Suchergebnis

«Unfall»-Hinweisdisplay

Autofahrerin übersieht Motorrad: Fahrer stirbt

Ein 64 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Sulzberg (Landkreis Oberallgäu) von einem Auto erfasst worden und an seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus gestorben. Die Polizei geht nach Angaben vom Dienstag davon aus, dass bei dem Unfall tags zuvor eine 66 Jahre alte Autofahrerin von einer Kreisstraße links auf die Autobahn 980 abbiegen wollte. Dabei ließ sie noch ein entgegenkommendes Auto passieren, übersah aber offenbar den nachkommenden Motorradfahrer und stieß mit ihm zusammen.

Spatzen-Tests gegen Drittligisten

Der SSV Ulm 1846 Fußball bekommt es in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Regionalliga Südwest unter anderem mit den drei Drittligisten Würzburger Kickers, SpVgg Unterhaching und SV Waldhof Mannheim zu tun. Am Montag, 17. Juni, beginnen die Spatzen wieder mit dem Training, anschließend geht es für fünf Tage ins Trainingslager nach Sulzberg im Allgäu. Nachfolgend Termine und Gegner der Testspiele:

Samstag, 22. Juni: TSV Kottern – Ulm (in Durach).

 Gold schmeckt nun mal am besten: Die Trampoliner des TV Weingarten feiern in Cottbus die deutsche Meisterschaft.

Weingarten springt wieder zum Titel

Die Trampolinturner des TV Weingarten haben erstmals außerhalb ihrer eigenen Halle die deutsche Meisterschaft gewonnen. Nach zwei Titeln zu Hause – 2013 und 2015 – gewannen die Weingartener am Samstag das Bundesligafinale beim SC Cottbus. Der Gastgeber lag vor dem finalen Durchgang in Führung, leistete sich dann aber Wackler in seinen Übungen. Der TVW behielt die Nerven und durfte dann feiern. „Es ist alles so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben“, freute sich TVW-Trainerin Tanja Vidakovic.

 Die Trampolinturner des TV Weingarten (Fabian Vogel) sind ungeschlagen ins Finale der Bundesliga eingezogen.

TVW und Air Eagles stehen im Finale

Die Trampolinmannschaft des TV Weingarten geht ungeschlagen mit der Höchstpunktzahl aller Teams ins Finale der deutschen Bundesliga, das am 18.5.2019 in Cottbus ausgetragen wird. Ebenfalls fürs Finale qualifiziert ist der Aufsteiger Air Eagles Allgäu aus Sulzberg. Aus der Nordstaffel haben sich die Athleten der Sportschule Cottbus an die Tabellenspitze gesetzt und dort den Finalplatz gesichert. Vierter Teilnehmer beim Finale ist die Sportvereinigung Brackwede aus Bielfeld.

 22 Jungmusikanten erlebten ein Hüttenwochenende.

Jungmusikanten verbringen Wochenende auf einer Hütte

Zum zweiten Mal dürfen die Jungmusikanten (Jumus) der Musikkapelle Schloß Zeil ein Wochenende auf einer Hütte verbringen. Am Freitag, 26. April, herrschte Trubel vor dem Feuerwehrhaus in Unterzeil.

Die 22 Jungmusikanten, die Jugendvertreterin Manuela Hofmann und die unterstützenden Betreuer Anja Wolf, Moritz Weinbuch und Julian Hofmann trafen sich zum Start in ein laut Pressemitteilung tolles Wochenende. Die Gruppe trotzte dem Wetter und fuhr mit vollgepackten Autos nach Sulzberg in Österreich.

 Alexander Strobel debütierte als Trainer der Air Eagles Allgäu.

Alexander Strobel vom Trampolin auf den Trainerstuhl

Die Trampolinturner der Air Eagles Allgäu aus Sulzberg haben das Bundesligafinale erreicht. Dank eines klaren Sieges beim TV Blecher darf die Mannschaft am 18. Mai in Cottbus antreten. Mit für den entscheidenden Erfolg verantwortlich war der Bad Wurzacher Alexander Strobel, der eigentlich selbst mitturnt, dieses Mal aber als Trainer einsprang und auf dieser Position sein Debüt gab.

Weil die nominellen Trainer Ernst und Sonja Pfleiderer verhindert waren, wurde Alexander Strobel die Aufgabe zugeteilt, die Sulzberger Mannschaft zu ...

 Tim Oliver Gesswein vom TV Weingarten zeigte die schwierigste Übung des Tages.

TV Weingarten springt locker ins Finale

Die Trampolinturner des TV Weingarten stehen zum wiederholten Mal im Finale der Bundesliga. Der mehrfache Deutsche Meister gewann am Mittwoch am zweiten Wettkampftag in eigener Halle mit 593,6 Punkten klar gegen den TV Nöttingen (522,5) und sicherte sich vorzeitig sein Finalticket. Auch die Air Eagles Allgäu (593,1) hatten keine Probleme gegen die nur mit Frauen angetretenen Nöttinger.

Nach dem Auftakterfolg in Sulzberg im Allgäu standen die Weingartener schon vor der Heimbegegnung am Mittwoch mit einem Bein im Finale.

 Die Trampoliner des TV Weingarten sind bester Dinge, zum wiederholten Male ins Finale der Bundesliga einzuziehen.

Weingartens Trampoliner dominieren den ersten Vorkampf

Der TV Weingarten ist mit einem deutlichen Sieg in die neue Saison in der Trampolin-Bundesliga gestartet. Am Samstag war in Sulzberg im Allgäu die erste Vorkampfbegegnung für den TVW. Im Allgäu traf der TV Weingarten auf den Aufsteiger aus Sulzberg, die Air Eagles Allgäu, und auf den jahrelangen Konkurrenten Frankfurt Flyers. Die Weingartener gewannen mit großem Abstand vor Sulzberg und den ersatzgeschwächten Frankfurtern.

Der Aufsteiger aus Sulzberg hat sich mit zwei Turnern aus der Nationalmannschaft verstärkt, mit Kyrillo Sonn ...

  Bereit für die Trampolinbundesliga: Alexander Strobel aus Bad Wurzach.

Wurzacher startet in Trampolinbundesliga

Premiere für Alexander Strobel: Der Bad Wurzacher Trampolinturner startet am kommenden Wochenende in seine erste Bundesligasaison. Der Routinier ist Teil des Teams Air Eagles Allgäu aus Sulzberg. „Der Start in der Bundesliga motiviert mich, nochmals voll anzugreifen. Für mich ist es eine Auszeichnung, in diesen Kader berufen worden zu sein“, sagt Strobel.

Für das Oberallgäuer Trampolinteam der Air Eagles Allgäu beginnt am Samstag, 27. April, die Premierensaison in der Trampolinbundesliga.

Voller Zuversicht nach guter Vorbereitung: Andreas Konrad (links) und Alexander Haag.

Vorbereitung mit Biathlon

Nach fast vier Monaten Spielpause startet der TSV Tettnang in der oberliga Baden-Württemberg aus der Winterpause. Gegen die SpVgg Stuttgart-Ost geht die Mannschaft des Trainerduos Alexander Haag/Andreas Konrad am Sonntag, 17. März, frisch gestärkt in die zweite Saisonhälfte. Warum die TSV-Fußballerinnen hochmotiviert sind und was das Ganze mit Futsal und Biathlon zu tun hat, fand Fabian Repetz im Gespräch mit Trainer, Spieler und Verantwortlichen des TSV heraus.