Suchergebnis

Mannheim: Ausschreitung bei propalästinensischer Kundgebung

Bei propalästinensischen Kundgebungen in Baden-Württemberg hat es Konflikte mit der Polizei und Gegendemonstranten gegeben. In Mannheim wurden Polizisten mit Steinen beworfen, nachdem die Versammlungsbehörde die Veranstaltung untersagt hatte. Aus Stuttgart waren Bilder zu sehen, auf denen Menschen Demonstranten abwehrten und Polizisten Demo-Teilnehmer am Boden festhielten. Auch in Freiburg musste die Polizei einschreiten.

Die Veranstaltungen am Samstag gehörten zu mehreren in ganz Deutschland zum «Tag der Nakba» (Katastrophe) am 15.

Konstantinos Mavropanos

Saison für Stuttgarter Mavropanos wohl beendet

Für Konstantinos Mavropanos ist die Saison beim VfB Stuttgart voraussichtlich beendet. Der Abwehrspieler musste bereits nach einer halben Stunde ausgewechselt werden. «Es gibt zwar noch keine Diagnose, aber ich habe mit ihm gesprochen. Er hat muskuläre Probleme», sagte VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo. Demnach komme er für einen Einsatz am nächsten Wochenende nicht infrage, erklärte der Stuttgarter Coach.

© dpa-infocom, dpa:210515-99-611542/2

Kader Borussia Mönchengladbach

Kader VfB Stuttgart

Blaulicht

Tumultartige Szenen bei propalästinensischer Kundgebung

Bei einer propalästinensischen Kundgebung in Stuttgart hat es am Samstag tumultartige Szenen gegeben. Zunächst hatte ein Polizeisprecher gesagt, es habe keine Verletzten gegeben. Fotos vom Marienplatz zeigten jedoch, wie Menschen Demonstranten abwehrten und Polizisten Demo-Teilnehmer am Boden festhielten. Die Polizei kündigte für den Abend eine Mitteilung über den Verlauf an. Dann sollten auch Zahlen zu Verletzten, Festnahmen und etwaigen Straftaten feststehen.

Cateheirn Rommel bei ihrem Besuch im Gemeinderat Aalen mit OB Thilo Rentschler. Jetzt will sie seine Nachfolgerin werden.

Sie ist die Enkelin von Erwin Rommel: Catherine Rommel will OB in Aalen werden

Catherine Rommel bewirbt sich in Aalen als Oberbürgermeisterin. Dies hat die Adoptivtochter des legendären früheren Stuttgarter Oberbürgermeisters Manfred Rommel auf Anfrage der Aalener Nachrichten/Ipf- und Jagst-Zeitung am Samstag bestätigt. Am kommenden Freitag will sie sich offiziell bewerben und in den Pfingstferien eine, wie sie es nennt, Zuhörtour durch die Kernstadt und die Stadtbezirke starten. Catherine Rommel tritt nach eigenen Angaben als freie Kandidatin an, die von der CDU unterstützt wird.

Arminia Bielefeld - TSG 1899 Hoffenheim

Bielefeld verpasst riesigen Schritt

In der Tabelle geklettert, die fast sichere Rettung verpasst: Arminia Bielefeld muss wegen mangelnder Chancenverwertung weiter den direkten Wieder-Abstieg aus der Fußball-Bundesliga fürchten.

Das Team von Trainer Frank Kramer kam trotz bester Möglichkeiten nur zu einem 1:1 (1:1) gegen 1899 Hoffenheim. «Die Jungs haben alles investiert und alles gegeben. Das ist bemerkenswert. Nachtrauern gibt es nicht, es gibt immer nur nach vorne schauen», sagte Kramer nach dem Spiel.

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart

Trostloser Abschied für Rose - „Schwierige Saison für uns“

Marco Rose stand am Spielfeldrand und konnte es nicht fassen, Sportdirektor Max Eberl saß regungslos auf der Bank und presste die Lippen zusammen.

Alles schien auf den Weg gebracht für das Erreichen des internationalen Geschäfts, dann ließ sich Borussia Mönchengladbach einmal mehr in dieser Saison den Sieg noch aus den Händen reißen. Nun braucht es Schützenhilfe, um doch noch irgendwie in den Europapokal zu kommen. «Das ist für uns eine bittere Niederlage, weil wir heute einen Schritt nach vorne machen wollten.

Bayer Leverkusen - 1. FC Union Berlin

Wirtz rettet Leverkusen die Europa League

Shootingstar Florian Wirtz hat Bayer Leverkusen zwei Wochen nach seinen Abitur-Prüfungen zumindest den Trostpreis Europa League gesichert. Für das Überraschungs-Team von Union Berlin ist die Conference League plötzlich greifbar nah.

Das Ausnahme-Talent Wirtz, erst seit dem 3. Mai volljährig, erzielte beim glücklichen 1:1 (1:0) der Leverkusener gegen Verfolger Union am vorletzten Spieltag den Führungstreffer (27.).

Zwar glich Union ausgerechnet durch die Bayer-Leihgabe Joel Pohjanpalo hochverdient aus (72.

Bayer Leverkusen - 1. FC Union Berlin

Leverkusen erreicht Europa League: Tah „hätte Lust“ auf Wolf

Trainer Hannes Wolf und Sportdirektor Simon Rolfes klatschten nach dem Schlusspfiff kurz und sachlich ab. Für großen Jubel über den erreichten Trostpreis Europa League sah bei Bayer Leverkusen niemand einen Grund.

Mit einem glücklichen 1:1 (1:0) gegen Union Berlin und durch fremde Schützenhilfe hatten die mit der klaren Vorgabe Champions League gestarteten Leverkusener ihr absolutes Mindestziel erreicht. «Wir können uns darüber freuen, wie es ausgegangen ist», sagte Nationalspiele Jonathan Tah: «Aber nicht über die Art und Weise.

Ligaverbleib

Hertha und Augsburg gerettet - Rekord für Lewandowski

Werder Bremen hat im Abstiegskampf der Bundesliga den nächsten Rückschlag kassiert, der FC Augsburg, Hertha BSC und der FSV Mainz 05 sind gerettet.

Augsburg entschied am 33. Spieltag das Keller-Duell gegen Werder Bremen mit 2:0 (0:0) für sich, Hertha BSC reichte ein 0:0 gegen den 1. FC Köln. Die Rheinländer als 17. mit 30 Punkten müssen vor dem 34. Spieltag in der Fußball-Bundesliga ebenso noch zittern wie der 16. Bremen (31) und der 15.

Der Tettnanger Patrick Kaiser, hier mit Tomatensetzlingen und Hund Branca, begleitet das Projekt „Spektakel in Topf und Beet“ un

Nachfrage nach historischen Gemüsesorten ist enorm

Wenn Hobbygärtner in Tettnang und dem Umland in diesem Sommer Gemüse in ihrem Garten ernten, dann werden viele von ihnen nicht einfach Tomaten oder einen Kopfsalat in den Händen halten, sondern ein echtes Stück Gartengeschichte – wie das „Venusbrüstchen“, die Salatgurke „Tanja“ oder die Zuckererbse „Norli“. Dank einer Aktion der Stadtbücherei in Kooperation mit der Anlaufstelle für Bürgerengagement und dem „Genbänkle“ wachsen in dieser Saison in vielen Tettnanger Gärten historische Gemüsesorten.