediglich um das Mitwirken von Regisseur Jae-Sung Lee, der wegen einer Zehenverletzung in diesem ...

Titelverteidiger

Kicken im Schatten der Krise: Asien-Meisterschaft beginnt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen sind die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) Gastgeber eines internationalen Fußball-Turniers.

Nach der Club-WM treffen sich von Samstag an Asiens beste Nationalteams in der Wüste am Golf, um ihren Meister auszuspielen. Das Turnier ist nicht nur sportlich von Bedeutung.

DAS TURNIER: An dem um acht Mannschaften aufgestockten Wettbewerb nehmen erstmals 24 Teams teil. Diese ermitteln zunächst in sechs Vorrundengruppen, danach in einer K.

Pierre-Michel Lasogga

HSV vor Mission: Revanche in Kiel für Auftakt-Schmach

Herbstmeister war der Hamburger SV gestern, jetzt will er die Wintermeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Weihnachtsmission der Hamburger einen Tag vor Heiligabend hat jedoch nichts mit Barmherzigkeit zu tun.

Denn das erste Spiel der Rückrunde noch im alten Jahr ist von beachtlicher Brisanz: Im Nordderby gegen Holstein Kiel am Sonntag (13.30 Uhr) trachten die Hanseaten nach Revanche. Das 0:3-Heimdebakel gegen Holstein im ersten Zweitliga-Spiel der HSV-Geschichte im August dieses Jahres war Schock und Demütigung zugleich.