Suchergebnis

Prüfkonzern DEKRA

Corona-Krise in der Zeitarbeit beschert Dekra Gewinneinbruch

Der Prüfkonzern Dekra erwartet nach einem Gewinn- und Umsatzeinbruch 2020 in diesem Jahr wieder bessere Geschäfte. Man sei bester Dinge, im laufenden Jahr an den Wachstumskurs der Vergangenheit anknüpfen zu können, sagte Vorstandschef Stefan Kölbl am Montag in Stuttgart. Im ersten Quartal habe der Umsatz bereits über den internen Planungen gelegen.

Im Vorjahr war der Umsatz von Dekra im Jahresvergleich erstmals seit 16 Jahren nicht gestiegen, sondern zurückgegangen - und zwar um 6,5 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro.

DEKRA

Dekra verbucht nach 16 Jahren erstmals ein Umsatzminus

Der Prüfkonzern Dekra hat vor allem wegen eines Einbruchs im Geschäft mit Zeitarbeitern nach 16 Wachstumsjahren erstmals wieder ein Umsatzminus verbucht.

Die Erlöse in diesem Jahr werden gemessen am Vorjahr voraussichtlich um rund 6 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro sinken, wie das Unternehmen am Montag in Stuttgart mitteilte. Man werde das Jahr dennoch mit einem „sehr ordentlichen“ Gewinn abschließen, sagte Vorstandschef Stefan Kölbl. Im Detail machte er zum Netto-Jahresergebnis noch keine Angaben, betonte allerdings: „Wir machen in ...

Produktprüfungen und Produktzertifizierungen DEKRA

Dekra verbucht nach 16 Wachstumsjahren wieder Umsatzminus

Der Prüfkonzern Dekra hat vor allem wegen eines Einbruchs im Geschäft mit Zeitarbeitern nach 16 Wachstumsjahren erstmals wieder ein Umsatzminus verbucht. Die Erlöse in diesem Jahr werden gemessen am Vorjahr voraussichtlich um rund 6 Prozent auf 3,2 Milliarden Euro sinken, wie das Unternehmen am Montag in Stuttgart mitteilte. Man werde das Jahr dennoch mit einem „sehr ordentlichen“ Gewinn abschließen, sagte Vorstandschef Stefan Kölbl. Im Detail machte er zum Netto-Jahresergebnis noch keine Angaben, betonte allerdings: „Wir machen in keinem ...