Suchergebnis

 Langjährige treue und ehrenamtlich tätige, verdiente Mitglieder sind bei der Aalener Sportallianz geehrt worden.

Sportallianz ehrt treue und verdiente Mitglieder

Bei einer Ehrungsfeier in der Spieselhalle hat die Aalener Sportallianz (ASA) eine stolze Liste von 89 langjährigen Mitgliedern, die für 25- bis 75-jährige Mitgliedschaft bei der ASA beziehungsweise ihren drei Gründervereinen geehrt wurden, gewürdigt. Außerdem wurden 56 Mitglieder geehrt, die durch besonderes ehrenamtliches Engagement zu wertvollen Säulen des Vereins geworden sind. Durch den Ehrungsnachmittag führte Vorstandsmitglied Martin Dahm.

ASA-Vorsitzender Dietmar King blickte in seiner Begrüßungsrede nochmals auf die ...

 Die geehrten Mitarbeiter der Firma Kicherer.

Feier nachgeholt: Kicherer ehrt mehr als 120 Jubilare

Insgesamt 2400 Jahre Kicherer bringen die Mitarbeiter zusammen, die jüngst für eine runde Kicherer-Betriebszugehörigkeit geehrt wurden. Traditionell werden bei der großen Jahresfeier jedes Jahr im Beisein aller Mitarbeiter die Jubilare geehrt – aufgrund Corona-Pause waren es diesmal Jubilare aus drei Jahrgängen. Mehr als 120 Mitarbeiter durften sich also über eine Ehrung für zehn, 15, 20, 25, 30, 35, 40, 45 und sogar 50 Jahre Kicherer freuen.

Zusammen sind das 2400 Jahre Leistung, Einsatz und Vertrauen in ein Unternehmen, wofür sich ...

 Die Männer der HSG Fridingen/Mühlheim (blaue Trikots) treten gegen Neckarsulm personell geschwächt an, wollen aber um jeden Pre

Donautäler hoffen auf Schub durch Zuschauer

Mit dem vermeintlichen Heimvorteil im Rücken hoffen am Samstagabend gleich vier Handballmannschaften aus dem Landkreis Tuttlingen auf Punkte in den überregionalen Ligen. Die Oberliga-Frauen der HSG Fridingen/Mühlheim wollen in der Erfolgsspur bleiben, die Verbandsliga-Männer der Donautal-HSG trotz personeller Sorgen dorthin zurück. In der Landesliga stehen zwei Kellerduelle im Fokus. Die Männer des TV Spaichingen treten zum Jahresabschluss in der Fremde bei der Spvgg Mössingen an.

 Beendete vorzeitig die Partie: Daniel Reisch.

Tischtennis: SV Deuchelried bleibt Tabellenführer

Siege und Niederlagen hat es bei den Tischtennisspielern des SV Deuchelried gegeben. Die Damen I unterliegen in der Verbandsoberliga in Herrlingen deutlich. Die Herren I dominierten auch gegen den SSV Reutlingen in der Verbandsliga. Die Herren II punkteten in der Landesklasse doppelt in Meckenbeuren. Die Herren III stürzten den Tabellenführer der Bezirksklasse.

Verbandsoberliga Gruppe 2, Damen: TSV Herrlingen II – SV Deuchelried I 8:2: In den Doppeln wurden noch die Punkte geteilt.

Die HSG Baar und der TV Spaichingen (grüne Trikots) trennen sich 21:21.

HSG Baar holt auf und spielt Remis

Die Handball-Landesligateams der HSG Baar haben am Samstag den Sponsorentag in der Trossinger Solweghalle ungeschlagen beendet. Die Männer punkteten im Derby gegen Spaichingen erstmals in dieser Runde, die Frauen erreichten einen Zweier in der Schlussminute. Die Verbandsligaspieler der HSG Fridingen/Mühlheim verpassten nur knapp einen Überraschungserfolg in Weinstadt. Frauen-Landesligist HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen kam ohne Punktgewinn aus Calw zurück.

Einen perfekten Auftritt legten die „Dancing Queens“ des Schützenvereins Buch auf die Bühne.

Dambacher übergibt 364 Sportplaketten

Bei der Sportlerehrung für die Jahre 2019, 2020 und 2021 durch die Stadt Ellwangen und den Stadtverband für sporttreibende Vereine am Freitagabend in der Stadthalle ist die Ringerin Maren Vornberger (AC Röhlingen) zur Sportlerin des Jahres 2019 gekürt worden. Sportler des Jahres 2019 wurde der Ringer Jonas Stark (AC Röhlingen), Mannschaft des Jahres 2019 die Jugendmannschaft des AC Röhlingen. Aufgrund der Corona-Pandemie und der Einschränkungen im Sportbetrieb wurde auf entsprechende Auszeichnungen für die Jahre 2020 und 2021 verzichtet.

Über 200 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler hat die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach geehrt.

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach feiert ihre Champions

Bei einem Ehrungsnachmittag in der TSG-Halle hat die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach über 200 Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet. Vorsitzender Achim Pfeifer wertete dabei die sportlichen Erfolge als Ergebnis der Gemeinschaft und des großen Engagements im Verein.

Generell sieht er die TSG mit ihren annähernd 2000 Mitgliedern „immens gut aufgestellt“. Optimistisch äußerte sich der Vorsitzende auch zum geplanten Stadionneubau an der Schultze-Delitzsch-Straße.

 Karin Keck mit ihrem neuesten Kinderbuch „Foxy und der Schnee“.

Karin Keck aus Isny hat wieder ein Kinderbuch geschrieben

Pünktlich zur Weihnachtszeit gibt es ein neues Kinderbuch der Isnyer Autorin Karin Keck. „Foxy und der Schnee“ soll in diesen Tagen erscheinen, sagt die 42-Jährige. Es ist die Fortsetzungsgeschichte von Kecks Debütbuch „Foxy, der bunte Fuchs“.

Im ersten Corona-Lockdown kam Karin Keck aus Isny auf die Idee, ein Kinderbuch zu schreiben. Inspiriert durch einen Artikel in der „Schwäbischen Zeitung“ über einen Fuchs, der den Leuten die Schuhe von der Terrasse klaut, ließ sie „Foxy“ entstehen.

Die Absolventinnen und Absolventen freuen sich über ihren Abschluss.

Lossprechungsfeier der Azubis der Haus- und Landwirtschaft

24 Absolventinnen und Absolventen des Landbaus und zehn Absolventinnen der Hauswirtschaft haben mit weiteren rund hundert geladenen Gästen im Haus am Stadtsee in Bad Waldsee ihren Ausbildungsabschluss zur/m staatlich geprüfte/n Hauswirtschafter/-in und Landwirt/-in mit Vertretern des Landfrauenverbandes, des Kreisbauernverbandes, der Ehemaligen- und Meistervereine sowie des Landwirtschaftsamtes des Landratsamts Ravensburg gefeiert. Für besonders gute Leistungen wurden Gabriele Abt (Horgenzell), Johannes Kieckbusch (Kißlegg), Jonathan Sprißler ...

Die Absolventinnen und Absolventen freuen sich über ihren Abschluss.

Lossprechungsfeier der Azubis der Haus- und Landwirtschaft

24 Absolventinnen und Absolventen des Landbaus und zehn Absolventinnen der Hauswirtschaft haben mit weiteren rund hundert geladenen Gästen im Haus am Stadtsee in Bad Waldsee ihren Ausbildungsabschluss zur/m staatlich geprüfte/n Hauswirtschafter/-in und Landwirt/-in mit Vertretern des Landfrauenverbandes, des Kreisbauernverbandes, der Ehemaligen- und Meistervereine sowie des Landwirtschaftsamtes des Landratsamts Ravensburg gefeiert. Für besonders gute Leistungen wurden Gabriele Abt (Horgenzell), Johannes Kieckbusch (Kißlegg), Jonathan Sprißler ...