Suchergebnis

Corona-Impfung Pfizer

Newsblog 30.11.: Biontech und Pfizer wollen Kinder-Impfstoff früher ausliefern

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 141.200 (824.611 Gesamt – ca. 671.700 Genesene - 11.753 Todesfälle) Inzidenz Baden-Württemberg: 511,5 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 842.100 (5.836.813 Gesamt – ca. 4.893.300 Genesene - 101.344 Tote) Inzidenz Deutschland: 452,2 Das Wichtigste auf einen Blick: Bund und Länder wollen ...

Nennt sich noch immer einen „kritischen Denker“: Aaron Rodgers von den Green Bay Packers.

Wurmmittel statt Vakzin: Quarterback-Superstar Aaron Rodgers sorgt mit seiner Impflüge für viel Aufregung

Eigentlich lohnt es sich nicht, den ganzen Unsinn wiederzugeben, den Aaron Rodgers zur Rechtfertigung seines Verhaltens von sich gegeben hat. Fakt ist, dass der Star-Quarterback der Green Bay Packers aus Wisconsin in der Öffentlichkeit und gegenüber seinen Mitspielern so getan hat, als sei er gegen Covid-19 geimpft worden. Auf die Frage nach seinem Impfstatus hatte Rodgers erst im August in einem Interview erklärt, er sei „immunisiert“. Durch einen positiven Corona-Test kam dann die Wahrheit heraus.

Außerplanmäßig hat das Landesblasorchester in Allmendingen gespielt.

Landesblasorchester meldet sich nach fast zwei Jahren zurück

Mit einem gelungenen „ersten Konzert seit fast zwei Jahren“ hat sich am Sonntag das Landesblasorchester in der Turn- und Festhalle Allmendingen eindrucksvoll zurückgemeldet. Zwei der vier Werke standen im Zeichen von Ludwig van Beethoven, der im Vorjahr seinen 250. Geburtstag hätte feiern können. Der neue Präsident des Blasmusikverbands Baden-Württemberg, Guido Wolf, fand lobende Worte für die Akteure.

Eigentlich war das Konzert schon für 2020 geplant, damals musste es aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen.

 Eines ihrer ersten Konzerte seit gut zwei Jahren spielt Raphaela Gromes nun in Friedrichshafen.

Wie Profi-Musikerin Raphaela Gromes der Neustart nach dem Corona-Stillstand gelingt

Cellistin Raphaela Gromes steht schon seit sie vier Jahre alt ist regelmäßig auf der Bühne. Doch dann kam die Corona-Krise, die vor allem in der Veranstaltungsbranche alles stillgelegt hat. Eines ihrer ersten Konzerte seit gut zwei Jahren spielt sie nun in Friedrichshafen.

Sie berichtet im Gespräch mit Marlene Gempp von der schweren Corona-Zeit und wie sie musikalisch das Beste daraus gemacht hat – und davon, was die Besucherinnen und Besucher beim Konzert im GZH erwartet.

Sonderschauen mit Ferienöffnungszeiten

Das Kloster Schussenried behält für die beiden laufenden Sonderausstellungen bis zum Ende der Herbstferien am 7. November die Sommeröffnungszeiten bei: Bis dahin ist das Kloster von Dienstag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr geöffnet, samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils durchgehend von 10 bis 17 Uhr. Nach Ende der Herbstferien beginnen die Winteröffnungszeiten, dann ist vom 8. November an samstags, sonntags und an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Geld

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Donnerstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 20.300 (569.854 Gesamt – ca. 538.900 Genesene - 10.670 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.670 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 80,3 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 132.100 (4.

Coronavirus - Impfung

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Meldungen am Freitag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹:  Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 20.600 (573.650 Gesamt – ca. 542.400 Genesene - 10.683 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.683 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 82,4 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 133.800 (4.

 Viele Jugendliche waren unter den Demonstranten in Ravensburg.

Ravensburger gehen wieder fürs Klima auf die Straße

Zwei Tage vor der Bundestagswahl haben sich rund 700 Bürgerinnen und Bürgern einer Demonstration der Fridays-for-Future-Bewegung in Ravensburg angeschlossen, darunter zahlreiche Jugendliche. Sie machten erneut ihrem Unmut über die ihrer Meinung nach wenig klimafreundliche Politik der Bundesregierung Luft.

Mit Trillerpfeifen und Plakaten mit Solgans wie „Auch wenn die Erde keine Bank ist, wir müssen sie retten!!“ und „Stop wars - Save the planet“ startete der große Zug vom Bahnhof Ravensburg aus.

Paul (Timothée Chalamet) und Lady Jessica (Rebecca Ferguson) bauen auf dem Planten Arrakis eine Widerstandsgruppe auf.

Neu im Kino: Denis Villeneuves Blockbuster „Dune“

„This is just the Beginning“ („Dies ist nur der Anfang“). So lauten die letzten Sätze dieses Films. Eine Botschaft. Denn tatsächlich müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn es bei den bislang anvisierten zwei „Dune“-Filmen bliebe und hier nicht der Anfang eines neuen weltweiten Pop-Universums entstanden ist, das als Franchise global vermarktet werden wird. Wie „Der Herr der Ringe“ und die Tolkien-Verfilmungen von Peter Jackson, wie George Lucas’ „Star Wars“-Kosmos, wie die Serie „His Dark Material“ nach Philip Pullman.

Haben Spaß in Venedig: Charlotte Gainsbourg und Tim Roth, die Stars des Films „Sundown“.

Die besten Filme in Venedig kamen aus Frankreich und Mexiko

Der rote Teppich vor dem Palazzo di Cinema ist an einigen Stellen schon durchgetreten, die Gäste werden allmählich weniger, auch wenn an diesem Freitagabend mit dem Ehrenlöwen („Premio Cartier“) für den immer noch aktiven britischen Altmeister in Hollywood, Ridley Scott (84) und der Premiere seines neuen Films „The Last Duel“ ein später Höhepunkt am Lido ansteht. „The Last Duel“ gehört zu Scotts erklärtem Lieblingsgenre: dem Ritterfilm und erzählt eine Geschichte aus dem Hundertjährigen Krieg zwischen England und Frankreich.