Suchergebnis

 Kümmert sich ums Layout, um Pressemitteilungen und um Redaktionsbaum Slavko (im Hintergrund): Marc-Philipe Schmidt.

Die Redaktion Friedrichshafen stellt sich vor: Redakteur Marc-Philipe Schmidt

Name: Marc-Philipe Schmidt (mps)

Alter: Mitte 40

Aufgabe: Redakteur/Seitenproduktion

Bei der SZ seit: 2006

Telefon: 07541 / 7005 403

E-Mail: m.schmidt@schwaebische.de

Ich hatte schon immer ein Faible fürs Schreiben. Im Kurs Literatur hatte ich während der Schulzeit stets spannende Geschichten im Block. Nach dem Studium der Politik, Soziologie und Kunst- und Medienwissenschaften landete ich irgendwie per Zufall als Praktikant bei der SZ.

Videospielmesse

Entertainment und Jugendkultur - E-Sports im Aufwind

Auf den ersten Blick sieht es aus wie bei einem Rockkonzert: Zuschauer sitzen auf Tribünen, aus den Boxen dröhnt laute Musik. Doch hier in Halle sieben auf der Gamescom treten keine Musiker auf, sondern E-Sportler.

Sie kämpfen in den Wettkampfstätten des Videospiele-Giganten Blizzard gegeneinander. Gespielt werden Titel wie „Overwatch“, „Starcraft 2“ oder „Heroes of the Storm“. Einige Profispieler sind durchaus so etwas wie Rockstars der Spieleszene.

4K-Neuauflage von «Starcraft»

Neuauflage von „Starcraft“ kommt am 14. August

Spieleentwickler Blizzard Entertainment bringt den Echtzeitstrategie-Klassiker „Starcraft“ am 14. August in einer überarbeiteten Version auf den Markt. Das ist neu:

Das Spiel, das ursprünglich 1998 erschien, soll sich zwar inhaltlich nicht ändern, dafür aber mit einer stark verbesserten Optik (4K-Auflösung mit 3840 mal 2160 Pixeln), überarbeitetem Sound und auf die heutige Zeit angepasste Mehrspieler-Möglichkeiten punkten.

So wurde das automatische Finden von Gegnern überarbeitet, und es gibt ein Ranglisten-System.

Aus für Windows Vista

Letztes Update für Windows Vista: Auf neue Version wechseln

Besonders populär war Windows Vista nie. Trotz vieler Neuerungen erwies sich der Vorgänger Windows XP von 2001 als deutlich haltbarer. Noch heute ist es nach Zahlen von Netmarketshare auf knapp jedem zwölften Desktop-Rechner installiert.

Windows Vista von 2007 kommt gerade einmal noch auf 0,78 Prozent Marktanteil. Nun schickt Microsoft Vista endgültig in Rente. Am 10. April wird das letzte Update ausgeliefert. Am Folgetag endet laut der Lebenszyklus-Übersicht von Microsoft der erweiterte Support für Vista.

«Halo Wars 2»

Neue Konsolenspiele: Von Schwertkämpfen und Gelee-Kumpeln

Mit „Halo Wars 2“ schickt Microsoft früh im Jahr einen neuen Teil seiner Erfolgsserie „Halo“ auf den Markt. Konsolenspieler können sich aber auch über eine neue Schwertkampfsimulation und ein neues Rollenspiel freuen.

„Halo Wars 2“

„Halo Wars 2“ bringt Echtzeitstrategie im Stil von „Starcraft“ und „Command and Conquer“ ins Halo-Universum. In der Storyline zeitlich nach „Halo 5“ angesiedelt hat die Mannschaft des Raumschiffs Spirit of Fire um Kommandant James Cutter eine anspruchsvolle Aufgabe vor sich.

«Shadow Tactics: Blades of the Shogun»

Flieger-Asse und Schattenschleicher: Neue PC-Spiele

Schleichen im feudalen Japan: Mit „Shadow Tactics: Blades of the Shogun“ möchte Publisher Daedalic Entertainment das anspruchsvolle Genre der Echtzeit-Taktik wieder zu neuem Glanz verhelfen. Das an die „Commandos“-Reihe angelegte Spielprinzip verschlägt den Spieler ins Jahr 1615.

Als Mitglied einer Spezialeinheit erledigt er für den mächtigen Shogun wichtige Aufträge. Dieser hat sich nicht weniger als die Niederschlagung der Rebellion und die Wiedervereinigung Japans auf die Fahne geschrieben.


Von der quietschbunten Pixelgrafik von „Not a Hero“ sollte man sich nicht täuschen lassen: Der Spieler wird im Kampf gegen Krim

Diese Spiele sind wahre Herausforderungen

Ob pixelige Schlachten mit Gangstern oder der Aufbau eines Sternenimperiums: Die Neuerscheinungen für den PC stellen Spieler vor knifflige Aufgaben:

Was lange währt, wird endlich gut: Bereits seit Ende März 2014 läuft die Early-Access-Phase des Weltraumstrategietitels „Galactic Civilizations 3“ – nun ist die finale Version da. Der Spieler errichtet durch geschickte Taktik, also Diplomatie, Forschung und effizientes Rohstoff-Management, sein Imperium.

Bodenseegamer.de: Zocken rund um den See

Der Boden bebt, Schlachtgeräusche dröhnen aus den Kopfhörern. Ein dumpfes Gefühl im Magen. Adrenalin schießt ins Blut. Vom linken und rechten Bildschirmrand laufen Soldaten in den Kampf. Sie geben Befehle, über das Kopfhörermikrofon kann der Spieler antworten. Er positioniert sich, wartet wenige Sekunden ab – und stürzt sich ins Kampfgetümmel.

Computerspiele sind seit Jahren einer der populärsten Zeitvertreibe. Immer mehr Gamer wollen Kampf-, Stategie- und Fußballspiele aber nicht mehr alleine spielen, sondern übers Internet mit ...

Mit dem Knüppel auf die Maus - Steuergeräte für Gamer

Köln (dpa/tmn) - Viele spielen am PC einfach mit Maus und Tastatur. Andere schließen lieber das Gamepad ihrer Konsole an. Und manch einer kauft sich gleich ein Lenkrad. Oft wird die Entscheidung für eine Steuerungsmethode aber zu leichtfertig getroffen.

Erfolgreiche Computerspieler sind gut darin, mehrere Dinge auf einmal zu tun. Besonders deutlich wird das bei einem Strategiespiel wie „Starcraft II“. Während an der einen Seite schon der Feind wartet, muss auf der anderen Seite eine Basis aufgebaut werden.