Suchergebnis

SV Egesheim macht mit 4:2-Sieg den Aufstieg perfekt

In der Fußball-Kreisliga B 2 hat der SV Egesheim durch einen 4:2-Sieg gegen den SC Wellendingen II den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt gemacht. Die Vizemeisterschaft ist dem SVE nicht mehr zu nehmen. Der FC Rot-Weiß Reichenbach sicherte sich durch einen 6:1-Heimsieg gegen die SG Irndorf/Bärenthal den dritten Platz und somit die Aufstiegsrelegation. Der SV Wurmlingen II gewann gegen de FC Weigheim 3:1 und hat den Klassenerhalt sicher. Auch die SG Gosheim-Wehingen II holte durch einen knappen 4:3-Sieg gegen den SV Böttingen wichtige Punkte ...

Wichtige Siege für Wurmlingen II und Irndorf/Bärenthal

Durch ein 4:1 im Spitzenspiel gegen den FC Rot-Weiss Reichenbach kommt die SG Fridingen/Mühlheim dem Aufstieg immer näher (s. Spiel des Tages). Der SV Böttingen kam beim neuen Dritten SV Schörzingen zu einem überraschenden 2:2. Große Schritte in Richtung Klassenerhalt machten der SV Wurmlingen II (4:1 gegen die SG Gosheim-Wehingen II), die SG Irndorf/Bärenthal (2:1 beim SC Wellendingen II) und der VfR Wilflingen, der sich gegen die FSV Schwenningen II knapp 2:1 durchsetzte.

Insgesamt fast 200 erfolgreiche Sportler konnten beim ersten gemeinsamen Ehrungstag des TSV Wasseralfingen, des MTV Aalen und de

Erste Ehrungsfeier ganz im Zeichen der Fusion

Fast 200 erfolgreiche Sportler aus zahlreichen Sportarten – von Badminton über Fechten und Tischtennis bis Volleyball – sind beim ersten gemeinsamen Ehrungstag des TSV Wasseralfingen, der DJK und des MTV Aalen in der Wasseralfinger TSV-Halle geehrt worden.

Der Ehrungstag hat eine hohe symbolische Bedeutung: 2018 soll die Fusion der drei Vereine zum dann größten Aalener Verein endgültig abgeschlossen sein.

Es war ein regelrechter Ehrungsmarathon mit drei Ehrungsblöcken, Stücken der Musikschule, Turnauftritten und ...

Titelfavorit

Bamberg oder Bayern - Trainer setzen auf Favoriten-Titel

Titelverteidiger Brose Bamberg gegen Herausforderer FC Bayern - aus Sicht der Trainer kann es nur ein Finalduell um die Meisterschaft in der Basketball-Bundesliga geben. Die beiden Branchenführer starten als große Titelanwärter in die neue Saison.

In einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur setzen elf Coaches auf die Bamberger, zehn Trainer sehen die Münchner als Favoriten. Mehrfachnennungen waren möglich.

„Die Bayern haben aus meiner Sicht in dieser Saison den stärksten Kader in der Liga“, sagt Ex-Bundestrainer Dirk ...

Als dieses Bild von SC Konstanz/Wollmatingen-Trainer Trainer Mohamed Karaki (rechts) und seinem „Co“ Fabian Geist im Juli beim M

SCP nimmt Tabellenspitze ins Visier

Beim kriselnden Tabellenschlusslicht SC Konstanz/Wollmatingen bietet sich dem SC Pfullendorf die Chance, noch näher an Tabellenführer Spvgg FAL heranzurücken, sogar die Pole-Position ist theoretisch drin. Der Ligaprimus aus Frickingen muss nämlich zu Angstgegner SG Dettingen/Dingelsdorf. Auch der FV Walbertsweiler/Rengetsweiler könnte bei einem Heimsieg gegen Löffingen nach diesem Spieltag auf Platz eins stehen. Der zuletzt dreimal in Serie siegreiche FC Überlingen muss beim Tabellendritten FC Schonach ran.


Renquishausens Spielertrainer Florian Beck führte seine Mannschaft zu einem sicheren 5:2-Erfolg bei der SG Durchhausen/Gunninge

Fatihspor nimmt auch die Hürde Tuningen: 5:1-Sieg

Der 22. Spieltag in der Fußball-Kreisliga A 2 hat keine großen Veränderungen in der Tabelle gebracht. An der Spitze gibt es jetzt nur noch einen Zweikampf zwischen dem FV Fatihspor und dem SC Wellendingen. Beide haben ihre Sonntagsaufgaben gemeistert und sich mit acht beziehungsweise neun Zählern von den Verfolgern abgesetzt. Am Tabellenende steht jetzt der FSV Denkingen nach dem Sieg in Tuttlingen auf dem Relegationsplatz und hat schon vier Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.


War mit 20 Zählern der beste Punktesammler der Steeples im Spiel bei den Rockets Gotha: Daniel Berger (hier in der Partie gegen

Steeples verlieren Duell auf Augenhöhe

Die Zweitliga-Basketballer des Teams Ehingen Urspring haben bei den Oettinger Rockets Gotha verloren. Für die Steeples setzte es eine 75:85-Niederlage. Das Ergebnis entsprach jedoch nicht dem Spielverlauf. Das Team von Domenik Reinboth hatte sich sehr gut verkauft und über weite Teile des Spiels geführt.

Ohne Noah Aghas und Finn Eckhardt hatte der Aufsteiger die Reise nach Thüringen angetreten – in die Erfurter Messehalle, in der die Rockets Gotha in dieser Saison ihre Heimspiele austragen.

Als Maximilian Bell (weißes Trikot) das 1:0 erzielte, dachte bei der SG Fridingen/Mühlheim noch niemand an den Abstieg. Doch es

SG Fridingen/Mühlheim verliert nach 1:0-Führung noch 1:3

In der neuen Spielrunde 2016/17 in der Fußball-Kreisliga A 2 wird die SG Fridingen/Mühlheim fehlen. Den Platz der Spielgemeinschaft aus dem Donautal nimmt der SV Schörzingen ein, der das Relegationsspiel in Zepfenhan mit 3:1 (0:1) gewonnen hat. Dem Spiel im Rottweiler Stadtteil wohnten fast 500 Zuschauer bei.

Nach 45 Minuten sah es keineswegs nach einem Sieg des SV Schörzingen aus. Die SG bestimmte das Geschehen auf dem gut bespielbaren Zepfenhaner Sportplatz, wenngleich sie in der siebten Minute eine Schrecksekunde zu überstehen ...

Seitingen-Oberflacht führt die Tabelle an

Der Tabellenführer der Kreisliga B, Staffel 2, in der neuen Saison ist überraschend der SV Seitingen-Oberflacht II, der den SV Schörzingen klar mit 5:1 besiegte.

SV Seitingen-Oberflacht II – SV Schörzingen 5:1 (4:0). - Tore: 1:0 Christian Maurer (30.), 2:0 Christian Rottler (35.), 3:0 Simon Pfeiffer (37.), 4:0 Simon Kienzle (40.), 5:0 Christian Rottler (63.), 5:1 Mario Pavic (72.). Besondere Vorkommnisse: eine gelb-rote Karte gegen den SV Schörzingen (60.

Aldingen kassiert in Schörzingen 1:7-Niederlage

In der Fußball-Kreisliga B hat das Spitzentrio nichts anbrennen lassen. Tabellenführer SV Bubsheim setzte sich mit 3:1 gegen den SV Egesheim durch, der SV Dürbheim gewann beim SV Gosheim II mit 2:0 durch und die SpVgg Trossingen II fertigte den SV Kolbingen mit 5:0 ab. Auch der Tabellenvierte, der SV Schörzingen (7:1 gegen die SpVgg Aldingen) und der Fünfte, der BSV Schwenningen II (3:0 bei Schlusslicht FSV Denkingen), gewannen ihre Spiele. Der FC Reichenbach kam gegen die SG Bärenthal/Irndorf (2:2) ebenso wenig über ein Unentschieden hinaus, ...