Suchergebnis

420 Euro für Kindergärten

BAD WURZACH (U.G.) - Einen Scheck in Höhe von 420 Euro übergaben vor kurzem der Zunftmeister der Riedmeckeler, Ralf Ries, seine Stellvertreterin Marion Stark und der Schriftführer, Edgar Kienzle, in den Räumen des Kindergarten Regenbogen an die Leiterinnen der Bad Wurzacher Kindergärten, Linde Oehler , die für die städtischen Kindergärten Regenbogen und Sonnentau verantwortlich ist, und an Elisbeth Nowej, die für St. Verena die Verantwortung trägt.