Suchergebnis

Jugendliche beim Chillen im Wehinger Jugendraum.

„Jugendarbeit tut gut daran, sich für alle offen zu halten“

Im zweiten Teil des Interviews von Regina Braungart mit Wolfgang Hauser von der Stabsstelle Sozialplanung, Jugendarbeit, im Landratsamt (der erste Teil ist am Samstag, 8. August erschienen) geht es unter anderem darum, um was es bei der kommunalen Jugendarbeit eigentlich geht, und warum die Unterscheidung von mobiler oder offener Jugendarbeit eigentlich wenig Sinn macht.

Was ist eigentlich im Kern die Aufgabe von kommunaler Jugendarbeit?

Corona-Demonstration in Stuttgart

Corona-Newsblog: Verfassungsschutz: Auf Corona-Demos „alle Verschwörungstheorien dieser Welt“ vertreten

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: ca. 910  (37.767 Gesamt - ca. 35.000 Genesene - 1.858 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.858 Aktuell Infizierte Deutschland: ca. 9900 (215.891 Gesamt - ca. 196.800 Genesene - 9.196 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

 Minister Franz Untersteller (rechts) an der Jagst.

Umweltminister Untersteller informiert sich über Gewässerschutzprojekt

Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hat im Rahmen seiner Sommertour die Gemeinde Rainau besucht und sich vor Ort über ein Gewässeschutzprojekt an der Jagst informiert.

Nicht immer sind im Gewässerschutz die Früchte der Schutzprojekte sofort sichtbar. Dazu kommt, dass Umweltkatastrophen die jahrelangen Bemühungen der Ökologen sehr schnell über den Haufen werfen können. Eine solches Unglück hat sich zum Beispiel im August 2015 beim Großbrand in der Lobenhausener Mühle (Kirchberg an der Jagst) ereignet.

 Die Schutzengelkapelle in Neunheim wird für rund 820000 Euro saniert. Die Arbeiten an der Dach- und Deckenkonstruktion und am G

Dach und Decke sind gefährdet: Die Schutzengelkapelle in Neunheim wird saniert

Die Schutzengelkapelle in Neunheim wird seit Anfang Juli saniert: Die Dach- und Deckenkonstruktion wird instandgesetzt, der Glockenstuhl erneuert, der Sockelbereich überholt und die komplette Elektroinstallation auf den neuesten Stand gebracht. Die Gesamtkosten der Sanierung belaufen sich auf rund 820 000 Euro. Die Arbeiten sollen im Juli kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Die unter Denkmalschutz stehende Schutzengelkapelle ist ein origineller Bau aus dem Jahr 1723 und wurde 1729 den Heiligen Schutzengeln geweiht.

Justitia

Bewährung für Sprengstoffanschlag auf Fahrkartenautomat

Mit einem Sprengstoffanschlag auf einen Fahrkartenschalter wollte sich ein 32-jähriger Ulmer die Weihnachtsfeiertage mit erhofften mehreren Tausend Euro versüßen. Doch der Bahnautomat im Donautal hielt dem Angriff stand und der Täter und sein unbekannter Komplize zogen frustriert ab.

Jetzt musste sich der Mann, der sowohl die deutsche als auch die russische Staatsbürgerschaft besitzt, vor dem Schöffengericht wegen versuchten Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion verantworten.

Thomas Müller

Bestmarke für Müller: 112 Königsklassenspiele wie Lahm

Ex-Nationalspieler Thomas Müller hat gegen den FC Chelsea sein 112. Spiel in der Champions League bestritten und damit eine Bestmarke eingestellt.

Mit dem Einsatz am 8. August hat der Offensivspieler des FC Bayern mit dem früheren Münchner Kapitän Philipp Lahm gleichgezogen. International ist der langjährige Real-Madrid-Torhüter Iker Casillas mit 177 Spielen die Nummer eins dieser Fußball-Rangliste.

Die deutschen Spieler mit den meisten Königsklassen-Einsätzen:

PlatzSpielerEinsätzeVereine1.

Kabarettist Florian Schroeder

Schroeder erntet Applaus und Buhrufe bei „Querdenken“-Demo

Ein provokativer Auftritt des Kabarettisten Florian Schroeder auf der „Querdenken“-Demo in Stuttgart hat im Netz viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Schroeder (40) kam nach eigenen Angaben am Samstag auf die Bühne, um „die Grenzen ihrer Meinungsfreiheit“ auszutesten. Für seine ersten Äußerungen bekam er noch Applaus, wie ein Video zeigt, das Schroeder in seinem eigenen Youtube-Kanal verbreitete: „Mein Name ist Schroeder, ich komme aus dem Mainstream“ sagt er, und: „Man hat mir gesagt, hier in Stuttgart ist die Freiheit.

Menschen stehen auf der Plattform des Moleturms

Behörden appellieren an Touristen: „Corona-Regeln einhalten“

Wer in diesen Tagen am Bodensee unterwegs ist, sieht zahlreiche Touristen: Die Promenaden sind voll, die Terrassen der Restaurants und die Liegewiesen am Ufer gut besucht. Was die Hoteliers und Gastronomen freuen dürfte, beobachten die Behörden vor dem Hintergrund erneut steigender Corona-Infektionen mit gewisser Anspannung.

„Neben den Einreisenden aus dem Ausland dürfen natürlich auch durch inländischen Tourismus keine Infektionsherde entstehen“, sagte ein Sprecher des Sozialministeriums.

Olympiastadion

Hertha könnte auf Zuschauer bis Ende Oktober verzichten

Hertha BSC denkt einem Bericht der „Bild am Sonntag“ zufolge darüber nach, auch bei einer möglichen Teilrückkehr von Fans bis Ende Oktober ganz auf Zuschauer zu verzichten.

Grund dafür sind die Maßnahmen in Berlin, wonach unter anderem eine Obergrenze von 5000 Personen für Großveranstaltungen bis zum 24. Oktober gilt. „Zu wenig für Hertha BSC“, schrieb das Blatt.

Die Kosten seien dann zu hoch. Sollte die Zahl der möglichen Zuschauer angehoben werden, könnte sich das ändern.

 Claus Vogt

VfB-Präsident Vogt: „Gerecht wäre, wenn jeder gleich viel erhalten würde“

Seit Dezember 2019 ist der gebürtige Nürtinger Claus Vogt, Facility-Management-Unternehmer, der Präsident des VfB Stuttgart – ein ehrenamtlicher übrigens, ohne Aufwandsentschädigung. Im Interview mit Jürgen Schattmann spricht der 50-jährige Vater dreier Kinder über die sportlichen und finanziellen Aussichten des Aufsteigers und seine Ansichten über eine gerechte Fußballwelt.

Herr Vogt, wie geht es dem VfB? Man hört, bald könnte es Frauenfußballerinnen in Stuttgart geben?